KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Artisan - wasservermalbare Ölfarben

  • Daxt3r
    Daxt3r Artisan - wasservermalbare Ölfarben
    Hallo, diese Frage richtet sich an Künstler, die Artsian - wasservermischbare Ölfarben benutzen.
    Ich verwende seit einiger Zeit die wasservermalbaren Ölfarben von Artisan und bin auch sehr zufrieden damit, doch ich hab noch nicht herausgefunden, wie ich die Artisan Farben am besten verdünnen kann. Ich hab sowohl den Thinner als auch das Leinöl von Artisan und bin mit beiden nicht so ganz zufrieden. Ich weiß, dass der Thinner die Farbe verdünnt, aber dadurch verliert sie auch an Körper und sehr transparent wird, wohingegen das Leinöl die Farbe wiederum zu sehr "veröl" und sie dadurch eine extrem lange Trockenzeit bekommt. Ich suche irgendwie eine Kombination der beiden. Gibt es sowas oder mache ich einfach nur etwas falsch?

    LG Thomas

    Signatur
  • sternenstaub sie sind doch........
    "WASSERVERMALBAR" !!..
  • zero
    zero
    ....ich habe da einen Bekannten der stellt da speziell für diese Farbe einen ganz besonderen Thinner her der sich H2O nennt kann ich nur empfehlen und verkauf ich dir für einen sehr correcten Preis auch guten Gewissens weiter...;-)....
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • xt3xka7
    xt3xka7
    am besten man nimmt terpentin. gut für die atemwege nebenbei auch mal 7,8 zigaretten rauchen
  • Daxt3r
    Daxt3r
    ok, wie immer keine sinnvollen antworten!

    - closed -
  • xt3xka7
    xt3xka7
    oh doch
    -open-
  • Roderich
    Roderich
    was heißt hier keine sinnvollen antworten?
    die drei logischen antworten waren doch dabei, 2 sogar von dir selst.
    wasser, der verdünner dieser marke und das öl.
    das sich durch das verdünnen diverse eigenschaften verändern ist ja nicht gerade unerwartet.
    lösung: farbe oder das mittel zum verdünnen ändern.
  • xylo
    xylo
    Als ich noch malte, habe ich mir diese Farben auch einmal gekauft. Das ist mindestens 13 Jahre her.
    Ich hielt vor einigen Tagen noch ein kleines Bildchen in den Händen und muss sagen, die Farben haben an ihrer Leuchtkraft nichts verloren. Ich wollte damals auf wasservermalbare Farben ausweichen, weil ich Lösungsmittelfrei arbeiten wollte, da ich im den Wohnräumen malte. Ich habe ausschliesslich mit Wasser verdünnt, denn dies gibt ja schon der Name her. Mit dem Wissen von heute, würde ich wahrscheinlich etwas Gummiarabicum zusetzen, damit das die Pigmente bei der Wasserverdünnung nicht so schnell "versickern".
    Signatur
  • Alle Beiträge anzeigen
  • absurd-real
    Thomas ist kein surrealer Maler, der versteht zweideutige Antworten nicht.
  • Der nette Onkel Doktor Unbequem
    na, hier herrschen mal wieder einige Fälle von "Fragestellung nicht erkannt" vor...
  • Daxt3r
    Daxt3r
    danke netter Onkel! Tja, wer lesen kann ist eben klar im Vorteil.
  • Roderich
    Roderich
    na wer mit dem netten onkel auf einer wellenlänge liegt................dem ist wohl nicht zu helfen. xD
  • Maribu
    Maribu
    Ich versteh die Frage zwar auch nicht ganz, denn Wasser liegt ja irgendwie nah... Jedenfalls mische ich sie mit Wasser und gebe auch ein wenig Leinöl dazu, das funktioniert gut.
  • Daxt3r
    Daxt3r
    nein, mit Wasser sollte man sie eben nicht mischen, auch wenn der Name das vermuten lässt. Egal...
  • Alle Beiträge anzeigen
  • Der nette Onkel Doktor Unbequem "Wellenlänge"

    na wer mit dem netten onkel auf einer wellenlänge liegt................dem ist wohl nicht zu helfen. xD

    hallo rodi!
    schmeckt die stadtwurst noch?
    oder biste schon auf pansen umgestiegen?
    :))
  • Roderich
    Roderich
    zitat: "nein, mit wasser sollte man sie eben nicht mischen..."

    sau geil. :D.

    kann es sein das du nicht die farbe mit wasser vermengst sondern wasser mit farbe?
  • Alle Beiträge anzeigen
  • absurd-real
    Jetzt erinnere ich mich wieder, du warst hier bereits ein arrogantes ahhhhhhahaha..

    meine Freundin - finale Version
  • xt3xka7
  • Paul Picasso
    Paul Picasso fishy
    dieseFarbe stinke wie tote Fiscche :(
  • Daxt3r
    Daxt3r
    wer Bananen bemalt, muss es ja wissen!
    Signatur
  • Seite 1 von 2 [ 33 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen