Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
Digital, Digitale kunst,

KunstDigital

  • Von eifachfilm hochgeladen am 12.07.2008

    🔗
    NEW HI QUALITY (DV) RELEASE (online)
    next release: Highest quality (HDTV) release (in work)

TitelSECOND ME - Movie CC release
Tags
Kategorien
Info1349 8 2 1 5 von 6 - 2 Stimmen
  • 8 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • eifachfilm
    eifachfilm
    @ranx ja ich hab eine :)

    @inter danke für den schönen text
  • Gast , 1
    herr heinrich,
    jch danke phür den link doch jegliches spielen ...

    herr eifachfilm,
    ich bin nicht gründlich, alles gründliche liegt mir fern.
    während ich hier sitze, fahre ich durch die stadt. während ich hier sitze, erhebe ich mich und überlasse meinen platz einer fremden frau, denn ich will mich selber retten. während ich hier sitze, steige ich aus und gehe über freie plätze und hebe mein selbst über gitterstäbe. wer ich bin und was ich will, auch das liegt mir fern.
    mhg b.
  • heinrich
    heinrich
    @Gast, 1."ich finde es sehr schön, mit mir zu reden"

    Ich auch,
    darum spiele ich nur diese Spiele:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Einzelspieler
  • ranx
    ranx
    hab mir den fast 20 min. Film grade reingezogen...ist irgendwie bedenklich...bedrückend..entrückend....

    haste jetzt eigentlich ne second life galerie?
  • eifachfilm
    eifachfilm
    wachdienst? hahahaha

    see ya l8r
  • Gast , 1
    jo, hab die geschichte mal weiter getrieben.

    - ich finde es sehr schön, mit mir zu reden.
    ja, ich finde es auch sehr schön, mit mir zu reden.
    aber geht es darum? nein, darum geht es nicht.
    ich bin unruhig, aber in mir ist der friede, der friede unbefriedigt zu sein. ich weisz den weg für mich. aber da ist nichts. ja, da ist nichts, alles nur leer, geleert, geklärt, abgeklärt und abgeleert. langweilige räume. sollte mann ein anderes wort erfinden für raum. utrum, utarum.
    - haben Sie einen konkreten verdacht? Sie müssen doch einen verdacht gehabt haben! Sie drücken sich!
    - ja, ich drücke mich, drücke mich in jeder möglichkeit einzutauchen in diese glatten, planen geplanten, erschaffenen archive des lebens. und wer hat uns das angetan? diese schwere vorstellbarkeit, diese schwerfälligkeit der glieder?
    - bleiben Sie wie Sie sind, ansonsten sehen Sie das gefälligst ein!
    - um was geht es?
    - haben Sie das hier schon mal gesehen?
    - nein, was soll das sein?
    - auszüge aus einem bankdepot.
    - ich habe kein depot, kein geistiges, kein stehendes oder liegendes. mit solchen plagen, sintflutartigen plagen, fragen ... Sie glauben nicht wie angenehm es ist, mit mir zu plaudern, im stillen, ungehört und unerhört. ich sage kein einziges wort mehr. demnächst macht der wachdienst seine runde. ich musz weg hier.
    :)
  • eifachfilm
    eifachfilm
    alles io :)

    schön von dir zu hören

    d-^.^-b
  • Gast , 1
    herr eifachfilm, jch habe mich niemals gegen mich entschieden.
    jch werde nicht dafür bezahlt.
    jch werde phür nix bezahlt und soll aufregung phermaijden.
    sagte mann mir wessen aufregung?
    meine, oder die der anderen?
    mann wird das ab-klären, wie alles andere auch.
    ein alptraum des klärens.
    ist alles in ordnung?
    :)

Bisher: 496.012 Kunstwerke,  1.938.889 Kommentare,  257.557.581 Bilder-Aufrufe
Schreib einen Kommentar zum Bild: ‚‚SECOND ME - Movie CC release‘‘! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.