KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Wie fotografiert ihr eure Bilder?

  • repeX Wie fotografiert ihr eure Bilder?
    Hallo,

    mich würde mal interessieren, wie ihr eure Bilder fotografiert? Viele Bilder in der Galerie sehen eigentlich ziemlich gut aus. Benutzt ihr zur Beleuchtung spezielle Fotolampen oder nur Tageslicht?

    Ich war bisher mit meinen Fotos nie zufrieden. Die Bilder sehen einfach nicht aus wie "in echt". Letzte Woche habe ich ein paar Bilder in einem "Fotostudio" hier in der Nähe fotografieren lassen. Das Ergebnis war aber sehr bescheiden: überbelichtet, teilweise unscharf, schief fotografiert usw. Sowas ist echt ein Witz für einen professionellen Laden.

    Gruß
  • ariane
    Hallo Xeper,
    also ich fotografiere meine Bilder mit meiner normalen Digicam. Ich mach grundsätzlich mehrere Aufnahmen (mit und ohne Blitz) und dann such ich mir die besten raus... meistens sind die ohne Blitz besser, mit Blitz sind immer so bescheuerte Spiegelungen drauf..., ach und natürlich fotografier´ich im ganz normalen Zimmerlicht...
    gruss ariane
  • mirror
    Digicam. Bevorzugt bei Tageslicht. Korrektur und beschneiden mit Photoshop.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Egon Miklavcic
    Egon Miklavcic
    Digicam. Bevorzugt bei Tageslicht. Korrektur und beschneiden mit Photoshop.


    Scannen wäre möglicherweise besser , aber bei den unterschiedlichen Formaten wie ich sie habe ????

    Ich machs auch so wie Du
    wenn man darauf achtet genau senkrecht draufzuhalten hat man kaum Verzeichnungen
  • mirror
    Scannen ist rein von der Größe her nicht so sinnvoll bei meinen Arbeiten… Oberflächenstrukturen (zumindestens die meiner Arbeiten) wirken auf Fotografien in meinen Augen überzeugender.

    Bei Zeichnungen ist aber sicher der Scanner die beste Wahl.
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    digicam an den pc - digicam auf bild richten - dann alles einstellen und am pc screenshot - fertig - kleine motiv einfach einscannen und fertig.

    mfg
    Herr Ps
    Signatur
  • gudrun stolz
    gudrun stolz
    ich machs auch mit einer digitalen - aber ich benutze eine spiegelreflex - wo ich die zeit und blende dementsprechend anpassen kann - und stelle die kamera auf ein stativ - arbeite hin und wieder mit einer zusätzlichen lampe sonst mit tageslicht.
    dann wird alles nochmals in photoshop bearbeitet.

    lg gudrun
  • camo
    camo
    Kamera ca. im Zentrum des Bildes halten. Eher zu weit weg und dann Ranzoomen, als zu nah und Kissen-effekt.
    Weißlichtabgleich richtig einstellen, Stativ benutzen (!), Bild mit genügend Licht gleichmäßig beleuchten.
    Tageslicht ist am besten, hat man aber nicht oft.
    Vor allem im Winter.
    Signatur
  • dirgiSpoT
    ich schaue gebannt und konzentriert auf das bild. dann hüpfen meine gedanken mit dem bild in den comjuter. fertig.

    wenn das nicht geht fotografiere ich das bild mit einer digitalkamera. ohne blitz.

    mehr nicht.
  • 102
    102
    photo unt tonwertkorektur. fertig...
    Signatur
  • Seite 1 von 1 [ 10 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen