KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Diskussion und das Gästebuch....

  • Dana
    Dana Diskussion und das Gästebuch....
    Hallo,
    ich möchte hier meiner Entteuschung los werden. Es gab hier im Forum eine Diskussion über Bob Ross. Viele haben seine Meinugen geäußert. Ich fiende es auch toll mit anderen die Meinungen zu tauschen. Leider fienden sich immer, und immer wieder Menschen,die endweder mit der Kritik nicht umgehen können oder nicht genug erwachsen sind, um eine Diskussion zu führen und probieren seine Unzufriedenheit in geschmackloser Form in die HP- Gästebücher äußern.
    Trotz meiner neutrallen Äußerung zu Bob Ross bekamm ich einen geschmacklosen Eintrag in mein Gästebuch. Leider wurde mir, von dem Autor des Eintrages, nicht ermöglicht ,auf seine Äußerung zu antworten,weil er selber zu wenig Courage hatte,das ganze mit seinem Namen zu unterschreiben.
    Nach dem Vorfall habe ich das Gästebuch ganz rausgenommen und beschloß in der Zuckunft keinen mehr einzurichten. Das ist auch kein Tema, weil das Gästebuch mir nicht so wichtig ist.
    Ich fiende nur schade, dass man auf solche unfehige Menschen trifft, die die Mut nicht besitzen, zu seiner( auch geschmacklosen) Meinung, mit seinem Namen gerade zu stehen.
    Dana
    Signatur
  • imihsas
    hi dana, nimmst doch nicht persönlich... bist hier im öffentlichen raum, da gibt es immer wappler, die sich sehr wichtig nehmen... schau drüber... denk dir deinen teil und lösch den beitrag...

    man kann nicht annehmen das alle fair miteinander umgehen... schade leider, aber genausowenig sind alle schweine, die im netz sind...

    trotzdem noch viel spass bei uns... wär traurig wenn du wegen eines vorfalls uns verlässt... :?


    lg
    sashimi
  • reteP
    Hallo, Dana,

    ich kann da Sashimi nur zustimmen. Lösch das Zeug doch. Du machst so gute Sachen (ich war gerade auf Deiner Seite) und finde es sehr sehr schade, daß es dort nun kein GB mehr gibt, in das man seine Freude über Deine Bilder eintragen kann. Ich lösche solche GB-Beiträge kommentarlos. Und wenn jemand ZU unverschämt wird oder mich gar droht, leite ich das dem Anbieter des GB weiter, der das dann verfolgt. Es glauben nämlich immer noch Leute, sie könnten anonym im Netz herumeiern. Sie übersehen, daß sie IMMER Spuren hinterlassen.

    Liebe Grüße

    Peter
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • paracryl
    paracryl
    Hallo Dana!

    Habe extra nochmal dein Posting zu Bob Ross durchgelesen. Ich fand an deiner Aussage nichts verwerfliches...Mmh!

    Aber an der Entwicklung des Themas hat man ja gemerkt, dass die meisten, die eine schlechte Meinung darüber hatten als "Gast" gepostet haben. Das ist natürlich schade, dass diese nicht zu ihrer Meinung stehen können.
    Ich verstehe deine Verärgerung, nur verstehe ich nicht, dass du es abbekommen hast. Ging es denn in deinem GB um Bob Ross?

    Ich würde deshalb aber auch nicht klein bei geben, denn du stehst zu deiner Meinung!
    Signatur
  • arteP
    gelöscht
  • Dana
    Dana
    Hallo,
    danke für Eure Meinungen zu dem Tema.
    Ich habe auch nicht vor, wegen so etwas, das Forum zu verlassen. Ich war nur entteuscht, aber solche Gefühle kommen und nachher wieder gehen. Trotzdem unterlasse ich die Einrichtung des neuen Gästebuches, weil ich selten nur die Zeit habe in mein HP reinzuschauen und möchte nicht, dass solche Äußerungen tagelang dadrine stehen wie: staat meiner kritischen Äuserung ( was ich auch nicht getann habe) zu dem Bob Ross , sollte ich besser Deutsch lernen ( wurde auf meine Schreibfehler eingewiessen). Das ich fehlerhaft schreibe, weiß ich selber. Deutsch ist nur teilweise meine Muttersprache, die ich aber 20 Jahre nicht benutzt habe. Genauso im franzüssisch, russisch, polnisch, tschechsch oder jugoslawisch (obwohl ich die Sprachen verstehe und einigermassen mich in den verständigen kann) tauchen immer wieder Fehler, weil ich die nicht perfekt kenne.
    Deswegen aber muß ich nicht mit solchen Gästebuchanträgen bestraft werden. Wenn man die Menschen nach seinen Sprachfehlern beurteilen sollte, dann mußte man auch die vielen berümten Künstler, auslendischer Herkunft, die in Deuschland gelebt und gearbeitet haben oder unter deutschen Künstler Freunde haten, auch kritisch beurteilen. Man tut es aber nicht.
    Ich meine auch, dass jeder Mensch hat seinen eigenen Mittel mit deren Hilfe er sich am besten ausdrücken kann und unseres sind unsere Werke.
    Dana
    Signatur
  • reteP
    Hallo, Dana,

    wer einen Menschen auf seine sprachlichen Fähigkeiten reduziert, ist ein sehr dummer Mensch. Zumal Deutsch nicht Deine Haupt-Muttersprache ist. Solche Menschen entblößen sich dadurch nur selbst. Du hast Recht: So etwas hat man nicht nötig.

    Sei lieb gegrüßt

    Peter
  • flow_thgin
    Hi Dana!
    Mach' Dir nicht so viel aus diesen hirnlosen Ergüssen in Deinem Gästebuch. Manchmal denke ich, sie ziehen alle Gehirnamputierten rund um den Globus magisch an.
    Aus dem Grund habe ich die Gästebücher fast gänzlich wieder von meinen Sites (7 Stück) verbannt und trotzdem im Übriggebliebenem immer noch genug Vollidioten, die ihre perversen Spielchen treiben wollen. Solche Sachen lösche ich umgehend.
  • Seite 1 von 1 [ 8 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen