KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Marmeladenbrot

  • Patrick J. Knüttel
    Patrick J. Knüttel Marmeladenbrot
    Warum fallen Malerpaletten mit fein arrangierten Farben eigentlich immer kopfüber auf den Boden oder auf die guten Möbel? Könnte mich elfenbeinschwarz ärgern. Alles versaut... naja, muss mal Frust ablassen. Nichts für ungut :-)
    Signatur
  • eirelagkrap
    Anfängerfehler. Malerpaletten gehören nicht in die Hand sondern auf eine stabile Unterlage.
    Die Befreiung des Malers kann nur über ausreichend Bewegungsfreiheit beim Malen erreicht werden.

    Sammler legen keinen Wert auf Louis XV im Studio. Die kaufen auch so.
  • Roderich
    Roderich
    liegt an der fallhöhe, also bist du entweder zu klein, oder zu groß. ^^
    ich bevorzuge ja einen Porzellanteller, der fast alle meine werke, mit mir gemeinsam realisiert hat.
    ....und den halte ich auch bevorzugt in der Hand.
    Signatur
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • El-Meky
    El-Meky

    Ich nutze meine Barhocker als Beistelltische. angenehme Höhe.
    Auf einem die Palette und auf nem zweiten die Malmittel.

    http://thumbs.ebaystatic.com/images/g/bQIAAOSwdvpWC6rB/s-l225.jpg
    Signatur
  • Roderich
    Roderich
    @El-Meky
    ich war mir beim lesen echt sicher, das der satz, wie folgt endet: "und auf nem zweiten einen drink.". ^^
    das wort Barhocker hat mich da wohl in die irre geführt. :)
    Signatur
  • Patrick J. Knüttel
    Patrick J. Knüttel
    Dabei ist es noch nicht mal während des Malvorgangs geschehen, sondern beim Aufheben der Palette vom Tisch... ich klemme sie meist unter die Leinwand, oder halte sie links, Pinsel rechts und zweiten Pinsel im Mund... naja, äh, Porzellan als Palette klingt clever, sollte ich probieren, Danke Roderich!
    Signatur
  • El-Meky
    El-Meky

    @El-Meky
    ich war mir beim lesen echt sicher, das der satz, wie folgt endet: "und auf nem zweiten einen drink.". ^^
    das wort Barhocker hat mich da wohl in die irre geführt. :)


    und auf den 3. Barhocker kommen die Suchtmittel. ;-))

    Signatur
  • Patrick J. Knüttel
    Patrick J. Knüttel
    Vielleicht sollte ich in die Kellerbar gehen :-) ... nur das Licht wäre etwas schlecht...
    Signatur
  • Roderich
    Roderich
    als ich mit dem malen begonnen habe, hab ich fast nur nachts bei neon-licht gemalt, war dann oft echt überrascht, wie die bilder bei Tageslicht aussahen. ;)
    Signatur
  • ognoM_ynnhoJ
    Also bei großflächigem Aquarell in der Wohnnung muss man jonglieren können. Bei Öl eignen sich Ikea Tabletts mit hohem Rand, oder ganze Ikea Tische. Paletten finde ich zum Malen ungeeignet.
  • Patrick J. Knüttel
    Patrick J. Knüttel

    Also bei großflächigem Aquarell in der Wohnnung muss man jonglieren können. Bei Öl eignen sich Ikea Tabletts mit hohem Rand, oder ganze Ikea Tische. Paletten finde ich zum Malen ungeeignet.


    Ja, das ist eine gute Idee! Ich jongliere immer... was zu manchen Unfällen führt... naja, hauptsache kommt ma' 'was Gescheites bei 'rum :-)
    Signatur
  • efwe
    efwe
    kleiner tisch mit rollen, darauf glasplatte
    Signatur
  • efwe
    efwe
    die farben liegen auf einem anderen tisch -ohne rollen :)
    Signatur
  • dondestan
    dondestan
    emaillierte gasherd abdeckungen- und davon mindestens 2 oder 3- mein favorit
    Signatur
  • simulacra
    simulacra
    Regale mit Rollen für Farbe, Tisch mit Gebrauchsutensilien und immer zwei große 10-Liter-Farbeimer als Wassereimer (bei Acryl) plus Telefonbuch zum ausprobieren der Farbe.
    Signatur
  • Roderich
    Roderich
    @simulacra
    da wüsste ich gar nicht, wen ich anrufen soll.
    Signatur
  • ognoM_ynnhoJ
    Die Sache mit dem Marmeladenbrot verhält sich so: Die Marmeladenseite fällt auf den Teppich, weil du es befürchtest. Würdest du absichtlich deine Wohnung in einen Schweinestall verwandeln wollen, würde das Marmeladenbrot immer mit der Marmelade "nach oben" fallen.

    Ich habe das selbst mal beherzigt ( mit Malpaletten, wie du). Aber es hat nicht richtig funktioniert. ich wollte den Fussboden zum Schweinestall machen und so sah er hinterher auch aus. Irgendwie rätselhaft, oder?
  • Seite 1 von 1 [ 18 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen