KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
  • mal wieder ne grundierfrage

  • schwadro
    schwadro mal wieder ne grundierfrage
    hallo allerseits!

    ich hab schon wieder ne frage zu grundierungen. und zwar würde ich gerne wissen welche produkte ihr benutzt. welche gut sind. und zwar interessiert mich insbesondere das thema fassadenfarbe. weil ja überall steht, man soll eine gute nehmen. daher meine frage: welche ist GUT?

    ich hab jetzt nämlich das erste mal im leben die klassische kombination aus hautleim und selbst angerührtem halbkreidegrund ausprobiert und obwohl ich meine ratgeber alle genauestens durchgelesen hab hab ich wahrscheinlich trotzdem alles falsch gemacht was man falsch machen kann (überleimung bei der vorleimung, halbkreidegrund zu dick angerührt und aufgetragen etc).
    was mich aber letztendendes doch darauf bringt, es beim nächsten mal wieder mit fassadenfarbe zu machen ist das elendige schleifen. ich hab nämlich im atelier eigentlich garnicht die möglichkeit so viel zu schleifen. und auch die langwierigkeit der herstellung (mit so vielen schichten), das dauert mir alles viel zu lange und ist zu fehler-anfällig, zumindest für mich.

    fertigen gesso hab ich mir auch mal gekauft aber das war der günstigste den es gab und der hat zumindest keinerlei ähnlichkeit mit meinem kreide/ölgrund den ich mir selbst angerührt hab.

    deswegen meine frage: auf welche grundierung schwört ihr denn so?
    ...
  • JMB
    JMB
    3fach Sennelier Gesso Universal im Abstand von 24 Stunden find ich ok - bin ja aber noch immer "Frischling" und noch immer zu wenig motiviert zu langen Vorarbeiten vor dem Malbeginn
    Signatur
  • oeli
    oeli
    Amphbolin von Caparol. Ist eine reine Acrylfassadenfarbe. Von anderen Firmen gibt es sie auch . Heissen Reinacrylfassadenfarben. Pigmentierte Haftgründe gehen auch. Geht auf allen Untergründen ( bis auf Eisen). Leinwand , Papier Holz . Hausfassaden aber vorher reinigen und mit Tiefgrund LF grundieren, falls kreidend. Danach problemlos mit Öl zu übermalen(Leinwand,Papier ,Holz). Mach ich seit 30 Jahren und mir ist noch nie ein Bild gerissen oder abgeblättert.
  • schwadro
    schwadro
    @oeli danke, genau das wollte ich wissen! werd ich auf jeden fall besorgen, dieses Amphbolin bzw "Acrylfassadenfarbe"!
  • oeli
    oeli
    Hab gerade gesehen das ich eine Schreibfehler hatte . Amphibolin heißt die Farbe.
    https://www.caparol.de/produkte/farben/fassadenfarben/dispersionsfarben/amphibolin.html
    Gibt es auch in 2,5 l gebinden.
    Denk dran das es Reinacryl als Bindemittel hat.
    Es gibt auch Silikon Silikat und Mischpolymerisate, die aber nicht zu gebrauchen sind
    .
  • Martin Mißfeldt
  • absurd-real
    Wie haltet ihr eigentlich euren Pinsel?
    Signatur
  • Seite 1 von 1 [ 7 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen