KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Ist ein heterosexueller Kunstbutton nötig?

  • ZidualC
    Bitte erklärt mir, inwiefern es sich auf die Arbeiten einer Person auswirkt, wer wem welche Körperteile wo auch immer reinsteckt...

    Muss ich meine sexuelle Ausrichtung nach Erhalt dieser Auszeichnung auf immer festlegen?

    Was ist mit der Freiheit der Kunst?

    Nee, Kinders... Steht ihr hier unter Drogen?

    Liebe Grüße
    Claudia

    P.S.: Beherrschung der Orthographie ist sexy, es heißt übrigens Heterosexuelle und nicht Hetrosexxuelle wie in der Umfrageheadline. Wohl zu viele xxx Seiten angeguckt, wie? ;-)
  • Cleo
    Nicht so gut, deine Antwort. Ich denke es geht hier nicht unbedungt um DAS, wass Du dir vorstellst. grummel
  • elezzuw
    P.S.: Beherrschung der Orthographie ist sexy, es heißt übrigens Heterosexuelle und nicht Hetrosexxuelle wie in der Umfrageheadline. Wohl zu viele xxx Seiten angeguckt, wie? ;-)


    Das xx war nur ein Vertippli (so sagt man doch bei euch in der Schweiz?)!

    LG -Heidi-

    Anmerkung:
    Sollten wir der Einfachheit nicht immer nur sagen: Heteros? Heterosexuell klingt irgendwie diskriminierend. Wir Heteros werden doch nicht ausschließlich über unsere Sexualität definiert.
    Aber ist Hetero nicht auch wieder klassifizierend? Wie könnten wir Heteros uns eigentlich nennen, ohne uns dabei dauernd über unsere sexuelle Veranlagung definieren zu müssen? (Ratlos)
    -H.-
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • odnaliW_ocsicnarF
    Ich bin dafür dass wir dagegen sind.
  • Angelika Reeg
    Angelika Reeg
    wenn ja dann nein ;-))
    Signatur
  • trance-x
    trance-x
    "hetrosexuell" ist bestimmt eine mischung aus hetero- und metrosexuell ...

    .oO(naja, muss ja auch mal sein:)



    wuzzele ...

    >von "wollen" kann überhaupt keine Rede sein.
    >Hier unterstellst du etwas.

    ja, die wahrheit :)



    >Unsere Absichten kennst du doch (noch) gar nicht.

    doch, ich kann hellsehen. apropos: wer ist eigentlich "unsere"?



    >Aber es wird dir vielleicht deutlicher,
    >wenn ich drauf hinweise, dass es mitnichten
    >um ein Erheben-Wollen zur eigentlichen
    >Bedeutung geht (absurd), ...

    quasi unerheblich ...



    >... sondern nur um ein (auch mit dieser Umfrage)
    >Hinweisen auf die noch immer existierenden wertenden
    >Ressentiments des mit Vorurteilen beladenen Teils
    >der Gesellschaft.

    yep, z.b. wie deine, aeh.. eure! :)



    >Das wird nämlich erst dann deutlich, wenn man nicht
    >- wie gewohnt denkbar - nach einem homosexuellen,
    >feministischen (usw.) (auszeichnenden) Kunstbutton
    >frägt, sondern nach einem HETERO-sexuellen.

    echt? nein! also, das haette ich nicht gedacht usw.

    also, mal unter uns ... dies alles und noch viel mehr aendert, wie gehabt, wenig daran, dass jemand mit vorurteilen eine uebung ueber vorurteile erstellte. das schliesst sich naemlich rein gar nicht aus.

    da ich gerade dabei bin: es gibt auch viele antirassisten, die rassistisch sind (umkehrrassismus) oder kulturfreunde, die kulturfeindlich sind (kulturrelativismus) ... das ganze laeuft gemeinhin unter "gutmenschen". es gibt ueberhaupt ne menge zeugs:) - allerdings ists in diesem falle anders.

    so oder so: ich betrachte das ganze einfach als verarbeitungsprozess! in diesem sinne: gute idee! weiter so! :)
  • ZidualC
    ...also ich hätte gerne einen Button auf dem steht:

    SEXUELL.

    Würd' mir gefallen.

    Liebe Grüße
    Claudia
  • elezzuw
    Herzlichen Glückwunsch übrigens unserem homoerotischen Hetero Brian Ferry, der heute 75 wurde - aber immer noch die astreinen Vibrations!
  • elezzuw Mooshammer
    Und just heute wäre unser aller Künstlerkollege, der heteroerotische Homosexuelle Rudi Mooshammer 45 geworden! Ohne Moosi überhaupt nix mehr losi.
  • angelika tillmann
    angelika tillmann
    ...also ich hätte gerne einen Button auf dem steht:

    SEXUELL.

    Würd' mir gefallen.

    Liebe Grüße
    Claudia


    *lacht* delicious... ich will auch :D
  • analsur
    hallo wuzzele oder heidi ?

    warum die trennung in heteros oder nicht?

    was ist mit den andereren?
    A)
    wenn ein bauer auf seine schafe steht oder
    B)
    ein professor sich von einer domina auspeitschen lässt oder
    C)
    die stundentin in lack, eingeschweisst keine luft mehr bekommt und
    D)
    die swingerklubs gemeinsam ein bild malen...

    welche buttens sollen sie alle verwenden ohne ratlos zu sein?

    grüße von ruslana
  • elezzuw
    Kuhunst!
  • Seite 3 von 3 [ 52 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen