KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • An die Admins

  • bob schroeder
    bob schroeder
    Denkst Du im ernst, dass es mich einen Scheiss interessiert, wer was wie denkt, der hier oder anderswo im Internet hockt
    anders kann ich mir jedenfalls nicht erklaeren, warum sich einer einen asperger-diagnostizierten 11jaehrigen ausdenkt und nach vorne schickt. aber gut, das machst du freilich mit dir alleine aus.
    so oder so, der gedanke vom foren-trickfilmkino ist -fuer mich- dann eben gescheitert, und ich bin hier dann raus. egal.
  • rundesdreieck
    rundesdreieck @bob
    wegen so nem verzweifelten bist du raus?
    nö.
    hast du was in petto für verzweifelte?
    her damit.
    grüsse vom pluto.
    schaltkreise.
  • otto_incognito
    otto_incognito



    so oder so, der gedanke vom foren-trickfilmkino ist -fuer mich- dann eben gescheitert, und ich bin hier dann raus. egal.


    Naja, der taucht doch alle naselang unter neuem Namen auf, labert täppisches Zeug, das er irgendwelchen
    erfundenen Kameraden in den Mund legt, in der Hoffnung, irgendwas zu "bewirken", um sich dann schleunigst
    wieder selbst zu löschen.
    So ein Kamikaze-Radiergummi sollte man besser nicht beachten.
    Mein Motto:
    Ich befinde mich in dauerndem Streit mit oTTo.
    Gruß,OttO
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • bob schroeder
    bob schroeder
    neuer anhub-versuch, mit helm auf.

    'subconscious password', chris landreth, kanada 2013, 11 minuten. ueber die froehliche kirmes in unserem kopf, wenn wir leiden.

    https://www.shortoftheweek.com/2015/04/29/subconscious-password/

    oder auch

    Subconscious Password by Chris Landreth
  • bob schroeder
    bob schroeder
    santiago grasso, el empleo, polen 2008. vom sich ausbeuten muessen.

    El Empleo / The Employment


    ..
  • Seite 2 von 2 [ 25 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen