KunstNet nutzt Cookies. Details.
Djinn, Orientalismus, Surreal, Gestalt, Islam, Malerei

DjinnOrientalismusSurrealGestalt

  • Avatar
    Von Ralf Heynen hochgeladen

    Djinn sind Gestalten aus der Volksislam. Allah hat sie geschaffen aus feuer, in Gegensatz zu Menschen, die aus Erde geschaffen sind.

TitelDjinn
Material, TechnikOel auf Leinwand
Format 100 x 120 com
Jahr, Ort2005 Nimwegen
Tags
Kategorien
Info4543 25 21 5 4.4 von 6 - 33 Stimmen
  • 25 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Jens_N_H_Erdmann
    Jens_N_H_Erdmann
    Das Geisterhafte ist wunderbar dargestellt.
  • haugeneder
    haugeneder
    faszinierend! lg monika
  • KoL
    KoL
    Das hier finde ich wieder ganz toll... es wirkt, wie ich finde, malerisch und viel interessanter als deine fotorealistischen, neueren Bilder.

    LG, KoL :)
  • kugelblitz
    kugelblitz
    Großartig gemacht!!!!!
  • Arnold Hohmann
    Arnold Hohmann
    Die Textilien sind farblich sehr schön rüber gebracht!
  • Gast , 18
    was für eine Stimmung
  • Ottmar Gebhardt
    Ottmar Gebhardt
    Eine Malkunst die selten ist,die ich liebe und schätze.
  • Monika Brunow
    Monika Brunow
    Ich finde es wunderschön..... man kann sich darin vertiefen... DANKE LG Moni
  • Gast , 15
    TRAUMHAFT !!!
  • dark-butterfly
    dark-butterfly
    Ich bin wirklich begeistert von deinen Bildern - wunderschön =)
  • Annemarie Siber
    Annemarie Siber
    Inspirierendes Bild in excellenter Technik. LG
  • Manja
    Manja
    den Traum hatt ich ja fast vergessen
    gut rausgekramt
  • Aurora Grigore
    Aurora Grigore
    super toll:) genau mein still
    lg aurora
  • Margit Gieszer
    Margit Gieszer
    Einfach traumhaft! Wie du mit dem Licht umgehst- große Klasse! Ich würde auch gerne so malen können.
    Liebe Grüße Margit
  • Gast , 10
    Super, ich finde auch, das hat ***** verdient. Das mit der Hand stimmt schon, aber ich finde nicht, das das dem Bild nen Abbruch tut. Ich finde es außerdem sehr bemerkenswert, wenn jemand solche Geduld hat für diese Feinheiten, wie z. B. der Teppich, das Muster vom Kleid ... Großes Kompliment!

    LG, Yve
  • Ralf Heynen
    Ralf Heynen
    Danke Ricarno, Ich kann da nur zustimmen. Aber es ist nicht das Juengste gemaelde und dahar fuer mich nicht mehr so interessant um es zu aendern. Heutzutage mal ich weniger Figuren so ganz, eher nut Koepfe oder gar kleinere Figuren. Waere wohl nicht mein Ding
  • Gast , 9
    ja ja ja.. es ist wunderbar,.. und endlich schön was anständiges hier zu sehen :-)
    aber ich muss trotzdem bei der lobhudelei meckern:
    die rechte hand vor allem... die ist total misslungen :-(
    das macht das ganze gekonnte zunichte... schade...
    ich weiß, hände sind schwer zu zeichnen, malen. mir fällts auch nicht so leicht...
    aber da gibt es tricks... damit es trotzdem profesionell aussieht :-)))
    (einfach verstecken durch gegenstände. oder verschwommen darstellen... oder nur ansätze zeigen, abstrahieren... bewegung... oder einfach nur üben. tausendmal...bis zum erbrechen :-)))
    liebe grüße
    PS: dein stil.. der hat etwas altmeisterliches.. mach weiter so! das wird richtig was!
  • Ralf Heynen
    Ralf Heynen
    Dank euch allen, und entschuldige mein Deutsch
  • Markus Schon
    Markus Schon
    Wunderschön!!!
  • Frank Koebsch
    Frank Koebsch
    Ich kann mich nur anschließen
  • artep -petra
    artep -petra
    Schöne Farharmonie.
    Bin auch schon wieder still.
    *****
    Lg Petra
  • Gast , 4
    Wie sie ihren Fuß hält, dieses urtypische "Bezug zum Bodenständigen" behalten! Ganz großartig, ihr zweifelhaftes Staunen... Gruß Angelika
  • Elvipe
    Elvipe
    sehr sehr schön - von mir auch *****


    lG elvi
  • Manja
    Manja
    ich genieße still
    pssst
    geb noch schnell
    *****
    Gruß Manja
  • nuska
    nuska
    *****
    GRUß
    NUSKA