KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Was treibt euch an,aber auch jedes ZettelGekritzel/Gepixel rumzuzeigen?

  • egaawressaW



    jeden Tag ein blaues Ei und gut is!


    Hm ... ich denke, das funzt auch ganz gut ohne Constantins Pseudoaktionismus ^^

  • A-Hatter
    A-Hatter
    Ein jegliches hat seine Zeit, und alles Vorhaben unter dem Himmel hat seine Stunde:

    geboren werden hat seine Zeit,
    sterben hat seine Zeit
    pflanzen hat seine Zeit
    ausreißen, was gepflanzt ist, hat seine Zeit;
    töten hat seine Zeit,
    heilen hat seine Zeit
    abbrechen hat seine Zeit
    bauen hat seine Zeit
    weinen hat seine Zeit
    lachen hat seine Zeit
    klagen hat seine Zeit
    tanzen hat seine Zeit

    Steine wegwerfen hat seine Zeit,
    Steine sammeln hat seine Zeit

    herzen hat seine Zeit
    aufhören zu herzen hat seine Zeit

    suchen hat seine Zeit
    verlieren hat seine Zeit
    behalten hat seine Zeit
    wegwerfen hat seine Zeit

    zerreißen hat seine Zeit
    zunähen hat seine Zeit
    schweigen hat seine Zeit
    reden hat seine Zeit

    lieben hat seine Zeit
    hassen hat seine Zeit
    Streit hat seine Zeit
    Friede hat seine Zeit.

    Man mühe sich ab, wie man will, so hat man keinen Gewinn davon.
  • egaawressaW


    das ist ja voll pervers. du lieber himmel...
    ausserdem: es ist zwar heute der 14. , aber noch nicht februar. ganz schön praecox.
    :-)



    Keine Sorge, der liebe Himmel flüsterte mir soeben zu, dass auch Du, lieber Erdling, auf meine kreative Paradoxie gut + gerne verzichten kannst ;-)
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • rundesdreieck
    himmel, erdling, kreative paradoxie, gut + gerne, verzichten....
    sieht aus wie ne vertextete doppelhelix.
    Signatur
  • egaawressaW

    himmel, erdling, kreative paradoxie, gut + gerne, verzichten....
    sieht aus wie ne vertextete doppelhelix.


    steigere dich da in meinen Text bitte nicht so rein -
    vor mir steht einfach nur ein Riesenberg ungespültes Geschirr vom Wochenende, dem ich irgend etwas Geistiges entgegen setzen wollte

  • rundesdreieck tz...
    @ maggy.. wenn du schon die kommentarfunktion stilllegst, nutzt dir das gar nix.
    Quantenmechanik - dong


    Der Forenkönig
    Signatur
  • K_nav_nnamreH




    steigere dich da in meinen Text bitte nicht so rein -

    vor mir steht einfach nur ein Riesenberg ungespültes Geschirr vom Wochenende, dem ich irgend etwas Geistiges entgegen setzen wollte



    Also ich lerne grade, den Leser mit meinen hingeschissenen Kommentaren auch mal allein zu lassen. Weil ich trotz Susi grade die Liebe entdecke. Sie sieht aus wie ein Eichhörnchen und will mich küssen.

    LG, Hermann

  • rundesdreieck
    steigere dich da in meinen Text bitte nicht so rein -
    vor mir steht einfach nur ein Riesenberg ungespültes Geschirr vom Wochenende, dem ich irgend etwas Geistiges entgegen setzen wollte


    ich steigere mich ? und die nächste stockwerketappe = versteigerung?
    :-)))
    bei dir ist das geschirr oft an allem schuld.
    remember grade harmonie&beruhigungsschmier. mal mir doch mal nen schönen geschirrhaufen, ja?
    das ist für die meisten sicher langweilig. aber die blicken eh nix.
    denn aus und von so nem drecksgeschirr sind oft die erstaunlichsten lebensgeschichten ablesbar.
    Signatur
  • A-Hatter
  • egaawressaW



    ... mal mir doch mal nen schönen geschirrhaufen, ja? ..
    ..


    Ja, ich mach das. Ob du diesen Haufen schön findest,
    wird sich vrmtl noch zeigen ^^

  • egaawressaW Das hast du jetzt davon ...
    s.o. ...
    kleines Küchentheater
  • rundesdreieck
    hab schon woanders gedankt. hier nicht mehr. allzuviel gesabber ist ungesund.
    Signatur
  • Steven Krogmann
    Steven Krogmann Deshalb
    Kunst will und muss sogar gesehen werden, ebenso wie Musik gehört werden muss.
    Und die Narzissten-keule ist schnell ausgepackt, doch wenn unsere Kunst nichts von uns selbst hätte, wäre es ohne Bedeutung.
    Stevenkrogmann.com
  • El-Meky
    El-Meky Heutzutage ist ja sogar jeder Einkaufszettel mit Kringel Kunst :-(


    genau da fängts auch schon an.
    Jemand zeichnet mal so aus plötzlicher Eingebung bzw Langeweile
    ziemlich unbegabt ein Gesicht, Figur, am Küchentisch, im Büro, aufm Klo,
    kritzelt mal eben lieblos/liebevoll ein paar Zettel voll,
    endlich kommt mal der Handyknipsi zum Einsatz, (man bin ich hip und kreativ)
    und jetzt kommts,
    Wieso ist aberauch jede *Übung/Kritzlelei, Farbverteilung auf Leinwand/Pixelpogrammgeklicke* gleich KUNST ???



  • schroedinger
    schroedinger - wes...blah

    "Kunst will und muss sogar gesehen werden, ebenso wie Musik gehört werden muss.
    Und die Narzissten-keule ist schnell ausgepackt, doch wenn unsere Kunst nichts von uns selbst hätte, wäre es ohne Bedeutung."

    was wäre ohne bedeutung???

    Signatur
  • sternenstaub @schrödi
    ............".ohneunskunst" wäre ohne bedeutung.............:-O)
  • Maribu
    Maribu
    Warum nicht?

    Ist doch so egal, was andere tun, und für irgendjemand ist es immer Kunst, wenn vielleicht auch nur vom Kreateur.

  • Gu-ru
    Gu-ru
    ...alles ist heute schnelllebig, auch die Kunst!
    -prüfet alles, das wirklich gute aber behaltet.
    Amen
    Signatur
  • schroedinger
    schroedinger --- cunst ---

    verstehe. mit es
    kann nur es ge-
    meint sein.
    s
    Signatur
  • huekki
    huekki krikel-krakel-fettfleck
    Spricht der Fettfleck auf der 5x8m-Leinwand, des in der Öffentlichkeit gefeiertem "echten Künstlers":
    "Ja ich, - und nur ich bin von wahrer Bedeutung! Mein ist die Aufmerksamkeit - und die wird nicht geteilt!"
  • Seite 2 von 3 [ 47 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen