KunstNet nutzt Cookies. Details.
Österreich, Österreicher, Schauspieler, Bayer, München, Donatello

HelmutBergerÖsterreichÖsterreicher

  • Avatar
    Von Klara Luise Maxeiner hochgeladen

    Helmut Bergers Augen mag ich eigentlich nicht besonders. Eben weil sie so (oder so ähnlich) aussehen, wie hier. Ich hab lieber drei Ringe: außen dunkel, in der Mitte heller (am liebsten grün, wie bei Harald Schmidt, Hennes Bender oder Hellmuth Karasek) und dann die schwarze Pupille in der Mitte. Was der Berger da hat, gefällt mir nicht. Aber ich fand das Motiv eindrucksvoll genug, um ihn trotzdem so zu zeichnen. Schließlich ist er - zumindest für meinen Geschmack - die beste Verkörperung des Märchenkönigs, die es bisher gab. Obwohl Tonio Arango in "Sophie - Sissis kleine Schwester" auch prima war. Anders, aber trotzdem eine nicht zu verachtende Leistung... Nur den O.W. Fischer mag ich nicht...und wenn ich mir noch so viel Mühe gebe, mit dessen Darstellung werd ich einfach nicht warm... *seufz*

TitelLudwig II. | Helmut Berger :3:
Material, TechnikKreide
Format Din A4
Jahr, Ort2007 - Frankfurt am Main
Tags
Kategorien
Info1415 2 1 5 von 6 - 1 Stimme
  • 2 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Renate Prause
    Renate Prause
    Sehr gut wiedergegeben.
  • xylo
    xylo
    Er sah ja früher wirklich klasse aus. Vor einigen Monaten sah ich ein aktuelles Interview mit ihm. Schrecklich, was das Leben und der Suff aus einem macht! Einer der schönsten Männer ist nur ein Schatten seiner selbst.