Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
  • Suche Informationen zu Künstlern

  • Gast, 1 Suche Informationen zu Künstlern
    Hallo,

    ich habe 2 Ölgemälde auf Ebay ersteigert und finde nichts zu den Künstlern. Ich möchte nicht verkaufen, sondern finde die Bilder einfach nur schön und freue mich darüber sie zu besitzen, in unserem neuen Haus auf einem Bauernhof aufzuhängen und zu bestaunen.
    Aber!
    Ich würde gern mehr über die Künstler wissen und dadurch eventuell mehr ihrer Werke sehen können.
    Das Größere ist von K. Neurath und nach Verkäuferangaben wahrscheinlich aus den 60er Jahren.
    Das Kleinere ist von Berta K. Reuter, kam mit Zertifikat eines guten Kunsthändlers und in der Artikelbeschreibung angeblich von 1876.
    Es wäre toll wenn mir jemand etwas dazu erzählen kann, denn meine Google Suche blieb erfolglos. Also gern auch persönliche Meinungen zu Wert und Ausführung. Aber am wichtigsten etwas zu den Künstlern an sich. Ich bin zwar nur Leihe aber halt sehr interessiert an Dingen die an meinen Wänden hängen und vielleicht mal ein passendes Pendant bekommen könnten.

    Danke!
    Christian K. NEURATH SIGNATUR BERTA K. REUTER SIGNATUR
  • siku
    @Gast, 1
    Hallo,

    ich habe 2 Ölgemälde auf Ebay ersteigert und finde nichts zu den Künstlern. Ich möchte nicht
    verkaufen, sondern finde die Bilder einfach nur schön und freue mich darüber sie zu besitzen, in unserem neuen Haus auf einem Bauernhof aufzuhängen und zu bestaunen.
    Aber!
    nix "Aber", freue dich über die Ölgemälde in deinem Bauernhaus, da gibt es genau das zu entdecken, was du siehst - und das wird von den Maler/in auch so beabsichtigt gewesen sein.
    Eigentlich waren das ja Sehnsuchtsmotive von Städtern.

    Ich würde gern mehr über die Künstler wissen und dadurch eventuell mehr ihrer Werke sehen können.
    willst du Sammler dieser Künstler werden? Vielleicht versuchst du es mal mit mehr Vielfalt.

    .
    Das Kleinere ist von Berta K. Reuter, kam mit Zertifikat eines guten Kunsthändlers und in der Artikelbeschreibung angeblich von 1876.
    "guter Kunsthändler" - und [guter Verkäufer].
    Diese Geschichte halte ich für gewagt.Enten-, Hühner- und Kleintierhaltung - Motive schwammen in den 70er, 80er Jahren des 20. Jhs. auf der Nostalgiewelle, dort würde ich deine Enten auch verorten. Aber wenn du schriftlich hast, dass dieses Gemälde von 1876 stammt, ist es ja prima.

    Es wäre toll wenn mir jemand etwas dazu erzählen kann, denn meine Google Suche blieb erfolglos.
    möchtest du noch mehr "Geschichten" hören bzw. hier lesen?

    Also gern auch persönliche Meinungen zu Wert und Ausführung. Aber am wichtigsten etwas zu den Künstlern an sich. Ich bin zwar nur Leihe aber halt sehr interessiert an Dingen die an meinen Wänden hängen und vielleicht mal ein passendes Pendant bekommen könnten.
    das dürfte kein Problem werden, in Auktionshäuseren oder bei Ebay kannst du sicher noch weitere Schnäppchen von diesen Motiven finden.

    P.S.: deine Bilder hast du uns sehr schön aufbereitet.


  • Gast, 1
    Naja im Esszimmer passt es halt ganz gut..noch so ein Tierbild in diesen warmen Farben wäre schön..aber leider sind die von Leuten wie Hoppe meist recht teuer..und winzig klein.
    Schnäppchen sind auf Ebay gar nicht so leicht zu bekommen dieser Tage. Leute bieten einfach auf alles.. und 2 Tage später steht es in den Kleinanzeigen..noch teurer.
    Habe durch dreiste Preisvorschläge trotzdem was bekommen, das ich mir leisten kann. Und ich freue mich, mal nicht so ein Sperrholz-Teil mit Plakat Auflage aus dem Baumarkt zu haben.
    Egal..Die Frage ist wohl eher ob du oder jemand anderes mir sagen kann wie man am besten recherchiert oder bewertet was man sieht. Kann ja auch für die Zukunft hilfreich sein, damit man nicht abgezockt wird beim Bilderkauf. Klar ist persönliches Gefallen das Maß der Dinge aber nicht um jeden Preis..
    Gute Kunsthändler sind halt gute Verkäufer..;)
  • efwe
    efwe
    kannst dich ja hier umsehen-- gibt Enten und Hühnermaler zur genüge ;)
    Signatur
  • Paco
    Paco
    Das erste Bild ist - wie so viele Bilder hier - keine große Kunst.
    Wenn überhaupt, würde das 2. Bild m.E. eine kleine Recherche lohnen: Habe mal bei Kunst & Krempel gesehen, dass es so Anfang des 20. Jh. regelrechte Entenmaler gab, deren Bilder (noch heute) nach der Zahl der gemalten Enten bewertet (und zwar wirklich gut bewertet) wurden. Ich glaube aber nicht, dass dies so ein Bild ist, weil die malerische Qualität deines Bildes auf keinen Fall an das besprochene heranreicht, aber das Motiv verursacht zumindest keinen Augenkrebs, und das ist hier schon mal nicht wenig ...
    Hier zwei gute Entenmaler zum Vergleich:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Alexander_Koester
    https://de.wikipedia.org/wiki/Franz_Gr%C3%A4%C3%9Fel
    Und in das rustikale Ambiente eines Bauernhof passt das Tierbild ja perfekt (ganz ohne Ironie).
    Bilder wie dein erstes dagegen werden hier häufig eingestellt - kennst du eines, kennst du alle ...
  • Gast, 1
    Ja da geb ich dir 100% recht. Es ist ziemlich..üblich. trotz seiner Einfachheit hat es mich aber iwie abgeholt. Denke sind die Farben ..Wie so eine Art Comic Stil als Realismus..😂
    Diese 2 Entenmaler sind echt großes Kino..den 2. kannte ich sogar. Tatsächlich passt aber der rustikalere Entenstil besser rein..Aber sehr beeindruckend! Auch Bilder in der Art wie meines sind scheinbar sehr begehrt..und von der Art her oft eher schwächer ..ausgeführt.. . Aber ich denke das grade dieser etwas farbenfrohere Stil gefälliger ist als diese Fotogleichen Meisterwerke. Passt besser zu dem ..naja Bauernstil. Die typische Bauernhauskunst die ich so von Großvater früher kenne, war meist auf große, schlecht gemalte und detailarme Landschaften reduziert. Dem einfachen Bauern aber heilig, da es bodenständig sein Umfeld spiegelte. Vererbt werden die nur nach Ebay..oder ins KN..😅 Nun ist nich die Frage wie man so unbekannte Künstler dieser Gattung recherchieren kann..? Ach Berta K. Reuter..wo bist du?
  • siku
    @Gast, 1
    Ja da geb ich dir 100% recht. Es ist ziemlich..üblich. trotz seiner Einfachheit hat es mich aber iwie abgeholt. Denke sind die Farben ..Wie so eine Art Comic Stil als Realismus..😂
    Diese 2 Entenmaler sind echt großes Kino..
    "echt großes Kino" ist hier die Werbung für Entenbilder mit kaum Wiederverkaufschancen. Da hilft auch Augenwischerei nicht weiter.
    Aus künstlerischer Sicht handelt es sich eher um das Gegenteil, "ganz kleines Kino".
    Aber ich denke das grade dieser etwas farbenfrohere Stil gefälliger ist als diese Fotogleichen Meisterwerke. Passt besser zu dem ..naja Bauernstil. Die typische Bauernhauskunst die ich so von Großvater früher kenne, war meist auf große, schlecht gemalte und detailarme Landschaften reduziert
    Dem einfachen Bauern aber heilig, da es bodenständig sein Umfeld spiegelte. Vererbt werden die nur nach Ebay..oder ins KN..😅 Nun ist nich die Frage wie man so unbekannte Künstler dieser Gattung recherchieren kann..? Ach Berta K. Reuter..wo bist du?

    Der ganze Aufwand lohnt hier nicht, aus deinen Entlein werden keine Schwäne. Lass es gut sein und erfreue dich an deinem Entenbild.
    Falls du dir noch weitere Bilder zulegen möchtest, da wirst du leicht fündig bei Haushaltsauflösungen zu "Spottpreisen". Gönn dir weitere!

  • Gast, 1
    Also man könnte jetzt auch deine Antworttexte kopieren und genauso abfällig in Zynismus baden.. Nach dem Lesen anderer Kommentare in diesem erlesenen Forum lasse ich es aber echt Gut sein und bin raus. Schade das hier Kunst so einseitig und abfällig bewertet wird. Dieses: "Meiner ist größer" Prinzip, nervt nur. Denn darum geht's gar nicht. Ich sehe auch nicht das hier auch nur eine Frage beantwortet oder gar ernsthaft diskutiert wurde.. darum: machts gut Ihr lieben Trolle! B)
  • Seite 1 von 1 [ 8 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen


Bisher: 520.402 Kunstwerke,  1.965.659 Kommentare,  310.656.542 Bilder-Aufrufe
Stelle eine Frage oder antworte in dieser Diskussion. KunstNet ist eine Online Galerie und ein Diskussionsforum für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen und über Kunst diskutieren.