KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Rechte auf Kunstnet

  • Markus Nielbock Rechte auf Kunstnet
    Ich war auf der Suche nach verwertbaren Bildern für nicht-kommerzielle Zwecke und fand etwas hier auf Kunstnet. Allerdings habe ich selbst nach langem Suchen nichts gefunden, was mich drüber informiert, wie die Bedingungen für die Nutzung der Bilder geregelt sind. Das Bild, das mich interessiert ist jedenfalls ohne Probleme herunter zu laden. Also: Wie läuft das hier? Fragt man den Urheber jeweils direkt an? Werden die Bilder auf diesem Portal zur freien Verfügung z.B. über eine Creative Commons Lizenz angeboten? Ich habe dazu leider gar nichts gefunden. Für rasche Hinweise wäre ich dankbar.
  • bob schroeder
    bob schroeder
    >Fragt man den Urheber jeweils direkt an?
    genau dieses.
  • El-Meky
    El-Meky steht alles im Kn-Impressum
    >Wenn nicht ausdrücklich anders vermerkt,
    liegen die Urheberrechte für Texte und Bilder bei den jeweiligen Absendern.<
    Signatur
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Roderich
    Roderich
    ich glaub es sind auch linke hier.
  • xt3xka7
    xt3xka7
    glaub ein rechtlich geschütztes urheberrecht hat wohl kaum jemand hier. also greif zu oder besser gesagt: wer stellt solch dämliche fragen im hobbynet
  • xt3xka7
    xt3xka7
    die rot-punkt- spasten können ja gern mitargumentieren, falls es da ne meinungsverschiedenheit gibt. fakt ist bildrechte und nutzungsrechte kosten geld. reicht nicht zu sagen ich bin urheber. ist zwar nicht immer fair aber was ist schon fair
  • xt3xka7
    xt3xka7
    ich glaube es sind auch linke hier.
  • Alle Beiträge anzeigen
  • absurd-real
    ich glaube es sind auch pinke hier.
  • nighthawk
    nighthawk

    fakt ist bildrechte und nutzungsrechte kosten geld. reicht nicht zu sagen ich bin urheber.

    doch es reicht. es ist ja nicht wie in der musikindustrie, wo die plattenfirma die songrechte hat, weil sie die platte von ihrem geld produziert hat. für alles, was du so künstlerisch verzapfst, hast du das urheberrecht, lebenslang und 70 jahre darüber hinaus. danach erst steht es zur freien verfügung. wenn dein bild von jemand anderem abfotografiert wurde, teilst du das urheberrecht an der abbildung mit dem fotografen.

  • xt3xka7
    xt3xka7
    ich glaub mein nilpferd stampft ! ich möchte nicht, dass man mir widerspricht !!!
  • herzknochen
    herzknochen
    >>glaub ein rechtlich geschütztes urheberrecht hat wohl kaum jemand hier. <<

    Völliger Stuss.
    Jedes Originalwerk ist automatisch urheberrechtlich geschützt. https://www.medienrecht-urheberrecht.de/10-irrtuemer-im-internetrecht-und-urheberrecht
    Signatur
  • xt3xka7
    xt3xka7
    ja und was erwartet mich für ne strafe, wenn ich von nem x-beliebigen hobyykünstler das bild klaue ùnd ne anzeige bekomme, obwohl dieser weder nutzungsrechte noch bildrechte hat ? ich glaub die richter lachen sich kaputt
  • efwe
    efwe
    du kommst in die Hölle :)

    und btw. das Urheberrecht schliesst nat alle weiteren rechte darüber ein.......
    Signatur
  • xt3xka7
    xt3xka7
    na aber ich mein ja nur. warum muss man denn nutzungsrechte bildrechte usw. konkret in einem vertrag einschließen bei aufträgen z.B ?
  • herzknochen
    herzknochen
    >>warum muss man denn nutzungsrechte bildrechte usw. konkret in einem vertrag einschließen bei aufträgen z.B ?

    Weil mein Werk sonst eben NICHT vom Auftraggeber genutzt werden kann/darf.
    Eben weil ja nur der Urheber über alle Nutzungsrechte verfügt, bis er sie anderen einräumt.

    >>ja und was erwartet mich für ne strafe, wenn ich von nem x-beliebigen hobyykünstler das bild klaue ùnd ne anzeige bekomme, obwohl dieser weder nutzungsrechte noch bildrechte hat ?

    Jeder Hobbykünstler hat automatisch die Urheber (Nutzungs)-rechte an seinem Bild. Eine widerrechtliche Nutzung kann er dir in Rechnung stellen. .
    Signatur
  • xt3xka7
    xt3xka7
    ok. hab mir das komplizierter vorgestellt
  • Seite 1 von 1 [ 16 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen