Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
  • Details - ein Irrweg oder der Weg ins Glück?

  • Roderich
    Roderich Details - ein Irrweg oder der Weg ins Glück?
    ist es sinnvoll details zu malen, oder sollte man einfach ein wenig abstand wahren?

    Painting Ugly & more – Ep.7 Oil Painting Q&A with Mark Carder
  • El-Meky
    El-Meky
    je nach dem Rodi.
    Es gibt Bilder, die mich durch ihren Detailreichtum faszinieren können und andere Werke,
    die fein oder grob nur andeuten und mir gerade das gefällt.

    Beides hat seine Reize.
    ἷʰʳ ʷᵉʳᵈᵉᵗ ˡᵃᶜʰᵉᶰ,ᶤᶜʰ ᵐᵉᶤᶰᵉ ᵉˢ ᵉʳᶰˢᵗ.►►►zᵉᶤᵍᵉ ᵐᶤʳ,ʷᶤᵉ ᵈᵘ ᵐᵃˡˢᵗ ᵘᶰᵈ ᶤᶜʰ ˢᵉʰᵉ ʷᵉʳ ᵈᵘ ᵇᶤˢᵗ.ˑ
  • fluuu
    fluuu
    Genau, es kommt doch auf die Aussage des Bildes an welche Technik den Inhalt am besten Transportiert.
    Actionpainting mit Details ist kaum vorstellbar, eine Radierung dagegen ohne Details auch.
    Bei Acrylmalerei kommt es drauf an ab die Technik des Fotorealismus verwendet wird oder Abstraktion
    mit groben angedeuteten Strukturen. In der Fotografie ist es ähnlich, es kommt auf die Botschaft an.
    Die Frage nach Detail oder nicht ist in der Antwort unerschöpflich. Wenn der Maler nicht innerlich weiß
    was passt, dann kann man ihm von außen auch nicht helfen.
    Signatur
  • Roderich
    Roderich
    also ich finde es echt faszinierend wenn jemand dazu in der lage ist den schein zu erwecken man würde etwas sehen was so gar nicht da ist, spielen mit dem auge des betrachters sozusagen.
    Ein Traum von einem Roderich.
  • Gast, 4
    also mir gefält das detaillierte wenn es nur angedeutet ist.
  • efwe
    efwe
    mir gefällt das taillierte am besten, ihr ochsen :)
  • absurd-real
    Die meisten haben ja gar keine andere Wahl als Details wegzulassen. (*irgendein Smiley*)
    So leite ich vom Absurden drei Schlussfolgerungen ab: Meine Auflehnung, meine Freiheit und meine Leidenschaft.
  • heinrich
    Die Frage ist
    wofür wir diese Details brauchen?

    Um etwas besser zu verstehen,
    oder um dort hängen bleiben,
    und alles zu vergessen,
    worum es eigentlich geht.
  • fluuu
    fluuu
    Etwas sehen was nicht offensichtlich ist, ist eine Kunst die besondere Fähigkeit erfordert aber absolut menschlich.
  • absurd-real
    Empathie eben. Aber ich kann diese bescheuerten Floskeln einfach nicht mehr lesen.
    Ich geb mir jetzt ne Überdosis an Bescheuertem a la "Die Diktatur der Kunst" und hoffe auf Heilung.
    So leite ich vom Absurden drei Schlussfolgerungen ab: Meine Auflehnung, meine Freiheit und meine Leidenschaft.
  • Gurus
    Gurus
    Drachenlord Techno: Es gibt nicht zu jung. Es gibt nur zu eng
    Signatur
  • Gast, 4
    @absurd-real
    musst du immer alles niedermachen, was nicht deiner gesinnung entspricht?!
    lass die menschen doch ihre gedanken haben...;-)
  • Bee
    Der kann nicht anders.
  • absurd-real
    @Akti, da muss ich dich fragen, welche "Gesinnung" hat dieser fluuu denn, die ich niedergemacht habe?!
    Auf was für einen Käse du jedes mal kommst, weil ich *meine* Gedanken äußere.
    Aber süß, wie die kleine dicke Hummel hinter deinem Kommentar hinterher flattert. hihi
    Signatur
  • Gast, 4
    @absurd-real du solltest endlich mal kritikfähig werden!!
  • absurd-real
    Gegenüber welcher Kritik denn?!
    Signatur
  • Gast, 4
    lies deine kommentare doofmann!!!
  • absurd-real
    Ich brauch sie nicht lesen, weil ich sie selbst geschrieben habe. Ich sehe dass ich auf das Statement reagiert habe, welches so etwas wie Empathie in ausgeschmückten Worten beschrieben hat.
    Insgesamt war mir diese Äußerung zu wider, da man solche Floskeln viel zu oft liest.
    Du siehst also, ich reagiere auf Reaktionen reagieren auf mich.
    Wie verhält es sich bei dir? Du bist bei einer Nachfrage schon fast wieder auf 180! :D
    Wenn ich bei dir Nachfrage kommt ja nichts, außer Blödsinn. Was du hier über Kritik faselst, passt hier nicht einmal rein, denn hier ging es gar nicht darum das ich kritisiert wurde. Ich hoffe wirklich für dich, dass du nicht so dämlich bist, wie du dich seit deiner Anmeldung gibst, Aktezeichen XY. Wirklich :D
    So leite ich vom Absurden drei Schlussfolgerungen ab: Meine Auflehnung, meine Freiheit und meine Leidenschaft.
  • Gast, 4
    auf diese scheisse antworte ich nich!. tschau!
  • absurd-real
    Dann halt doch in Zukunft einfach deine Klappe, ernsthaft.
    Du schredderst hier am Thema vorbei, laberst mich dumm von der Seite an und ziehst am Ende deinen verkümmerten Schwanz ein, weil du dich nicht einmal sachlich mit mir duellieren kannst.
    So leite ich vom Absurden drei Schlussfolgerungen ab: Meine Auflehnung, meine Freiheit und meine Leidenschaft.
  • Bee
    @absurd-real Süße Hummel von mir aus, aber klein und dick ist nicht nett. Obwohl ich weiß, Du findest mich nicht wirklich süß :-)
  • absurd-real
    Ich kenne keine Hummel die anders definiert werden könnte. Natur pur :)
    Signatur
  • Alle Beiträge anzeigen
  • absurd-real
    @Gast, 4 und zeig dich doch nochmals mit dein schicken Transenoutfit. Hat mich richtig hot gemacht, in Kombi mit deinen behaarten muskulösen Mannerbeinen.
  • Roderich
    Roderich
    zurück zum thema ihr spasten!
    Ein Traum von einem Roderich.
  • Gast, 10
    @absurd-real
    @maximiliane und zeig dich doch nochmals mit dein schicken Transenoutfit. Hat mich richtig hot gemacht, in Kombi mit deinen behaarten muskulösen Mannerbeinen.


    na und? wenn sies tatsächlich täte? was dann?


  • absurd-real
    @Gast, 10 darum geht's ja nicht. Aber das verstehst du bestimmt von ganz alleine.
    Signatur
  • Gast, 11
    @fluuu

    Actionpainting mit Details ist kaum vorstellbar, eine Radierung dagegen ohne Details auch.
    .

    Mal unter abstrakte Radierung nachschauen.

    @Gast, 4 "also mir gefält das detaillierte wenn es nur angedeutet ist." Mit dem Satz tue ich mich schwer, ist für mich die Quadratur des Kreises
  • fluuu
    fluuu
    Ich finde es spannend welche Inspirationen zu welchem menschlichen Ausdruck kommt. Sich gegenseitig fertig machen wollen ist völlig o.k., es gelingt sowieso fast nie. Gerade virtuelle gibt es so viele Ausweichmöglichkeiten.

    Natürlich gibt es abstrakte Radierungen aber wer meint im Leben geht es um Korinthenkackern hat das Dasein verpennt und steckt ganz schnell in der Scheiße bis zur Lippe. Wer den allgemeinen Sinn eines Textes nicht erfassen kann und sich nur äußert um dazwischen zu blöken st ein dummes Schaf und braucht eine Komplettschur um wenigstens einen kleinen sinnvollen Beitrag zu leisten.
  • heinrich
    fluu, man kann sein Dasein
    nicht verpennen,
    Es verpennt dich,
    und man merkt das immer zu spät.

    "Öh, das Leben ist so kurz,
    und wir müssen jeden Moment
    bewusst erleben!
    Ich liebe Details!
    Ich schaue mir jede Brezel
    voll bewusst an.
    Und da kommt die Transzendenz...!"

    Bei Buddha ja.
    Du bist aber kein Buddha .
    Bei dir kommt Nichts.
  • efwe
    efwe
    @fluuu
    ..
    Actionpainting mit Details ist kaum vorstellbar, ....


    -ich kack dir noch eine Korinthe :)
    da du solchen Irrtum verbreitest. zzz
    Signatur
  • Gast, 11
    "Actionpainting mit Details ist kaum vorstellbar, eine Radierung dagegen ohne Details auch."

    Dieser Satz ist eine Aussage, die für mich aus dem Gesamten heraus sticht, da in ihm eine Behauptung aufgestellt wird, die mir als solche nicht richtig erscheint. Für die Einen mag meine Reaktion auf den Satz Korinthenkackerei sein und sie mögen sich durch eine neutrale Aussage: Mal unter abstrakter Radierung nachschauen, fertig gemacht fühlen, für Andere eine Horizonterweiterung. Es gibt ja auch noch immer genügend Menschen die, weil sie den allgemeinen Sinn von Trumps Text verstanden haben glauben zu seiner Amtseinführung wären unzählige Massen anwesend gewesen.

    @ Roderich:"zurück zum thema ihr spasten!" Für mich hat Ella Meky schon alles dazu gesagt.
  • fluuu
    fluuu
    Ist echt lustig hier, so viele Bekloppte und voll psychisch Kranke, hier bleibe ich.
    Wer mein Bild zum Thema Detail mit Actionpainting und Radierung auf die
    wörtliche Goldwaage gelegt verpeilt den Sinn des Lebens aber egal, es führt zu
    virtueller Kommunikation, ich im Mittelpunkt also alles in Ordnung. Es ist tausend
    mal besser bekotzt und verarscht als ignoriert zu werden. Vor allem in diesem
    Forum wo so viele psychisch schwer Behinderte unterwegs sind. Kunst und
    psychisch krank ist eine Gratwanderung. Ich in meinem Alter stehe da drüber.
    Ein alter Künstler hat nichts zu befürchten außer den Tod und der ist ein guter Freund.
  • Gurus
    Gurus
    ich hab malaria
    Signatur
  • Gast, 12
    @fluuu
    Es ist hunderttausend
    mal besser ignoriert als bekotzt und verarscht zu werden.
  • Gast, 12
    @Gurus
    Das kommt davon, wenn man zuviel Mist malt!
  • absurd-real
    @fluuu Aus welchen persönlichen Gründen musstest du die Kunst eigentlich an den Nagel hängen!?
  • Gurus
    Gurus
    @Gast, 12
    bist du arzt ?
    Signatur
  • Gast, 12
    @Gurus
    Malaria-malen.
    Wortspiel!
    Kein Arzt!
  • Gurus
    Gurus
    naja hab eigentlich kein bock mit dir zu schreiben. ich gehe mal davon aus, das ich oft deine gefühle verletzt habe in der vergangenheit bzw. deine bilder grottig waren. nun hast du dich entschlossen, mal wieder ne neuanmeldung zu machen. du willst rache und meine gefühle verletzten. ich hab aber keine. ich hab malaria
    ....Gurus - nur echt mit "s"
  • absurd-real
    Damals ein arischer Maler. Heute bei der WHO.
  • Seite 1 von 5 [ 169 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen


Bisher: 497.719 Kunstwerke,  1.941.053 Kommentare,  260.368.988 Bilder-Aufrufe
Stelle eine Frage oder antworte in dieser Diskussion. KunstNet ist eine Online Galerie und ein Diskussionsforum für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen und über Kunst diskutieren.