Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
  • Frauen in der Kunst

  • Gast, 1 Frauen in der Kunst
    Sind Frauen in der Lage die gleiche schöpferisch-kreative Kraft zu entfalten wie Männer in der Kunst?
    Ich muss ehrlich gestehen, dass ich das noch nicht wirklich sehe...
    Frauen beschweren sich über den mangelnden Wert ihrer Werke am Kunstmarkt - aber sind sie wirklich in der Lage mit der geistig -kreativen Schöpfung eines "männlichen" Kunst -Werkes zu konkurrieren?

    Und woranIn liegt denn das Dilemma?


  • necroberti
    necroberti
    Generell oder speziell und vor allem warum denn jetzt schon wieder?

    MFG!
  • Gast, 1
    @necroberti
    warum schon wieder?
    Hast du ne Antwort?
  • parkgalerie-berlin
    parkgalerie-berlin
    Selbstverständlich entfalten sie die gleiche schöpferisch-kreative Kraft.
    Dann schon lieber ein neuer Dachbodenfundthread.
  • necroberti
    necroberti
    Gibt keine Antworten, nur Entscheidungen. Genausowenig wie die Frau sich nur freimachen braucht, damit der Mann ins Philosophieren kommt.

    MFG!
  • Gast, 1
    @parkgalerie-berlin

    ach komm, du genderst bloß rum - ohne HAnd und Fuß...
  • necroberti
    necroberti
    Und ich bin absoluter Laie in Sachen Kunst. Sorry aber die Experten schnarchen wohl schon so tief und fest.

    MFG!
  • Gast, 1
    @necroberti


    Gibt keine Antworten, nur Entscheidungen. Genausowenig wie die Frau sich nur freimachen braucht, damit der Mann ins Philosophieren kommt.

    MFG!


    hmmm.....ja, da bin ich ganz bei dir.
    MFG

  • El-Meky
    El-Meky
    Männer sind die besten Köche.
    Männer sind die besten Schneider,
    Männer sind die besseren Autofahrer,
    Männer sind die besseren u.s.w.

    Signatur
  • Gast, 1
    @El-Meky

    Genderwahn?

    Oje, unheilbar.
  • El-Meky
    El-Meky
    Vielleicht sind Männer sichtbar erfolgreicher, weil sie
    von Frau , Freundin oder Mutter unterstützt werden, so dass sie sich ohne Hausarbeiten, wie Wäsche waschen, aufräumen , putzen, einkaufen, kochen, Kinderbetreuung,usw. ganz auf ihre 'Arbeit' konzentrieren können. Dadurch sind sie flexibler und ausgeruhter und haben sehr viel mehr Zeit.
    ἷʰʳ ʷᵉʳᵈᵉᵗ ˡᵃᶜʰᵉᶰ,ᶤᶜʰ ᵐᵉᶤᶰᵉ ᵉˢ ᵉʳᶰˢᵗ.►►►zᵉᶤᵍᵉ ᵐᶤʳ,ʷᶤᵉ ᵈᵘ ᵐᵃˡˢᵗ ᵘᶰᵈ ᶤᶜʰ ˢᵉʰᵉ ʷᵉʳ ᵈᵘ ᵇᶤˢᵗ.ˑ
  • Gast, 1
    Weiß nicht, gibt doch heute genug Single- Künstlerin.

    Aber ja, Frau ver-steckt sich ge n in Beziehungskisten.
  • Roderich
    Roderich
    Ich denke den meisten Frauen fehlt die krankhafte Besessenheit sich in solche Dinge zu verbeißen. Sind Frauen vielleicht einfach nur weniger aggressiv?
    Bei vielen psychischen Erkrankungen unterscheiden sich die Symptome bei Mann und Frau stark, womöglich auch beim Erfolg.
  • necroberti
    necroberti
    Kann auch sein, dass die Frau weiblicher ist als der Mann. Und die Maskulinität ausstirbt, wenn man wirklich will, dass alle glücklich sind. Außer die nicht dazugehören natürlich. Denn Außenseiter und Neuling müssen ins Abseits, egal ob Mann oder Frau. Wo soll man oder frau sich denn sonst erforschen?
  • Graf-von-Eichenlaub
    Graf-von-Eichenlaub
    Ich Denke bei Kunst gibt es für Frauen wenig Nachteile .

    Bin kein Experte .
  • Gast, 1
    @Graf-von-Eichenlaub

    Worauf begründest Du Deine These?

    MFG
  • Bee
    Ich denke, Frauen sind weniger agressiv in der Selbstvermarktung, weil wir das nicht gelernt haben. In meiner Generation, ich hoffe sehr dass sich das ändert. Mit Können hat das nichts zu tun, Frauen sind nicht besser oder schlechter als Männer.
  • Graf-von-Eichenlaub
    Graf-von-Eichenlaub
    @Gast, 1 Bei Kunst ist oft schwer zu sagen rein Objektiv was Besser oder Schlechter ist .
    Und der Größte unterschied zwischen Männer und Frauen ist nach meines Wissens eher Körperlich was kunst eher weniger beeinflusst .

    bei Kunst gibt es glaube ich viele Nischen und verschiedene Zielgruppen das es wahrscheinlich am ende noch Komplizierter macht .
    Was bedeutet MFG ?
  • Amazone
    Amazone
    Natürlich gibt es einen Unterschied zwischen Mann und Frau !

    Aber ihr fehlt die freie, eigenständige Umsetzung einer Idee -wenn ihr versteht was ich meine.
    Es ist gerade so, als könne Frau nichts Eigenes erdenken und erschaffen - schwierig mit Worten zu beschreiben...
    Mir fällt es als Frau jedenfalls ziemlich schwer - naja, ich bin ja auch nur ein einfaches Bauernmädl.

    Ich geh jetzt mal lieber meine Zöpfe flechten und danach geht's in den Stall und dann in die Küche -viel gescheiter, als hier
    in diesem Forum meine weibliche Energie an so ein sinnloses Kunst Gelabere zu verschwenden!


  • Amazone
    Amazone
    Also wirklich!
  • Seite 1 von 1 [ 21 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen


Bisher: 511.361 Kunstwerke,  1.956.271 Kommentare,  290.530.101 Bilder-Aufrufe
Stelle eine Frage oder antworte in dieser Diskussion. KunstNet ist eine Online Galerie und ein Diskussionsforum für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen und über Kunst diskutieren.