KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Futurismus

  • analsur Futurismus
    entstanden in italien am anfang des 20. jahrhunderts

    ist eine künstlerische und politische bewegung für eine erneuerung der ästhetischen sichtweise auf der grundlage moderner technik, der geschwindigkeit und raschen wandels der gesellschaft.
  • repsaJ_E
    darfs ein bisserl mehr sein???
  • analsur
    mehr weiss ich nicht aus dem kopf, jetzt streng du dich mal an ;)))))
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • odnaliW_ocsicnarF
    wow.
  • cobolt
    cobolt
    Schade. Nur wo Hanni draufsteht, ist auch Hanni drin.
    Signatur
  • analsur
    und wo cobolt drin ist, da steh ich drauf..

    hättest du das aus dem kopf gewusst ???

    auch hanni weiss nicht alles, dazu ist ja auch ein forum da..um sich auszutauschen..also verstanden..oder soll ichs nochmal erklären????

    und:

    wieso schreibst du nicht was zu dem thema ?
    du weist wohl nix???
  • cobolt
    cobolt
    Mädel, ich muss arbeiten. Is nich jeder zum Quasseln hier, und will auch nich jeder überall seinen Senf zu geben.
    Signatur
  • analsur
    cobold, wenn du nur senf zu bieten hast: wieviel kostet der liter senf bei dir?????

    hihihihi
  • cobolt
    cobolt
    "sehr exrovertiert"
    Du erinnerst mich an die geflippte Studenten-Zeit. *schmunzel*
    Heb nicht so sehr ab, Schnuckel. Ich hoff, Du hast n paar Freunde, die Dir ab und an auf die Backe hauen, wenn Du zu hoch steigst. Ich bin immer froh, dass ich solche Leute hatte. *grin*
    So, und nun muss ich weitermachen. Füs Labern krieg ich keine Knete. Senf ist übrigens was Feines. Preis nach Angebot und Nachfrage.
    Signatur
  • Pierre Menard
    Pierre Menard
    kurz rückblende an den anfang des vorherigen jahrhunderts: innerhalb der an revolutionären stilen reichen geschichte der avantgarde nennt sich der italianische beitrag " futurismus". der begriff futurismus stammt von dem italianischen literatenmarinetti , der ihn 1908 zum ersten mal gebrauchte, und verweist auf " zukunft" und "zukünftiges. sicherlich besteht auch eine nähe zu dem begriff " science fiction ".
    ein wichtiges anliegen der futuristen ist die dynamik und ihre darstellung. deshalb zeigen sie oft figuren in bewegung, wobei sie dabei einzelnen teile in sich wiederholender form darstellen. so wie man es heute allgemein kennt, besonders aus dem cartoon und comic ;-) kennt. dazu heißt es im manifest von 1910, daß gegenstände in bewegung sich unaufhörlich vervielfältigen, deformieren, indem sie "sich unaufhörlcih verfolgen" würden, wie "vorwärtseilende schwingungen im raum".
    wie gesagt, dynamik, rhytmus und bewegung das sind die themen, die die maler umberto boccioni, giacomo ball a, carlo carra und andere aufgriffen. in ihrem 1910 veröffentlichten manifest heißt es dazu, daß der "universelle dynamismus als dynamische empfindung wiedergegeben werden " müsse.

    formal erinnert die zerlegung der futuristen an den kubismus, hier namentlich den analytischen.
    der futurismus gilt 1916 mit dem tod boccionis als beendet. leider standen verschiende futuristen politisch dem faschimus nahe.
    Signatur
  • analsur
    mensch cobolt, da ist doch hanni und du must arbeiten..;)))))?????
  • cobolt
    cobolt
    Jaaa, ich such noch n Förderer .... solange muss ich noch jeden Shi...t selber machen. Was ich bei Hannis Arbeit schätze, sind die Verlinkungen, die er gleich mitliefert. Ins Lexikon kann ich selber gucken, aber diese Kompaktform für den zeitsparenden Gebrauch find ich extrem praktisch.

    Wunnebar: Pop-Art, Surrealismus und Futurismus ... Jetzt hab ich die Stränge zusammen. DANKE Hanni!!
    Signatur
  • analsur
    cobolt, bedank dich auch mal bei mir, ohne meinen vorschlag, genau diese rubrik zu eröffnen, würde hanni nicht so gezielt über kunststile schreiben..;)))))
    hanni, auch von mir ein lob !

    grüße von ruslana
  • cobolt
    cobolt
    Dank min Frollein, Grüss mir die Spree bis ich sie wiedersee.
    Signatur
  • analsur
    hi cobolt,


    und du die alster, ich habe mal ein jahr in hamburg gelebt..fand ich söööön !!!!!

    grüße von ruslana
  • cobolt
    cobolt
    ... und immer söööön Seeed hören! ;o)
    Signatur
  • Seite 1 von 1 [ 16 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen