KunstNet nutzt Cookies. Details.
Malen, Künstler, Ölmalerei, Portrait, Malerei

MalerKünstlerÖlPortrait

TitelPorträt von Leo Tolstoi
Material, TechnikÖlgemälde auf Keilrahmen-Leinen.
Format 70x100cm
Jahr, Ort2006-Tettens
Tags
Kategorien
Info920 9 1 3.8 von 6 - 6 Stimmen
  • 9 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Gast , 7
    ...
  • Gast , 6
    Zum glück war ich in den 60ern noch nicht da, und zum Glück interessiere ich mich weniger für irgendwelche Stile. Das hier gefällt mir wegen der Fertigkeit. Bewundernswert........
  • Gast , 2
    Sackgassen und Neoexpressionismus, lass gut sein, ich hab mich keinem Stil verschrieben.

    Da, schau selbst:

    http://www.onlinekunst.de/september/Tolstoi_Repin.jpg

    Portraitmalerei, leicht impressionistisch angehaucht, aber immerhin wird hier noch ein Charakter dargestellt.

    und was hat Herr Struebbe draus gemacht? Ein billiges Comicbildchen, den Mann geglättet und um 30 Jahre verjüngt, ein Blick so starr und angestrengt, wie der Herr Struebbe sich beim Malen eben anstrengen musste. Einen stereotypen markigen Heiligen daraus gemacht, einen Apostel. In der Manier der südländischen Heiligenbildchen. Oder eben der Illustrierten Klassiker.
    Das ganze vermutl. mal wieder, weil die Technik im Vordergrund stand. Kennt man ja zur Genüge hier.

    http://www.consciouslivingfoundation.org/Photos/Saint1/gesu6.jpg

    Auf Polemik hab ich heute keine Lust, azazel. :)
  • Gast , 5
    "...ist in den 60ern stehengeblieben."

    es macht oft sinn ein wenig zu verweilen und ist oft besser als z.B. in einer neoexpressionistischen Sackgasse zu stecken :)
  • Gast , 2
    Das taugt bestenfalls noch für den "Wachtturm" oder Reader's Digest anno 1962. Furchtbares Bild. Der ganze Struebbe ist in den 60ern stehengeblieben. Ach was. Das ist Illustrierte Klassiker-Stil. USA 40er-50er.
  • greenbird
    greenbird
    Kompliment, eine sehr schöne Arbeit.
    LGG
  • Steinbock
    Steinbock
    Weil man den Dichter verehrt?

    technisch super und was ich mir unter dem Menschen Leo Tolstoi vorstelle für mich getroffen
  • Gast , 2
    wieso malt man sowas?
  • Grischa
    Grischa
    wow erstaunlich ws man alles mit Ölfarben hinbekommen kann^^
    LG Grischa