KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Paar, Hamburg, Stadt, Gesellschaft, Grafikdesign, Illustration

GesellschaftcoboltDesignHamburg

TitelZugUmZug (Detail)
Material, TechnikGouache Edding auf Karton
Jahr, Ort2008 HH
Tags
Info1895 13 5 1 5.5 von 6 - 4 Stimmen
  • 13 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Rene
    Rene
    echt klasse!!!


    lg rene
  • Gast , 8
    das ist mir bisher entschlüpft. Großartiges Kino. Die Beiden da ganz oben - ein Gedicht. Hier geht was ab. Voila!

    lg
  • cobolt
    cobolt
    Moinsen Mista Grins,
    der Glanz kommt vom Edding AUF Gouache. Das verträgt sich zwar bindetechnisch, aber die Chemie im Stift auf Malfarbe macht den Unterschied der Materialien leider sichtbar. Direkt auf Weissfläche siehste das natürlich nicht.
    Ich benutz auch kein Papier, sondern kleckerfesten Karton (2mm).
  • Gris 030
    Gris 030
    glanz? n normaler edding?
    wenn ich saugfähigeres papier nehme oder raueres, dann glänzt er nicht, nur auf glattem papier.
    welchen edding benutz du denn- nich lack oder?

    mit den dingern kenn ich mich gut aus, in alten sprüh und bombing zeiten war das eins unserer werkzeuge.da wurden spitzen gewechselt, eigenkreationen gemischt und nachgefüllt.

    heute kriegen die kids portionierte "zum taggen"-stifte in allen farben und formen.
  • Gast , 7
    WAHNSINN-ig gut ;-))
  • Markus Schon
    Markus Schon
    Sehr feines Teil!!Klasse!
  • Gast , 5
    Wirkung frißt Ursache, und ich allein in der Mitte!
    Bist einfach Klasse!
  • Gast , 4
    verdammt gut
    mir gefallen deine bilder sehr
    grüssli mini
  • cobolt
    cobolt
    Der Vorteil des Eddings liegt für mich vor allen Dingen darin, die wichtigsten Formen auf dem anfangs abstrakten Geklecker überhaupt sichtbar zu machen, damit ich mich orientieren kann. Der Edding verstopft nicht so schnell, wie z.B. Tintenstifte. Die Stiftspitze nimmt die Farbpartikel irgendwann auf, dann musste reinigen, sonst kannste sie wegschmeissen.
  • Gris 030
    Gris 030
    ..hehe..den anfang mach ich GENAUSO ( nur halt meistens nich mit gouache..)
    aber weiter hinten im prozess nochmal mit der deckenden gouache über den edding zu gehen is pfiffig.
    werd ich ma probieren, wenn du mir kein urheberrechtsstreik auftischst ;)
    gruß
    grins2
  • cobolt
    cobolt
    Erst freies Kleckern mit Gouache,
    dann interpretieren,
    dann die wichtigsten Formen mit Edding rausholen,
    dann z.T. wieder mit Gouache übermalen
    Wo es passt, lass ich den Edding stehen.

    Thx
  • Gris 030
    Gris 030
    hat unfassbar power das ding!
    sehr gut!

    erst gouache , dann edding?

    g
  • Manja
    Manja
    das gefällt mir
    erinnert mich an die Schönhauser Allee in Berlin
    schönes Chaos auf dem Blatt
    gibt viel zu entdecken
    Gruß Manja