KunstNet nutzt Cookies. Details.
Sommer, Malerei, Acrylmalerei, Portrait,

KeilrahmenSommerMalereiAcryl

  • Avatar
    Von Thomas Müller hochgeladen

    Ein Versuch mal mit Acrylfarben auf Leinwand (Keilrahmen) ein Portrait zu malen, da ich ja sonst Aquarell bevorzuge.

TitelSommerbild
Material, TechnikLeinwand auf Keilrahmen/Acryl
Format 30 x 23 cm
Jahr, Ort2008
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info1459 10 2.5 von 6 - 2 Stimmen
  • 10 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Dobberke
    Spaß reicht nicht aus - voller Einsatz oder keiner - Malen ist keine Spielerei und nicht jeder ist ein Künstler - mein "Arbeitstag" beginnt um 4 Uhr....
    Du solltest unbedingt auf die Farbtonstufen achten - vorn intensiv - nach hinten schwächer werdend...
  • Thomas Müller
    Thomas Müller
    Danke für die Tips
  • Sabine Minten
    Sabine Minten
    hintergrund zu dunkel: sehe ich auch so. der muss nicht so fest sein, sondern kann ruhig noch unschärfer wirken (z.b. farbe mit malmittel verdünnen, hier und da flächen lasierend zusammenfassen). auch die nachträglich um den kopf herum gemalte dunkle klammer sollte weg.
  • Dobberke
    Hintergrund zu dunkel - muß um einige Farbtonstufen heller sein
  • Thomas Müller
    Thomas Müller
    Danke, mir fehlt noch die Routine mit dem Umgang mit Acryl. Ist doch was anderes als Aquarell.
    Thomas
  • Gast , 5
    feines werk,
    darf ich ?
    es ist zu sehen, das du am haar gearbeitest hast,
    wundervolles kleid, super licht !
    feinstes handwerkliches können !!!
    aber übern haaren wirdst schad.
    c+
  • sabine
    sabine
    Sehr schön geworden!
    Gruss
    Sabine
  • Gast , 3
    Schließ mich an. Klasse.

    LG, Yve
  • Gast , 2
    yup...hast super hinbekommen..bravo
    gruss mini
  • Gast , 1
    da herrscht sonnenschein
    kein zweifel
    schön geworden
    glg