Jetzt unterschreiben: Stoppt die Zensurmaschine – Rettet das Internet!
KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
  • Ideenwerkstatt/ Andreas S

  • Gast, 1 Ideenwerkstatt/ Andreas S
    1. Beitrag: GELASSENHEIT

    Gelassenheit
  • paracryl
    paracryl
    Ich habe etwas überlegt, was du mit Gelassenheit meinst. Für mich sah er am Anfang eher ängstlich und durcheinander, sogar hilflos aus in dem ganzen Chaos. Aber wenn man ihn beobachtet, dann finde ich merkt man, dass er die Umgebung beobachtet und cool bleibt um zu überlegen was er tun kann. Und deswegen heißt das Bild so. Hätte ich jetz so erkannt...
    Signatur
  • Gast, 1
    hi andreas....

    ist eine gelungen kombination zwischen einem sw bild und einer farbfotografie... toll...
    auch die thematik ist regt sehr zum nachdenken.... zumal es ja momentan auch hochaktuell ist...

    um das bild noch dramatischer zu machen könnt ich mir vorstellen, das der stoff an der wäscheleine noch rot ist.... ist aber nur meine persönliche empfindung... kanns auch nicht wirklich begründen...

    will noch mehr sehn in dieser art... toll

    lg
    sashimi
  • El-Meky
    El-Meky
    hallo Andreas.

    das Wort Gelassenheit, hat schon eine grosse AnziehungsKraft auf mich. es ist genau dass, was ich zur zeit übe und lernen will. Ich mag immer Menschen die gelassen sein können. diese Menschen strahlen eben diese 'schwebende' Ruhe aus , ( schön von dir dargestellt) die mir so gut tut. Ich bin ein eher unruhiger Mensch und weiss , welche Kraft in der Gelassenheit steckt. Mehr Gelassen heit in einem Jeden von uns in der westlichen hektischen Welt, würde konkrete Veränderungen hervorrufen! und ich glaube es würde plötzlich freundlicher und leiser um uns herum werden.
    Andreas, du hast eine schöne Arbeit hier eingestellt. Der Mönch als menschliches Symbol für Gelassenheit und der Hinweis , wie Gelassnheit auch erreicht werden kann. durch Meditation und Selbstfindung.. Ich mag es, wenn mich ein Werk direkt persönlich anspricht und inspiriert! Danke!lg :idea:
    Signatur
  • Andreas S
    Vielen Dank für die positive Kritik.

    @heliopo: Ich kann Dir nur einen Thailand Urlaub empfehlen. Obwohl ich seit 1995 nicht mehr dort war zehre ich noch immer davon.

    @paracryl: Damals waren nur die Touristen panisch und aufgeregt. Die Thailänder trugen das Ganz gelassen und mit enormer Fassung.

    @Gast, 1: Das mit dem gelben Schatten im Wasser stimmt. Muß mir nochmal mein Originalfoto anschauen und ggf. nochmal nacharbeiten. Ansonsten herzlichen Glückwunsch zu "deiner" Ideenwerkstatt.
  • Gast, 1
    hallo andreas...
    ist schön, das dir die ideenwerkstatt gefällt... sehe es aber nicht als meine , sonderen unsere.... solln ja alle was davon haben... wenngleich es mir sehr viel bringt... hehe
    lg
    sashimi
  • Sabine Minten
    Sabine Minten
    Och nööö - bitte keinen Schatten einfügen!

    Wer mit Gelassenheit knietief im Wasser steht (was in Thailand binnen 2 Stunden der Fall sein kann...), der schwebt doch schon.

    Da braucht´s keine mit der ganz grossen Kelle aufmontierten Effekte.
    Signatur
  • Seite 1 von 1 [ 7 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen