KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Finissage der Ausstellung: The City Beautiful von Kay Walkowiak

  • Galerie_im_Turm
    Galerie_im_Turm Finissage der Ausstellung: The City Beautiful von Kay Walkowiak
    Beginn: 17:00 Uhr
    Galerie im Turm
    Frankfurter Tor 1, 10243 Berlin

    Die Galerie im Turm freut sich, zur Finissage der Ausstellung "The City Beautiful" von Kay Walkowiak zu einer Lesung und Gespräch mit der Fotografin und Ethnologin Bärbel Högner einzuladen. Sie blickt auf Chandigarh als soziale Skulptur: Wie haben sich die Menschen die künstliche Stadt angeeignet, wie gestaltet sich der Alltag in der von strengen Bauregeln beherrschten Provinzkapitale? In ihrer neu erschienenen Ethnografie "Chandigarh nach Le Corbusier" (Reimer, Berlin) stellt sie Meinungen und Ideen der Bewohner und Bewohnerinnen über ihr Chandigarh und das Projekt Weltkulturerbe vor. Dabei zeigt sich, dass der Transfer der Architektur der Moderne vor Ort eine eigene Interpretation erfährt. Markus Fischer (Journalist, WelleM1) liest Textpassagen, die im spannungsvollen Verhältnis zu den filmischen Arbeiten des österreichischen Künstlers Kay Walkowiak stehen.

    Kay Walkowiak betrachtet die Frage nach der narrativen Fassbarkeit von Form und ihrer Funktion als Projektionsfläche zeitloser Utopien im globalen Kontext anhand der unterschiedlichen kulturgeschichtlichen Haltungen des "Ostens" und des "Westens". Die raumgreifende Videoinstallation in der Galerie im Turm zeigt seinen Blick auf die modernistische Vision geometrischer Ordnung in der fluiden Realität indischer Kultur. Der visuelle Transfer der Bilder aus Chandigarh zeigt auch die Möglichkeit einer Öffnung der örtlichen Struktur rund um das Frankfurter Tor auf: Kleine Modelle des Experimentierens halten der vermeintlich statischen Architektur großer Utopien alternative Handlungsmöglichkeiten entgegen.

    Das Programm der Galerie im Turm wird kuratiert von Celina Basra und Melina Gerstemann, in Zusammenarbeit mit Stéphane Bauer. Mit freundlicher Unterstützung der Senatskanzlei Kulturelle Angelegenheiten, Ausstellungsfonds Kommunale Galerien und Fonds Ausstellungsvergütungen für bildende KünstlerInnen. Die Galerie im Turm ist eine Einrichtung des Bezirksamts Friedrichshain- Kreuzberg.

    Kay Walkowiak
  • Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen