KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
  • LineArt von Krisztina Dózsa-Farkas (stammt aus Ugarn/lebt in München)

  • Dr. phil. Szilvia Rad
    Dr. phil. Szilvia Rad LineArt von Krisztina Dózsa-Farkas (stammt aus Ugarn/lebt in München)
    Vielen Dank für die Kommentare zu den Vernissagefotos der Asusstellung von Krisztina Dózsa-Farkas (Ausst.: Mai 2016)! Die meisten Meinungen waren kritisch, da nicht die Kunstwerke sondern die Performancer im Fokus der Fotos stehen ... gut dass die Fotos auf diese Weise zum Reagieren animiert haben ... Schockeffekte sind wichtige Bestandteile der modernen Kunstrezeption ... nun hier einige weitere Exponate in Acryl des LineArt Projekts der Künstlerin K. Dózsa-Farkas.Genießen und bewundern Sie die Disziplin der Linien! Viel Spaß beim Anschauen! Bildquelle: http://www.df-k.de

    Harte Nuss

    Geburt

    Überkreuzungen

    Zuneigung

    Leben

    Detailansicht

    Wege

    Ausdauer

    Nacht

    Blauer Verschluss

    Gelbes Licht

    Spring

    Schattenspiel 2

    Schattenspiel 3

    Zusammengehörigkeit

    Schlitze

    Sehnsucht

    Schimmer

    Schwamm

    Sehnsuct blau

    Schattenspiel 1

    Brunnen

    Energie 2

    Energie 1

    Unenedlich

    Beschützen
  • Gast, 2
    Mit den Bildern Schattenspiel 1-3 kann ich etwas anfangen. Hier wird der analytische Teil des Verstandes aktiviert. Bei den anderen weiß ich nicht so genau. Da gibt es Objekte aus der Mathematik, die wesentlich ansprechender sind. (Meine Meinung)
  • Guru
    Guru
    ...ich hasse solches Imponier-fishing-for-compliments-gehabe,
    einfach zum kotzen!
  • Gast, 2
    Meinst du mich?
  • Gast, 4
    Deswegen schiebst du auch regelmäßig die gleiche Grütze um was ja auch klappt für Grütze geschoben zu werden
  • Guru
    Guru
    @TimWeber

    nö, deinen Kommentar mein ich nicht, sondern den Text ganz oben.
    Aber egal, mir ist grad mal so
    Signatur
  • Gast, 2
    xt3xka7. Nimm dir mal ein Blatt Papier und verklebe zwei gegenüberliegende Seiten miteinander. Und zwar gleichgerichtet. Frage an dich: Was kommt raus?
  • Gast, 4
    Tim weber
  • Gast, 2
    Ach so, ja den Text finde ich auch vollkommen meschugge. Frau Krisztina Dózsa-Farkas scheint einen glühenden Verehrer zu haben. :-)
  • Gast, 2
    xt3xka: Und jetzt kleb die beiden anderen Seiten auch noch aneinander. Und? Trivial, oder?
  • Guru
    Guru
    @Gast, 4
    ...hab dich lieb, mausi!
    Signatur
  • Gast, 2
    Richtig lustig, im Sinne von sich verzwirbelder Hirnwindungen wird's, wenn man zwei der gegenüberliegenden Seiten in gegensätzliche Richtung verklebt. Da kommt Freude auf :-)
  • Gast, 2
    Ich klinke mich aus. fällt mir grad schwer zu verstehen, wer was auf wen antwortet. Grüße, tim
  • Guru
    Guru
    @TimWeber
    dazu braucht man aber Hirn .

    (Bin jetzt weg)
    Signatur
  • Gast, 2
    Und vor allem, wer hier wem in die Wade beißen möchte.
  • Seite 1 von 1 [ 15 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen