KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Wie sieht ein Kunststudium an der Kunstakademie Düsseldorf aus

  • Florentine
    Florentine
    Rundes Dreieck 😂😂😂.... naja „ gedrückt bekommen“...
    Und so früh wahr das nicht ...:)

    Und das ist auch gut !!!
    so ich hatte eine zimlich ruige und geborge „Kindheit“(damit will ich nicht sagen das ich mich für voll erwachsen oder so halte :) )
    .
  • rundesdreieck
    rundesdreieck

    Rundes Dreieck 😂😂😂.... naja „ gedrückt bekommen“...
    Und so früh wahr das nicht ...:)

    Und das ist auch gut !!!
    so ich hatte eine zimlich ruige und geborge „Kindheit“(damit will ich nicht sagen das ich mich für voll erwachsen oder so halte :) )
    .


    zweifellos. ist deutlich erkennbar.
    congrats.
    Signatur
  • Grischa
    Grischa
    Es ist Wichtig Ziele zu setzen und diese zu verfolgen!!!Ich weiß aus erfahrung das es funktinieren kann obwohl es manchmal schwierig ist darf mein sein Ziel nicht aus den Augen verlieren;)Aber ein Plan B zu haben ist nicht verkehrt:)
    Viel Erfolg dir und ich drücke dir die Daumen das es klappt!

    Lg Grischa
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Grischa
    Grischa
    Es ist Wichtig Ziele zu setzen und diese zu verfolgen!!!Ich weiß aus erfahrung das es funktinieren kann obwohl es manchmal schwierig ist darf mein sein Ziel nicht aus den Augen verlieren;)Aber ein Plan B zu haben ist nicht verkehrt:)
    Viel Erfolg dir und ich drücke dir die Daumen das es klappt!

    Lg Grischa
  • Florentine
    Florentine
    @Grisch
    Ja genau ich habe auch viele ander Pläne aber die Liebe ich nicht so wie diesen
    Und vielen Dank !:)
  • Florentine
    Florentine
    Rundes Dreieck
    „zweifellos. ist deutlich erkennbar.
    congrats.“
    Was meinst du damit :)
  • Ter (Dirk Moritz) Lamberty
    Ter (Dirk Moritz) Lamberty
    alle achtung mit 15 habe ich noch wie doof Computer gespielt, wohl auch gemalt, äh meistens so'n Roboter Zeugs, ähem, und mein Lebenslauf ist der Abfallhaufen hoher ehrgeiziger Träume.
    Umso besser dass du solche Grundlagen wie du sie hier zeigst und darstellst schon hast!
    Und doch möchte ich einen Punkt hinzufügen, die Kunst muss realisieren dass es seit über 150 Jahren Fotografie gibt, und dass ein Bild heute in einem Bruchteil von Sekunden erstellt sein kann und ebenso auf Millionen Bildschirmen landen kann. Ok die Kunst gibt es nicht, aber dass eine ist Handwerk, das andere ist die Botschaft, ( wenn man gut seine Gedanken raushauen kann, kann die Uni da dass Paradies sein) und dann gibt es da noch die Vermarktung.
  • Florentine
    Florentine
    Ok danke Dirk Moritz
    Das ist ein guter Punkt
    Und das ist ja auch so „Kunst ist das was die Seele hinterlässt“wie Oda Jaune sagt
    Und daran arbeite ich auch noch und es wird immer besser
    Vor einem Jahr habe ich Kunst noch ganz anders gesehen ich habe einfach nur Bilder abgemalt und das ist nicht Kunst ....
    Man soll fühlen und Menschen durch seine Bilder berühren
  • absurd-real
    Was ist das, Seele?!
  • Florentine
    Florentine
    Was man ohne seine Körper ist
    Also was man fühlt und was einem prägt
    Wie man vom Wesen her ist
    Würde ich jetzt sagen ....
  • parkgalerie-berlin
    parkgalerie-berlin

    Was ist das, Seele?!


    Ein rätselhaftes, aber durchaus unheilvolles Konzept des westlichen Denkens.
    Man hat hier den Menschen aufgespalten, etwas vom Körper abgetrennt.
    dadurch ist es uns plötzlich unmöglich, die einfachsten Wechselwirkungen zwischen Körper und Geist zu begreifen.
    Signatur
  • nighthawk
    nighthawk

    Und doch möchte ich einen Punkt hinzufügen, die Kunst muss realisieren dass es seit über 150 Jahren Fotografie gibt, und dass ein Bild heute in einem Bruchteil von Sekunden erstellt sein kann und ebenso auf Millionen Bildschirmen landen kann.

    das interessiert die kunst nicht. kunst ist ein eigener kosmos, mit eigenen gesetzen und einem eigenen markt, der stetig wächst und in dem noch nie so viel geld umgesezt wurde wie heute. die fotografie ist nur ein teil davon. am meisten geld lässt sich immer noch mit malerei verdienen. da sind die leute nach wie vor total scharf drauf. das ist handgemacht, das ist einzigartig, das kann man wurderbar an die wand hängen und stolz drauf sein. sobald jemand etwas mehr geld verdient, als er zum leben braucht und sich sowas wie kunst leisten kann, kauft er sich zuallererst etwas gemaltes, gebildhauertes oder gezeichnetes. die faszination für solche dinge ist ungebrochen und muss wohl irgendwie in den genen verankert sein.

    .
  • nighthawk
    nighthawk


    Und das ist ja auch so „Kunst ist das was die Seele hinterlässt“wie Oda Jaune sagt

    die gute, alte oda. was die nicht alles sagt. hat sich doch auch mal nen prof. von der düsseldorfer akademie geschnappt. wäre doch auch ein guter grund da zu studieren. :)

  • Florentine
    Florentine
    @nighthawk
    Naja für mich nicht unbedingt ;)
    Aber ich finde das Oda Jaune eine sehr faszinierende Person ist :)
  • nighthawk
    nighthawk


    Aber ich finde das Oda Jaune eine sehr faszinierende Person ist :)

    ihre bilder findest du wohl nicht so toll, wenn die person so in den vordergrund dringt?

  • Florentine
    Florentine
    Doch natürlich Ihre Bilder sind der Hammer und auch ihre Skulpturen in der jetzigen Ausstellung in Berlin!!!!
    Am besten Finde ich die Hände die um die Kerzen „gelegt“sind (ich weiß nicht genau wie ich das beschreiben soll).
    Aber ich mag ihre Persönlichkeit auch sehr und ihre Denkweise,das etwas kindliche ....
    Ich könnte ihr Stunden lang zu hören
    Und in manchen Dingen finde ich Parallelen zu mir selbst
    Wie z.B das mit dem zuerst nicht Erwachsen werden wollen,
    Gerne allein sein,
    Und nicht die Anwesenheit von anderen Leuten wertend des Malens .
    Wie man sieht bewundere ich sie in vieler Weise sehr ....:)!!!!!
  • siku



    die gute, alte oda. was die nicht alles sagt. hat sich doch auch mal nen prof. von der düsseldorfer akademie geschnappt. wäre doch auch ein guter grund da zu studieren. :)


    Männerweisheit

  • nighthawk
    nighthawk

    Männerweisheit

    wieso? die oda hat doch ausgesorgt. musste nie kellnern gehen, während des studiums oder danach und mit dem ollen immendorf auch nicht all zu lange aushalten. kluges mädchen, würde ich sagen.

  • nighthawk
    nighthawk


    Wie z.B das mit dem zuerst nicht Erwachsen werden wollen...

    wer zwingt dich das mit 15?

  • Florentine
    Florentine
    ... ich glaube nicht das das ihre Absicht war :/..
  • Seite 5 von 8 [ 157 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen