KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Kann mir jemand helfen

  • Moskau58
    Moskau58 Kann mir jemand helfen
    Hallo, kann mir jemand helfen , habe diese Figur aus Paperclay modelliert, und möchte sie brennen und glasieren. habe mir "Bronze matt" vorgestellt, wie muß ich die aufbringen um den matten Effekt von Bronzeguss zu erreichen.
    Habt Ihr sonst noch anregungen zur oberflächengestaltung von Ton? erwachen1 erwachen2
  • annette_r
    annette_r
    Bronze matt Glasur besorgen und auf den Brennbereich achten.
  • MiaCasa
    MiaCasa
    Deine Plastik aus Paperclay erstmal bei 1100°C schrühen, da es sonst eventuell zu anfällig beim Glasieren ist.
    Glasur Rezept:
    Schwarzes Kupferoxid 2,5
    Mangandioxid 48
    China Clay 15
    Ball Clay 12
    Bei 1200°-1260°C brennen.
    Ich hatte nur leider keine Notiz gemacht, ob ich dafür einen Reduktionsbrand oder Oxidationsbrand gemacht habe.
    Vorher testen!
    Ich würde die Glasur aufsprühen.
    (Brenntemperatur hängt natürlich von dem verwendeten Ton für den paperclay ab! Auf die Packung kucken! )..
    Hier ist ein Glasurbeispiel:

    /werk/447578
    Ich weiss nicht, ob du dir das so vorstellst.
    Es ist allerdings auf stark schamottiertem Ton glasiert.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Moskau58
    Moskau58
    @MiaCasa
    Vielen Dank für das Rezept, und den Hinweis mit der Brenntemperatur.
    Ich habe mir schon Glasur gekauft, die ich von einem Töpfer empfohlen bekommen habe. 1050-1080°C. kann man höher schrühen als glasieren? Der Tip mit Aufsprühen ist gut. Ich befürchte daß viel Detailles besonders im Gesicht, verloren gehen.Ich habe mir überlegt noch einige Testobjekte zu modellieren, um die Glasurstärke und Wirkung zu testen.
    Deine Glasur ist sehr hochschmelzend. Ich befürchte, daß die Figur diese Temperatur nicht verträgt. Das Schrumpfen ist sowieso ein Problem. Kann man den Schmelzbereich absenken?
  • MiaCasa
    MiaCasa
    Deine Glasur ist sehr niedrig brennend. Und nein, dann solltest du nicht höher schrühen!
    Doch kann es nun passieren, das deine Befürchtungen wahr werden.
    Ein Sprühen ist in dem Fall nicht wirklich zu empfehlen. Doch die Idee mit einem Testobjekt ist gut!
    Ach und es gibt Schmelzpunktsenker fertig in Dosen zu kaufen. 10g davon in 100g Glasur mischen.
    Doch für Deine gekaufte Glasur brauchst du das auch nicht....
  • Moskau58
    Moskau58
    Ok danke, der Ton wird bei 1050°C funktionieren. Werde jetzt warten bis die Figur trocken ist, dann schrühen und probieren. Schreibe dann wieder.
  • Seite 1 von 1 [ 6 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen