KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Keilrahmen verzieht sich

  • Flocke
    Flocke Keilrahmen verzieht sich
    Hallo AllerSites,
    wer kann mir einen Rat geben, was zu tun ist, wenn sich Keilrahmen verziehen. Gibt es irgendwelche Tricks oder hilft nur noch, die Leinwand in einem Rahmen zu fixieren?

    Flocke
  • imihsas
    hi flocke...
    tja das ist so ne gschicht... weil die keilrahmen aus weichholz sind, sind sie besonders verzugsgefärdet... auch übermäßige lufttrockenheit im winter beschleunigen das problem... Rahmen aus Sperrholz würden das problem reduzieren, gibt es so viel ich aber weiß nicht im handel... also aufpassen mit der raumluftfeuchtigkeit, vielleicht hin und wieder befeuchten, und bei bereits verzogene rahmen kannst du dir vielleicht mit metallwinkeln helfen, die du auf die rückseite schraubst.
    lg
    sashimi
  • Hi !
    Der Tip mit den Winkeln auf der Rückseite ist nicht schlecht , dann lassen sich die Bilder nur nicht mehr nachspannen wenn es nötig ist, das ist dann nötig wenn das Holz weiter trocknet ( eher selten).
    Dann drauf achten das bei einer Größe über ca. 60 x 60 cm ein
    Mittelkreuz vorhanden , dann ist das Problem weitaus geringer das sich die Keilrahmen verziehen . Es gibt teilweise Keilrahmen über 1m die haben noch nicht mal einen Steg , geschweige ein Mittelkreuz , da lasse ich gleich die Finger von , es wäre ärgerlich wenn man ein Bild verkaufen sollte und es verzieht sich dann !
    Wenn das Bild einen Rahmen erhält , kann man leicht verzogene Bilder darin befestigen und es zieht sich gerade .
    Ansonsten kann man nur noch das Bild auf einen neuen Keilrahmen aufziehen !!!(drauf achten das die Hölzer nicht schon krumm sind)
    Bin gelernte Schreinerin und habe 10 Jahre lang Bildereinrahmungen gemacht somit einschlägige Erfahrungen !!
    Ich hoffe ich konnte helfen !!
    Gruß Gerda
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • gerda
    Hi , ich noch mal !!!
    Hatte vergessen mich einzuloggen :(
    da war noch was.............
    die Luftfeuchtigkeit verändern kann man auch kaum einem erzählen der ein Bild kaufen will :oops: oder ? , das muß so ein Keilrahmen schon abkönnen :!:
    Gruß Gerda
  • Seite 1 von 1 [ 4 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen