KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Hermann-Ei-Problem

  • Guru
    Guru Hermann-Ei-Problem
    Es bereitet mir zunehmend Probleme, die Frage wächst mir über den Kopf:
    Wer war früher da, der Hermann oder das Ei?
    Signatur
  • El-Meky
    El-Meky
    Der Herr Eiermann war zuerst da
    Signatur
  • Roderich
    Roderich
    zuerst war die Henne, die das ei gelegt hat.
    Signatur
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • legnaslefueT
    @Roderich - und woher kam die Henne?
  • legnaslefueT
    @Guru - ist doch eindeutig, dieses Ei ist ein Schöpfungsprodukt aus einer enormen Kreativitätsanstrengung, vermutlich hatte er sogar Komplizen, oder es steckt gar eine Kunstmanufaktur dahinter. Stellt sich die Frage der Urheberschaft, ob eventuell der Meister nur Teile davon kreiert hat, oder er hat nur kopiert. Diese Frage muss ich aber an Siku delegieren, die Tragweite überschreitet einfach meine Horizontale.
  • Roderich
    Roderich

    @Roderich - und woher kam die Henne?


    der zauberer Ignatz, der Großonkel von Sarbados, Limuth und Selb nahm einen ast aus einem versteinerten wald, legte ihn in Sirup aus Pampalapup ein, bedeckte den Krug mit einem Leinentuch und vergrub ihn im garten. nach sieben tagen kroch ein fünfbeiniger zauberigel aus dem erdloch und dieser leckte an der rinde eines baumes, der keinen namen kannte, als ein jahr danach eine fliege an dieser stelle landete, verwandelten sich deren flügel in vorhängen, mit ihnen schmückte ein neunköpfiger Schakal seine Wohnstube, als es ihm im ohr juckt, kratzt sich dieser und an seiner Pfote klebte eine kleine goldene feder, als er sich diese im see abwusch, teilte sich die feder in tausend andere federn und zusammen umschlossen sie einen frosch, der zufällig daneben stand, dieser federfrosch transformierte sich über nacht zur henne..................und bald ward ein blaues ei geboren.

    Signatur
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian

    @Roderich - und woher kam die Henne?

    Und sone Frage von nem objektiven Biologen ... :D


    Signatur
  • legnaslefueT
    @Xabu-Iborian




    Und sone Frage von nem objektiven Biologen ... :D




    Siehste, man lernt nie aus...sogar du nicht... :D
  • Xabu Iborian
  • El-Meky
    El-Meky
    Im Anfang schuf Hermann das Ei und Hermanns Geist schwebte übers Kunstnet.
    Gertrud sprach: machs Blau!. Und es wurde blau. Hermann sah, daß das Blau gut war.
    Gertrud aber schied das Weiß von dem Dotter, und nannte das Ei Rührei.
    Es wurde Abend, und es wurde Morgen: erster Tag.

    Dann sprach Hermann: Eine Schale entstehe mitten im Ei und scheide Weisses vom Gelben.
    Hermann machte also die Schale und schied Weißes unterhalb des Eies vom Gelben oberhalb des Eies.
    So geschah es, und Gertrud nannte die Schale Eierschale. Es wurde Abend, und es wurde Morgen: zweiter Tag.

    Dann sprach Gertrud: Das Dotter unterhalb des Weißen sammle sich an einem Ort, damit das Trockene sichtbar werde. So geschah es. Das Trockene nannte sie Grind, und das angesammelte Dotter nannte sie Eigelb .
    Hermann sah, daß es gut war.
    Dann sprach Hermann: Dem Ei lasse junges Blau wachsen, alle Arten von Eiern, die Dotter tragen, und von Schalen,
    die Blaues bringen mit ihrem Dotter darin. So geschah es. Das Ei brachte junges Blau hervor.
    Und Gertrud sah, daß es gut war. Es wurde Abend, und es wurde Morgen: dritter Tag.

    Dann sprach Hermann: Eier sollen blauer sein, um Gelb und Weiß zu unterscheiden.
    Sie sollen Zeichen sein.
    So geschah es. Hermann machte die beiden großen Eier. Das Größere, das über Gertrud herrscht,
    das kleinere, das in der Pfanne brutzelt.
    Gertrud sah, daß es gut war. Es wurde Abend, und es wurde Morgen: vierter Tag.

    Dann sprach Hermann: Das Ei wimmle von lebendigen Dottern, und Vögel sollen über dem Bett dahinfliegen.
    Hermann schuf alle Arten von großen Eiern und anderen Leibspeisen, in denen das Gelbe wimmelt,
    und alle Arten von gevögelten Vögeln.
    Hermann sah, daß es gut war.
    Er furzte und sprach: Seid blaue Eier, und vermehrt euch, und beeiert das Ei im Glase, und die Vögel sollen sich in
    dem Ei vermehren. Es wurde Abend, und es wurde Morgen: fünfter Tag.

    Dann sprach Gertrud: Das Ei bringe alle Arten von Blau hervor.
    So geschah es.
    Hermann machte alle Eier blauer und blauerer.
    Gertrud sah, daß es gut war.
    Dann sprach Hermann: Lasst uns Kunst machen aus Ei. Sie soll herrschen übers Kunstnet, über Guru , über jedes Mitglied, im gesamten Internet als Abbild Hermanns.
    Gertrud sprach zu ihm:
    Sei fruchtbar, und vögel mich.
    Da sprach Hermann: Hiermit übergebe ich dir meine Eier, die Samen tragen. Dir sollen sie zur Nahrung dienen.So geschah es. Hermann sah alles an, was er gemacht hatte: Es war sehr gut. Es wurde Abend, und es wurde Morgen: der sechste Tag.

    So wurden Blau und Ei vollendet und ihr ganzes Gefüge.
    Am siebten Tag vollendete Hermann das Ei, das er geschaffen hatte, und er ruhte am siebten Tag, nachdem er seine ganze Kunst vollbracht hatte. Und Gertrud schluckte am siebten Tag und erklärte ihn für potent,
    denn an ihm ruhte sein ganzes Stück der Schöpfung.
    Das ist die Entstehungsgeschichte von Hermann als er das blaue Ei erschaffen hatte.
    Signatur
  • legnaslefueT


    Ach Till :)

    Angenehm, Magnus...

  • sternenstaub @ella
    ich wusste garnicht, daß du so bibelfest bist :D :D
  • otto_incognito
    otto_incognito
    Endlich kehrt die Welt zu ihren mythischen Ursprüngen zurück und ich
    beginne,die bisher unausgesprochenen Weisheiten des kn zu begreifen!
    Signatur
  • El-Meky
    El-Meky Guru

    Es bereitet mir zunehmend Probleme, die Frage wächst mir über den Kopf:
    Wer war früher da, der Hermann oder das Ei?



    Ist das Thema jetzt geklärt?



    :-D

    Signatur
  • Filou
    Filou
    Andere Frage, bio Ei ists ja keines. Das erübrigt die Farbe. Aber ist die Henne nur besoffen oder pinselt der Hermann nun die Eier an oder wie?
    Die Biblische Geschichte neu erfinden muss aber net sein ;) letzlich landet noch Eine(r) am Kreuz (eingeschlossen Gertrude falls Hermann noch was flachlegen kann)
    Signatur
  • kceierdsednur
  • Seite 1 von 1 [ 16 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen