Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
  • Wie sieht ein Kunststudium an der Kunstakademie Düsseldorf aus

  • Florentine
    Florentine
    Rundes Dreieck 😂😂😂.... naja „ gedrückt bekommen“...
    Und so früh wahr das nicht ...:)

    Und das ist auch gut !!!
    so ich hatte eine zimlich ruige und geborge „Kindheit“(damit will ich nicht sagen das ich mich für voll erwachsen oder so halte :) )
    .
  • Gast, 5

    Rundes Dreieck 😂😂😂.... naja „ gedrückt bekommen“...
    Und so früh wahr das nicht ...:)

    Und das ist auch gut !!!
    so ich hatte eine zimlich ruige und geborge „Kindheit“(damit will ich nicht sagen das ich mich für voll erwachsen oder so halte :) )
    .


    zweifellos. ist deutlich erkennbar.
    congrats.
  • Grischa
    Grischa
    Es ist Wichtig Ziele zu setzen und diese zu verfolgen!!!Ich weiß aus erfahrung das es funktinieren kann obwohl es manchmal schwierig ist darf mein sein Ziel nicht aus den Augen verlieren;)Aber ein Plan B zu haben ist nicht verkehrt:)
    Viel Erfolg dir und ich drücke dir die Daumen das es klappt!

    Lg Grischa
  • Grischa
    Grischa
    Es ist Wichtig Ziele zu setzen und diese zu verfolgen!!!Ich weiß aus erfahrung das es funktinieren kann obwohl es manchmal schwierig ist darf mein sein Ziel nicht aus den Augen verlieren;)Aber ein Plan B zu haben ist nicht verkehrt:)
    Viel Erfolg dir und ich drücke dir die Daumen das es klappt!

    Lg Grischa
  • Florentine
    Florentine
    @Grisch
    Ja genau ich habe auch viele ander Pläne aber die Liebe ich nicht so wie diesen
    Und vielen Dank !:)
  • Florentine
    Florentine
    Rundes Dreieck
    „zweifellos. ist deutlich erkennbar.
    congrats.“
    Was meinst du damit :)
  • Ter (Dirk Moritz) Lamberty
    Ter (Dirk Moritz) Lamberty
    alle achtung mit 15 habe ich noch wie doof Computer gespielt, wohl auch gemalt, äh meistens so'n Roboter Zeugs, ähem, und mein Lebenslauf ist der Abfallhaufen hoher ehrgeiziger Träume.
    Umso besser dass du solche Grundlagen wie du sie hier zeigst und darstellst schon hast!
    Und doch möchte ich einen Punkt hinzufügen, die Kunst muss realisieren dass es seit über 150 Jahren Fotografie gibt, und dass ein Bild heute in einem Bruchteil von Sekunden erstellt sein kann und ebenso auf Millionen Bildschirmen landen kann. Ok die Kunst gibt es nicht, aber dass eine ist Handwerk, das andere ist die Botschaft, ( wenn man gut seine Gedanken raushauen kann, kann die Uni da dass Paradies sein) und dann gibt es da noch die Vermarktung.
  • Florentine
    Florentine
    Ok danke Dirk Moritz
    Das ist ein guter Punkt
    Und das ist ja auch so „Kunst ist das was die Seele hinterlässt“wie Oda Jaune sagt
    Und daran arbeite ich auch noch und es wird immer besser
    Vor einem Jahr habe ich Kunst noch ganz anders gesehen ich habe einfach nur Bilder abgemalt und das ist nicht Kunst ....
    Man soll fühlen und Menschen durch seine Bilder berühren
  • absurd-real
    Was ist das, Seele?!
  • Florentine
    Florentine
    Was man ohne seine Körper ist
    Also was man fühlt und was einem prägt
    Wie man vom Wesen her ist
    Würde ich jetzt sagen ....
  • parkgalerie-berlin
    parkgalerie-berlin

    Was ist das, Seele?!


    Ein rätselhaftes, aber durchaus unheilvolles Konzept des westlichen Denkens.
    Man hat hier den Menschen aufgespalten, etwas vom Körper abgetrennt.
    dadurch ist es uns plötzlich unmöglich, die einfachsten Wechselwirkungen zwischen Körper und Geist zu begreifen.
    Signatur
  • nighthawk
    nighthawk

    Und doch möchte ich einen Punkt hinzufügen, die Kunst muss realisieren dass es seit über 150 Jahren Fotografie gibt, und dass ein Bild heute in einem Bruchteil von Sekunden erstellt sein kann und ebenso auf Millionen Bildschirmen landen kann.

    das interessiert die kunst nicht. kunst ist ein eigener kosmos, mit eigenen gesetzen und einem eigenen markt, der stetig wächst und in dem noch nie so viel geld umgesezt wurde wie heute. die fotografie ist nur ein teil davon. am meisten geld lässt sich immer noch mit malerei verdienen. da sind die leute nach wie vor total scharf drauf. das ist handgemacht, das ist einzigartig, das kann man wurderbar an die wand hängen und stolz drauf sein. sobald jemand etwas mehr geld verdient, als er zum leben braucht und sich sowas wie kunst leisten kann, kauft er sich zuallererst etwas gemaltes, gebildhauertes oder gezeichnetes. die faszination für solche dinge ist ungebrochen und muss wohl irgendwie in den genen verankert sein.

    .
  • nighthawk
    nighthawk


    Und das ist ja auch so „Kunst ist das was die Seele hinterlässt“wie Oda Jaune sagt

    die gute, alte oda. was die nicht alles sagt. hat sich doch auch mal nen prof. von der düsseldorfer akademie geschnappt. wäre doch auch ein guter grund da zu studieren. :)

  • Florentine
    Florentine
    @nighthawk
    Naja für mich nicht unbedingt ;)
    Aber ich finde das Oda Jaune eine sehr faszinierende Person ist :)
  • nighthawk
    nighthawk


    Aber ich finde das Oda Jaune eine sehr faszinierende Person ist :)

    ihre bilder findest du wohl nicht so toll, wenn die person so in den vordergrund dringt?

  • Florentine
    Florentine
    Doch natürlich Ihre Bilder sind der Hammer und auch ihre Skulpturen in der jetzigen Ausstellung in Berlin!!!!
    Am besten Finde ich die Hände die um die Kerzen „gelegt“sind (ich weiß nicht genau wie ich das beschreiben soll).
    Aber ich mag ihre Persönlichkeit auch sehr und ihre Denkweise,das etwas kindliche ....
    Ich könnte ihr Stunden lang zu hören
    Und in manchen Dingen finde ich Parallelen zu mir selbst
    Wie z.B das mit dem zuerst nicht Erwachsen werden wollen,
    Gerne allein sein,
    Und nicht die Anwesenheit von anderen Leuten wertend des Malens .
    Wie man sieht bewundere ich sie in vieler Weise sehr ....:)!!!!!
  • siku



    die gute, alte oda. was die nicht alles sagt. hat sich doch auch mal nen prof. von der düsseldorfer akademie geschnappt. wäre doch auch ein guter grund da zu studieren. :)


    Männerweisheit

  • nighthawk
    nighthawk

    Männerweisheit

    wieso? die oda hat doch ausgesorgt. musste nie kellnern gehen, während des studiums oder danach und mit dem ollen immendorf auch nicht all zu lange aushalten. kluges mädchen, würde ich sagen.

  • nighthawk
    nighthawk


    Wie z.B das mit dem zuerst nicht Erwachsen werden wollen...

    wer zwingt dich das mit 15?

  • Florentine
    Florentine
    ... ich glaube nicht das das ihre Absicht war :/..
  • Florentine
  • nighthawk
    nighthawk

    ... ich glaube nicht das das ihre Absicht war :/..

    sowas läuft unterbewusst ab.

  • Florentine
    Florentine
    Wenn du meinst 😂😂😂....
  • nighthawk
    nighthawk

    Schule ...

    das hat die schule bei mir nie geschafft, obwohl ich n einserabi habe. ;)

  • nighthawk
    nighthawk

    Wenn du meinst 😂😂😂....

    ganz bestimmt!

  • Florentine
    Florentine
    „ganz bestimmt!“😂😂...
    Und Respekt... Einser Abi !!!;)
  • Florentine
    Florentine
    Aber jetzt habe ich auch eigentlich nichts mehr gegen erwachsen werden .. jetzt freu ich mich auf die Kunst und meinem traumjob!!! ;)
  • siku Spielverderber

    (Übrigends wen es Interessiert
    ich bin 15 und ich möchte Kunst studieren um besser Gedanken und Gefühle in meine Bilder einzu bringen und mich generell weiter zu entwickeln ich möchte Kontakte finden und versuchen in die Kunstszene zu kommen und Ausstellungen zu haben.
    Ich erwarte nicht das man nach dem Studium direkt ein berümter Künstler wird ..) :)
    Also deine Gefühle (d.h. individuelle Gefühle) sprechen nicht aus den Bildern
    15 Jahre ? aalglatte Portraits, digitale Fotos analogisiert mit gleichmäßigem Duktus aus Paintprogrammen?
    Hier gibt es mehr Fragen als Klarheiten.

    Guckt doch mal genau hin, bevor Ihr in Verzückung geratet. Abgesehen davon, ist das Gezeigte nicht der zeitgenössische Trend an Kunsthochschulen, das hier läuft unter Kunsthandwerk.
    Meister Parkgalerie sieht das auch als hoffnungsvolles Talent? das wäre ja schon mal ein Pfund für die Bewerbung in Düsseldorf!

    PS. es wäre hilfreich, die Bilder nicht im zugeschnittenen digitalen Fotoformat, sondern im Originalzustand mit Rand oder aufgezogen zu sehen.
    ......
  • Gast, 17


    du bist ne frau und willst/wolltest früher oder später gefickt werden.
    ...


    1.) Das Mädel hier ist erst 15, das ist ein völlig unpassender Kommentar hier am Thema vorbei.

    2.) Du sexistischer Armleuchter, Du kennst offenbar nur Nutten, aber keine normalen Frauen?
    Was ist das für eine saudumme Sichtweise von uns Frauen?

    Nur weil einige Männer sich uns sehr banal und eindeutig aufdrängen, wollen WIR Frauen noch lange NICHT mit jedem auch gleich Sex haben.

    Mir wurden von einigen Männern leider auch schon mehrfach die sexuellen Handlungen AUFGEDRÄNGT, nur weil DIE geil auf mich waren.
    Das könnte man z.B. als sexuelle Nötigung oder schlimmeres auffassen, da ich ja nicht immer auch von mir aus freiwillig, den Sex haben wollte, sondern ich mich sozusagen "überreden" liess ... !!!

    Bei einigem habe ich nur aus Angst mitgemacht z.B., weil ich plötzlich reine Panik bekam, sonst brutal vergewaltigt zu werden...
    DAS sollten sich die Notgeilen alle mal ins Gehirn schreiben.

    ....

    Wenn ihr uns zur Abwechslung mal in die AUGEN gucken würdet, dann könntet ihr solche Panik / Angst übrg. deutlich sehen.
    Oder die Körpersprache dürfte sowas ja auch schon oft ausdrücken (zusammenzucken des Körpers, schützende Abwehrhaltung etc.) ......
  • nighthawk
    nighthawk
    15 Jahre ? aalglatte Portraits, digitale Fotos analogisiert mit grleichmäßigem Duktus aus Paintprogrammen?
    Hier gibt es mehr Fragen als Klarheiten.

    hi, siku unterstellst du eigentlich jedem hier im forum, der gut malen kann, ein digitales Paintprogramm benutzt zu haben?
    ein zeichen für künstlerische hochbegabung ist die sogenannte naive phase. da malt man mit 15-17 bilder, für die man sich später ein bisschen schämt und sie auch nicht so gern vorzeigt, zb. pferdeportraits oder bemüht abgemalte bilder von lieblingssängern oder schauspielern, oder son kram. hatte picasso auch, allerdings etwas früher, weil er allgemein sehr frühreif war. da hat er papas täubchen ganz brav abgemalt. ein zeichen für absolute talentlosigkeit wäre, wenn die bilder in dem alter eben schon so aussehen würden, wie aus einem mappenvorbereitungskurs. talentlose leute können im allgemeinen sehr gut adaptieren. deswegen tummeln sie sich ja auch vermehrt an kunsthochschulen.
    ....
  • nighthawk
    nighthawk

    Du sexistischer Armleuchter, Du kennst offenbar nur Nutten, aber keine normalen Frauen?
    Was ist das für eine saudumme Sichtweise von uns Frauen?
    .

    hi yvonne, ich würde mich an deiner stelle als aspi nicht auf ein wortgefecht mit einem troll einlassen. da kannst du nur verlieren.

    .
  • heinrich
    Schule ...


    Moment!
    was ist damit?
    hast du die Schule hingeschmissen
    oder was?
    was ist das für ein "asi verhalten"?

    ..
  • parkgalerie-berlin
    parkgalerie-berlin
    @siku
    1. Ich habe nirgens etwas von Talent geschrieben.
    ich glaube nicht, dass es sowas wie Talent für die bildende Kunst gibt.
    2. Kunst entsteht durch langjährige Auseinandersetzung, Beschäftigung, Interesse, Engagement, Arbeit.
    3. Mit 15 malt man gewöhnlich außerhalb der Schule überhaupt nicht, wenn doch, dann liebliche pubertäre Mangabildchen oder sonstige schöne Frauen mit großen Kulleraugen, aber auch Meerjungfrauen, Kätzchen, Pferde...
    4. Ich sehe hier den Versuch, sich ernsthaft mit Portraitmalerei zu beschäftigen.
    Das hilft immer, wenn es beibehalten wird. Siehe 2.
    5. Einem Trend hinterherlaufen würde einer ernsthaften Auseinandersetzung wiedersprechen.
    6. Es gibt keinen Trend an Kunsthochschulen, was für ein schwachsinniger Gedanke.
    7. Man sollte eben wissen, wie man Gefühle in bildern liest..
    Signatur
  • Gast, 17

    hi yvonne, ich würde mich an deiner stelle als aspi nicht auf ein wortgefecht mit einem troll einlassen. da kannst du nur verlieren.

    .


    Mir stand nicht der Sinn nach einem Wortgefecht, ich wollte nur mal meine realen Erfahrungen um diesen Aspekt hier erweitern.
    Denn mir geht es so dermassen auf den Nerv, dass viel zu viele Männer so eine dreckige Grundeinstellung uns Frauen gegenüber haben.

    Ich persönlich hab jedenfalls bisher leider eher überwiegend solche notgeilen Männer kennengelernt.
    Kaum mal ein zuerstmal zärtliches, liebevolles herantasten beim gemeinsamen 1. alleinsein, ohne gleich immer sofort auf Sex aus zu sein
    :(

    z.B. Du willst als Frau nur einen zärtlichen Kuss und ein bissl kuscheln, streichelst sein GESICHT liebevoll, aber der Typ drückt sofort Deine Hand runter, auf sein steifes Glied und steckt Dir brutalst den Finger unten rein. Dann reisst er Dir Dein Top fast vom Leib, so dass ein Träger abreisst und ER meint dann auch noch, dass DU als Frau ja unbedingt Sex mit ihm haben wolltest, jaaa is klaar.......
  • Gurus
    Gurus
    ehrgeiz schlägt talent. das ist fast überall so..kann ma nicht beurteilen ob sie es hat oder nicht. da ist ja noch nicht mal die persönlichkeit im groben entwickelt..damit meine ich nicht nur die künstlerische
  • nighthawk
    nighthawk
    ehrgeiz schlägt talent. das ist fast überall so..kann ma nicht beurteilen ob sie es hat oder nicht. da ist ja noch nicht mal die persönlichkeit im groben entwickelt..damit meine ich nicht nur die künstlerische

    echt? also ich mach nur das, was mir spass macht und leicht von der hand geht, den rest lass ich gnadenlos links liegen. und meine persönlichkeit war schon mit 5 voll entwickelt. den rest meiner kindheit hab ich damit verbracht erfolglose versuche der erwachsenen mich zu erziehen abzuwehren. wenn ich geld hätte, wäre ich damals schon von zu hause ausgezogen. :)

    .
  • Gurus
    Gurus
    naja wenn man spaß dran hat, kommt auch der ehrgeiz. geht kaum anders und garantiert war deine persönlichkeit mit 5 noch nicht voll entwickelt.....
    Signatur
  • nighthawk
    nighthawk
    naja wenn man spaß dran hat, kommt auch der ehrgeiz. geht kaum anders und garantiert war deine persönlichkeit mit 5 noch nicht voll entwickelt.....

    doch, als kind war ich wie ein erwachsener, und als erwachsener bin ich wie ein kind. es hat sich eigentlich nichts geändert. und wie wars bei dir so?

  • Gurus
    Gurus
    das hört sich ja fast an wie ein textausschnitt von jennifer rostock...als kind war ich wie ein kind so groß wie ein kind und vom verhalten her wie ein kind. als erwachsener mache ich das alles durch, was man als erwachsener durchmachen muss. viel zeugs um essen, trinken und schlafen zu können letztendlich. würdest du konsequent als erwachsener wie ein kind sein, würdest du liber mit matchbox spielen anstatt dich mit deiner freiberuflichkeit zu beschäftigen. klingt halt alles cool funktioniert aber nicht, es sei denn du hättest ne geistige behinderung
    .
    Signatur
  • Gast, 9
    @Yvonne. Vielleicht sind Männer deswegen so weil sie Sex NICHT als" dreckige Grundeinstellung euch Frauen gebenüber" sehen. Alles was du schreibst find ich schockierend befremdlich.....
  • Seite 3 von 4 [ 157 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen


Bisher: 504.284 Kunstwerke,  1.948.742 Kommentare,  274.024.815 Bilder-Aufrufe
Stelle eine Frage oder antworte in dieser Diskussion. KunstNet ist eine Online Galerie und ein Diskussionsforum für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen und über Kunst diskutieren.