KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Darf man eigentlich Pinsel mit Tierhaari?

  • elezzuw Darf man eigentlich Pinsel mit Tierhaari???
    Darf man eigentlich Pinsel mit Tierhaari und Menschenhaari? Oft stibitzen wir, da allesamt bitterstarme Künstler, von Nachbars Katzi oder Hunti (oder auch mal vom Vogeli auf Baum Federli). Manchmal so schlimm, dass wir uns gegenseitig Haati von Kopfi reissen oder von den Schamstelli. Daraus fertigen wir dann mit Stilen von Klobürsteli geschickt Pinseli!

    Also konkret die Frage:
    Darf man eigentlich Pinsel mit Tierhaari und Menschenhaari?

    Wir fragen deshalb, weil wir ev. daran denken, uns diese haarigen Klo-Pinseli patentieren zu lassen, in die industrielle Massenproduktion damit zu gehen und sie überall zu verkaufen, z.B.: Da! Da! Da! Oder auch Daaa!
  • Annemarie Siber
    Annemarie Siber
    ... was für eine Vorstellung!!! Menschenhaariger Pinselkopp taucht ins Kloobecken zwecks Reinigung... uuuuaaahhhhh... oder noch schlimmer: armes tierbehaartes Pinselkopp muss Menschkloo reinigen.... pfui, pfui, pfui!!!
    Trotz meines Mitleides mit den Plastilbidioden, kann ich mir keinen Ersatz für sie vorstellen, da ihnen die Reinigung bei Geburt als Lebens-Aufgabe mit Branding-Stempel verinnerlicht wurde.

    Menschen-, tierhaariger Pinselkopp malt schöne (naja - manchmal zumindest) Bilder...... AUJA - ich auch Hare stiften will.
    Signatur
  • nalhcsosleG
    Darf man nackti malen, also ganz ohne Hosi und Hemdi vor der Leinwandi?

    Darf man Fußnägi schneiden und auf Leinwandi kleben?

    Und konkret die Frage:
    Darf man Hirni? Also die Füllmassi in Köpfi mit Pinzetti durch Näsi raus ziehen und Hirni mit Klo-Pinseli auf Leinwandi verteilen bevor Nachbars Hunti oder Katzi dieses fressen?
    Hat aber Nachteili, weil Hirni im Gegensatz zu Schamhaari nicht mehr nachwachsi!
    Wie blödi!
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • elezzuw
    Exaktili, drum Hirni vielleicht besser drinilassili, gelli?
    Liebe Grüzi
    Heidi
  • Peyrepertuse
    Peyrepertuse
    Ich malili immer mit ganzi Katzili von die Nachbarli.
    Katzili hält nur meistens nicht so langili weil sie schnell im Eimerli ist.Aber hier im Forili gibt es ja jed Menge Katzilis...
    Signatur
  • elezzuw
    Peyrepertuseli,
    ich denk, du bist so richtig nach meinem Kunstgeschmäckli, hihihi!
    Gleich GANZ Katzili? Irri!
    Grüzili
    Heidi
  • Peyrepertuse
    Peyrepertuse
    Jawolli wuzzili,aber nur die richtich dicken Katzilis mit buschig riesenschwänzelis zum auftragen diverser Malgründelis.
    Aber beim auswringen derselben ist dann meistens Schicht im Schachtili.
    Ich hasse Katzilis...
    Viele Grüzelis zurück!
    Thomasi
    Signatur
  • elezzuw
    Na hoffentlich hasst du nicht auch noch Huntis! Sonst heißts hier bald Rübi ab im KN - manche sind da so pinselig!
    Erneute Grüzilis
    Heidili
  • rekcator
    was schmeisst du dir eigentlich so alles ein?
  • odnaliW_ocsicnarF
    Hallalöölili Heididililie.

    Das Themali is echt coolili. Ich verwende ganz gerne rotackerkatzilis, weil die nämlich ganz wild in der Gegend rumlaufen und sich wahnsinnig vermehren hier bei unsilis.

    Man muss si vorher nur gut auswaschen und in der Sonne Lufttrocknen lassen weil sie so füüüüüüürchterlich haaaaaaaaaaaaaaaaren die Biesterlis die rotackerigen.

    Wo die herkommen????

    Ich denke das ist vom Namen abzuleiten .... ich denke vom roten Acker.


    Also ich mach mich etz wieda vom Ackä ... gell und wenn ma jemand so ne Rotacker haben möchte, sagt mir Bescheid, bin ja fast immer und schon soooooooooooooooooooo lange hier ...gä?


    Tschüssilie
  • elezzuw
    Kuhunst!
  • rep
    enthaarungspop.
  • elezzuw
    Papp for the brain!
  • rep
    fernbedienung!
  • elezzuw
    Musenküssen: Knuuuutsch! Schmattzzzl! Schleckl! Gschmapf! usw. (Ein paar Stunden lang!)
  • ratslla
    wundervolli.
  • ratslla
    schrecki lass nachi:

    🔗

    :))
  • Seite 1 von 1 [ 17 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen