Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details.
  • Follow Fluxus 2019 Jace Clayton / White Noise as a Call to Responsibility

  • Nassauischer Kunstverein
    Nassauischer Kunstverein Follow Fluxus 2019 Jace Clayton / White Noise as a Call to Responsibility
    Foto: Jace Clayton, Installationsansicht Sharjah Biennale, 2019, Detailansicht, Courtesy und ©: Der Künstler

    Jace Clayton, zwölfter Stipendiat des von der Landeshauptstadt Wiesbaden und dem Nassauischen Kunstverein vergebenen Stipendiums Follow Fluxus – Fluxus und die Folgen, untersucht aktuelle Auswirkungen von weißem Rauschen. Drei Installationen demonstrieren mit Sound, Textilien, Zeichnungen, Video und Momenten des fokussierten Zuhörens, wie das akustische Phänomen des weißen Rauschens kollektive Verantwortung und zeitgenössische Subjektivitätsherausbildung formt. Das Themenspektrum reicht von der Therapeutenpraxis und Tanzfläche bis zur Frage der Beziehung zwischen algorithmischer Kontrolle und unvorhersehbarer Zukunft.

    Eröffnung / Donnerstag, 22. August 2019, ab 18 Uhr

    Jace Clayton, Installationsansicht Sharjah Biennale, 2019, Detailansicht, Courtesy und ©: Der Künstler
  • Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen


Bisher: 486.159 Kunstwerke,  1.922.869 Kommentare,  239.876.515 Bilder-Aufrufe
Stelle eine Frage oder antworte in dieser Diskussion. KunstNet ist eine Online Galerie und ein Diskussionsforum für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen und über Kunst diskutieren.