Jetzt unterschreiben: Stoppt die Zensurmaschine – Rettet das Internet!
KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
  • loft art - Ausstellung - Neu Ulm

  • loft-art
    loft-art loft art - Ausstellung - Neu Ulm



    🔗
    Am 18.12.2005 startet die loft art Ausstellung mit einer Matinee im Cafe D'Art.

    "In den ausgestellten Arbeiten beschäftige ich mich mit den Pop Ikonen der Gameboy Generation. Figuren aus Comics, Glamour oder Computer-Spielen. Sie werden abstrahiert, kondensiert und zu großformatigen Gemälden in Acryl verarbeitet."

    Die Austellungsdauer ist auf 6 Wochen vom 18.12.2005 bis zum 28.1.2006 angesezt.

    Weitere Infos zur Austellung, Anfahrtskizzen und genaue Termine finden Sie auf
    🔗
  • Gast, 2
    Toll! Wirklich aufregend! Ich finde es klasse, wie du Mittelmässigkeit und damit durchschnittliche ebay-Blubberblasenkunst schablonenhaft aufblubberst. Blubber weiter so, denn du bist toll und glaube an dich, denn du bist absolut zur richtigen Zeit mit genau der richtigen Blubberblasenkünstlichkeit am künstlichen Blubbern. Toll, da muß man unbedingt hin.
  • loft-art
    loft-art
    Toll! Wirklich aufregend! Ich finde es klasse, wie du Mittelmässigkeit und damit durchschnittliche ebay-Blubberblasenkunst schablonenhaft aufblubberst. Blubber weiter so, denn du bist toll und glaube an dich, denn du bist absolut zur richtigen Zeit mit genau der richtigen Blubberblasenkünstlichkeit am künstlichen Blubbern. Toll, da muß man unbedingt hin.


    Danke Kaslovski!!!! Werde dir zu Ehren demnächst eine Special Edition in Zigarettenstummelsud malen ;)
  • Gast, 3
    ne ne ne... die projektor generation ist doch schon erwachsen... aber: leute mit schlechtem geschmack kaufen auch schlechte bilder... wenns auch bei ebay ist oder anders wo.
    ich würd auch gern da sein und mit dir über so tolle bilder reden... kleiner tipp: besser verpacken.
  • loft-art
    loft-art
    ne ne ne... die projektor generation ist doch schon erwachsen... aber: leute mit schlechtem geschmack kaufen auch schlechte bilder... wenns auch bei ebay ist oder anders wo.
    ich würd auch gern da sein und mit dir über so tolle bilder reden... kleiner tipp: besser verpacken.


    hi "kuenstlichunbegabt", du hättest warhol wahrscheinlich auch dafür gesteinigt, dass er seine pop art als siebdruck umgesetzt hat und nicht mit zeichenstift oder aquarell. alle herren vom bundesamt für volkskunst dürfen sich auch gerne hier in meinen gallerien davon überzeugen, dass ich auch "echt" zeichnen kann: 🔗
  • Gast, 3
    kurz mal: warhol ist wegbereiter, er hat es publik gemacht.
    das ist gut, sau gut gewesen und heute noch...
    aber die projektor generation, versucht mit aller macht nun genau so bilder zu erarbeiten, das ist müll!
    klar, ich hab auch schon kontrastbilder gemalt, und gut verkauft, aber nur deshalb.
    kunst ist das so nicht mehr, das war mal...

    und deine arbeiten brauchen noch viel zeit und übung, bis sie annähernd gut sind... sind zu viele unstimmigkeiten drin, aber das wird dir irg.wann mal auffallen, viel spass beim übermalen...
  • Gast, 2
    @kuenstlichbegabt: Wir sollten uns mal zusammensetzen.
  • loft-art
    loft-art
    kurz mal: warhol ist wegbereiter, er hat es publik gemacht.
    das ist gut, sau gut gewesen und heute noch...
    aber die projektor generation, versucht mit aller macht nun genau so bilder zu erarbeiten, das ist müll!
    klar, ich hab auch schon kontrastbilder gemalt, und gut verkauft, aber nur deshalb.
    kunst ist das so nicht mehr, das war mal...


    ogottogott, ja, projektoren sind wirklich teufelszeug!!! vielleicht schreibst du auch mal eine mail ans museum of modern art NY. ich wette die wussten noch gar nicht, dass ihre werke von peyton, richter, rauch, hockney, lichtenstein etc. mit hilfe overheads & projektoren erstellt wurden.
    ich wünsche dir auf jeden fall, dass du deinen anforderungen die du hier an andere stellst - zumindest aus deiner sicht - auch selbst gerecht wirst. (wirklich ohne dich jetzt beleidigen zu wollen, hab ich ein paar sachen in deinen gallerien bei bekannten und unbekannten künstlern auch schon mal (besser) gesehen). ansonsten wirken deine statements nämlich unglaubwürdig oder zumindest doch ziemlich arrogant.

    schöne grüsse auch an "brücke-alles-uninteressantes-zeugs-kaslovski".

    wirklich nett mit euch zu plauschen (das ist jetzt ernst gemeint ;) !
  • cobolt
    cobolt
    ... erreicht den Hof mit Müh und Not, der Knabe lebt, das Pferd ist tot.
    Signatur
  • Pierre Menard
    Pierre Menard
    viel erfolg jedenfalls.
    Signatur
  • Gast, 3
    sach mal mädchen... nicht gleich weinen...
    kannst dich gerne über meine bilder auslassen, mach mal, man soll sich auch mal mit malerei beschäftigen...

    ansonsten: bleib bei deiner ebaykunst und leb gut damit... lass kommentare über die großen jungs sein, und arroganz ist ne sache, das ist man nicht, dazu wird man von anderen gemacht.

    ende, du spacken.
  • Gast, 3
    ogottogott, ja, projektoren sind wirklich teufelszeug!!! vielleicht schreibst du auch mal eine mail ans museum of modern art NY. ich wette die wussten noch gar nicht, dass ihre werke von peyton, richter, rauch, hockney, lichtenstein etc. mit hilfe overheads & projektoren erstellt wurden.

    e]

    kapierst das nicht: die leute, die das damals "erfunden" haben: gut!

    du bist nur n dreckiger kopist! also stell das nicht als toll dar...

    das rad neu zu erfinden geht auch nicht.

    ende.
  • Pierre Menard
    Pierre Menard
    falls du mich mit mädchen meinst, ich finde nicht, dass es sich lohnt , was über deine bilder zu sagen.
    Signatur
  • Gast, 3
    ne hanni, mit dir rede ich nicht...

    allein wegen dieser dümmlichen äusserung... mach mal weiter.
  • Pierre Menard
    Pierre Menard
    ok, grauface, dann ist ja alles klar.
    Signatur
  • Gast, 3
    hanni. is mal gut... schau mal weiter...
  • Gast, 6
    @ loft-art

    um es vorweg zu nehmen, ich halte weder von deinen bildern allzu viel noch kann ich mich für die art begeistern wie du versuchst sie zu vermarkten.

    das "blubberblasenstatement" von kaslovski trifft es schon recht gut. auf deiner page versuchst du mit viel bimborium pseudoseriöse schiene zu fahren. komm mal ein bisschen runter und trenn dich vom ebaygehabe, dann kriegste auch irgendwann mal den blick und das gefühl dafür wie sich authentisch arbeiten lässt und lernst dich ein wenig gelassener unter leuten zu bewegen, die ein ganzes stück mehr erfahrungen haben als du.

    irgendwann bekommst du dann auch mal einen bezug zu deinen bildern und musst nicht die großen namen wie warhol oder lichtenstein bemühen um deine sachen zu verteidigen.

    ... und irgendwann kannste dann auch mal so arrogant sein und gutgemeinte ratschläge ablehnen ...

    beste grüsse an alle beteiligten ...

    ... jan
  • Gast, 3
    jungsiegfried: holla! jetzt haste wieder was gut gemacht bei mir...
    schönes statement, gut erfasst und ausgedrückt!
    gibt es bei dir mal neue arbeiten, oder hast du zur zeit zu viel mit großformatigen recht bunten leinwänden ( weisst was ich meine...) zu tun?
  • Gast, 6
    .. es weihnachtet doch sehr, deshalb etwas bunter ;)..

    geb mir mühe ... aber als junger vater bleibt nicht mehr soviel zeit, portraits als broterwerb und ab und zu mal ein bisschen kunst ... ich hoffe demnächst wieder richtig loslegen zu können ...
  • Gast, 3
    jungsiegfried!: herzlichen glückwunsch oder alles gute, wie sagt man, mmh, schön, vatersein...!
    ja ein wenig weiß ich ja bescheid... jeder kennt jeden... und das es weihnachtet, dacht ich mir... bei mir weihnachtet es dieses jahr mal nicht, weil zeitlich nicht möglich, gibt, wenn du mal geguckt hast im web, neue dinge in sachen malerei, dir mir zu schaffen machen, das ist momentan wichtig und kostet jede minute.
    und wenn du mal loslegst: bin ich mal gespannt...!

    schöne grüße

    weitermachen!
  • Seite 1 von 2 [ 24 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen