KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Ein Armutszeugnis für dieses Forum,

  • tsinogyloP_ehT
    Ich glaub da fühlt sich jemand schwer unverstanden, weil man ihm nicht heftig genug den pinsel strich.
    Dann mal marsch zurück in den keller und lass es mal schnell wieder 71 werden.
  • rupp
    rupp
    Und ist einer etwas anders, wie die anderen, dann steht der Mopp auf grölt, pöbelt und moppt.
    Die schweigende Mehrheit schweigt. Da werde ich mich lieber der schweigenden Mehrheit anschließen.
    ich bin mir sicher, dass die etwas intelligenteren Leser die Kommentare dieses Thread zu werten wissen. Was soll ich mich da mit den all zu vielen Dummen abgeben.
    einer alleine, gegen die Masse von Dummheit, nervt
    und Tschüß.

    Besucher
    Signatur
  • iriJ
    Mehr Mut zur Selbstreflektion mein lieber
    steht der Mopp auf grölt, pöbelt und moppt; mit den all zu vielen Dummen abgeben; gegen die Masse von Dummheit; wird Heulen und Zähneknirschen; Wie wärs mit etwas Allgemeinbildung; subtile Langeweile; Was war da so schrecklich , dass du damals, wie heute, nichts begreifst,
    was eine Kunstfreiheitsgarantie ist; selbst den "Ar***" kneifen, um zu fühlen, wie Klug sie sind; Bin mal gespannt wenn hier mal mit Rückgrat antwortet; die selbsternannten Klugen, ziehen es offensichtlich vor zu schleimen; usw. usw etc.pp.
    Heimsucher.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • naitsaB
    Machst du denn hier?! andere leute dumm machen wollen,
    aber wie siehts denn bei dir aus!? ich frage mich was man für komplexe haben muß um hier so ein dünnschiß
    vom stapel zu lassen. für mich krank!!!
  • analsur
    hallo besucher:

    .....gute besserung !.......
  • Andreas Kaschny
    Andreas Kaschny
    Ach wie schön.... Die Rupp´sche Forums-Welt-Tournee startet wieder. Und wie immer bleibt es einem nicht erspart immer und immer wieder den selben Inhalt aufgetischt zu bekommen. Und der Inhalt wird leider nicht besser oder richtiger.

    Wird sicher nicht lange dauern dann steht hier wieder seine ausführliche Lebensgeschichte mit dem Hinweis das das ach so dumme Deutschland nicht seine Gesetze akzeptiert... und das er nur von 19 Euro im Monat leben muss (und das geht sicher für das Internet drauf, man fragt sich allerdings warum er noch nicht verhungert ist. Wohl ein Logikfehler).

    Ein Tipp ans Forum: Geht mit dem Besucher eine sachliche Diskussion ein, aber auf keinen Fall beleidigen etc. Es wird ein harter Kampf, aber je mehr er schreibt und Gift versprüht umso mehr verfängt er sich in seine eigenen Märchen. Und dann müsst Ihr ihn nur noch mit einfacher Logik in Bedrängnis bringen.

    Hat in unserem Forum funktioniert (ich sage jatzt nicht wo, ansonsten erinnert er sich noch wo er schonmal verloren hat und er kommt wieder, und das will doch wirklich keiner). Jedenfalls haben wir schon sehr lange Ruhe und das wird auch so bleiben.

    Leider schuldet mir Rupp noch eine Antwort, es ist davon auszugehen das er gemerkt hat das er Blödsinn geredet hat und wollte seine Fehler nicht zugeben. Schade, aber auch Rupp muss irgendwann akzeptieren das er jede Menge Schwächen hat.

    Also, einfach seine Beleidigungen überlesen und den tatsächlichen Inhalt herausfiltern. Da bleibt nicht viel übrig.

    PS: Seit froh das nicht sein Bruder im Geiste hier im Forum ist, der ist noch schlimmer und hat immer die Chance genutzt mit Hilfe Rupps Ausführungen seine eigenen Angriffe und Weltanschauungen zu verbreiten, allerdings geschickter und somit viel schlimmer.
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    ah ha

    naja

    mmh

    soll vorkommen
    hab letzten sommer auch äpfel suchen muessen um mein vitamin bedarf zu decken und
    ja deutschland ist stark verdummt in den letzten jahren vielleicht noch einwenig mehr
    aber was soll das gelabber bringen
    denn wenn sie dumm sind verstehen sie auch nichjt den text also warumdie energie verschwendung.


    mfg
    die ollelabbertasche ratzekater mutzmaus von da wiesen
    Signatur
  • lleiret
    Ich würde gerne mal vom Herren Besucher wissen, was er zu hören sucht. Ist nun der schlau oder nicht dumm, der um den Art.3 Abs.5 des Grundgesetzes weiß? Ist nun vielleicht vielmehr jener allseits reflektiert, der um die Nicht-Schrankenlosigkeit des Gesetzes nachdenkt oder ist eventuell sogar dieser intelligent, welcher soziologische, geschichtliche, dem Kunstsystem immanente, verfassungsrechtliche und nicht minder philosophische Schlussfolgerungen, Problematiken, Begleitfragen oder Paradoxien mit in eine einfachste Betrachtung - nämlich die der Gesetzestextzitation - scharfsinnig miteinbezieht?

    Auf welche Aspekte bezieht sich Deine Frage nach der Kunstfreiheit? Ich sage zunächst Kunstfreiheit, da ich Kunstfreiheitsgarantie nur für einen angebrachten Begriff hielte, wenn transkulturell verbindliche Ideale in der verfassungsrechtlichen Einzelbetrachtung omnipotent gültig wären und wenn dieser Begriff nicht auch lediglich ein eurozentristisch entwachsener wäre.
    Welche Reflektion, fernab von der blanken Zitation, möchtest Du zum Beweis von Intelligenz hören (selbt, wenn hier natürlich kein Zusammenhang besteht - also zwischen Themenwissen oder -reflektion und Intelligenz)? Ohne eine präzisere Fragestellung macht eine Diskussion keinen weiteren Sinn, da wir ansonsten auch losgelöst über (sagen wir: ) Bäume diskutieren könnten. In meinen Augen sind die richtigen Fragen ein Zeichen von Intelligenz... Also - shoot
  • p
    schönes ding, teriell...

    nur eine frage. seit wann ist der mobb mopp? und warum wird hier gemoppt und nicht - wie früher - gemobbt? ist das neue rechtschreibung?
    und wie alt ist der besucher, wenn er nicht weiss, was dissen ist? hilfe. das weiss sogar meine oma und die ist 75.

    ähem, ich leg mich wieder hin.
  • Angelika Reeg
    Angelika Reeg
    hmm, kennst de nicht?
    ein mops kam un die küche...*kicher*
    rechtschreibung, jo jo

    da hatte schon der herr besucher die buxstablen verwexelt ;-))

    obwohl ich habs auch schon so gelesen, einigkeit
    scheint da wie in vielem nicht zu bestehen,
    ein Hoch auf die Rechtschreibprüfung meines PC's
    *lach*

    lg angy ;-)
    Signatur
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    net so oberflächlich, das ziemt sich nicht.
    fuer zucker, adhs, schnupfen oder legastenie kann keiner was - sachlich bleiben.

    ja man kann den button drück mit der räschtschraibbrüffung aber die kommt mit legastenie meist nicht zurande
    mfg
    Signatur
  • kiluga
    kiluga
    na schau mal hier...
    mopp......

    🔗

    vielleicht ist ein nützlicher dabei..
  • Seite 2 von 2 [ 32 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen