KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
  • wenn der sandmann schneewittchen erdrosselt und dann fickt.

  • Gast, 1 wenn der sandmann schneewittchen erdrosselt und dann fickt.
    ist kunst der verkackte versuch, (sich) zu beweisen, dass man existiert?
    jaaaaaa !!!! schreit die gemeine pinselpest.
    aber wichtig ist auch, dass das publikum klatscht, damit der schauspieler weiss, dass es da ist!
    echo echo …. boing,
    da! ein apfel! da!
    yeah, ist das lecker.
    da! ein frisch geficktes arschloch!
    ah ja, geschmacksache!
    keine ahnung. weiss nicht, stöhnt die leinwand. ist so. bin unschuldig. oder was anderes.
    wenn ein affe einen anderen affen darstellt… wozu ist das eigentlich gut?
    malen bäume bäume?
  • Gast, 2
    na, hat's geschmeckt?
  • Alle Beiträge anzeigen
  • actiongirl
    "wenn der sandmann schnewittchen erdrosselt und dann fickt."
    ....bloß allmachtsphantasien einer kleinen unbedeutenden märchenfigur.
    Warum?
    erstens : schneewittchen ließ sich von allen sieben zwergen gleichzeitig ficken und das schon vor ihrem scheintod!
    zweitens: schneewittchen war als nutte doch professionell genug, um ihren tod nur zu imitieren!- was sie aber andererseits auch wieder um den genuss brachte, erst beim totsein gefickt zu werden.
    -insofern also auf beiden seiten ein ziemlicher selbstbetrug.
    ...aber naja, das ist man ja von "Künstlern"so gewöhnt.


    ps: und sind jetzt die linken die neuen rechten, oder was?




  • Gast, 1
    @actiongirl
    ps: und sind jetzt die linken die neuen rechten, oder was?


    auf die künstlerischen 1falt-pinsel (ugsp. knickpinsel) hier bezogen ?
    wahrscheinlich wird das so gesehen. die daherdümmelnde und phantasielose mitte juckt das allerdings kaum. die fragt nur völlig schmerzbefreit wie ein frischgeficktes arschloch schmeckt.
    klare antwort: wer´s wissen will, soll´s probieren.
  • El-Meky
    El-Meky wenn der sandmann schneewittchen erdrosselt und dann fickt.
    Sind wie nicht alle Zwerge mit Sand in den Augen, die vom Schneewittchengenuß träumen?

    "ist kunst der verkackte versuch, (sich) zu beweisen, dass man existiert?"

    ja.
  • Gast, 1
    @El-Meky

    "ist kunst der verkackte versuch, (sich) zu beweisen, dass man existiert?"

    ja.

    :-)
  • Alle Beiträge anzeigen
  • actiongirl
    "ist Kunst der verkackte versuch (sich) zu bescheißen, dass man existiert?"
    ...Ja.
  • actiongirl
    Fritz??!

    wo bleibst?!!
  • Gast, 2
    hehe, actiongirl is verliebt in mich! das werd ich ihr ins stammbuch schreiben... ja, die alten linken sind die neuen rechten oder umgekehrt - alles der gleiche verein: die linken lügen und die rechten betrügen. pack schlägt sich, pack verträgt sich.
  • Gast, 2
    dem dna juckt sein frischgefickter arsch: schmeckt nach scheisse
  • Gast, 1
    die personifizierte plattheit scheint den namen fritz gessler durch das dasein zu schleppen.
    na meinetwegen.

  • Seite 1 von 1 [ 11 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen