KunstNet nutzt Cookies. Details.
Fisch, Tusche, Gestank, Teller, Zeichnungen, Konkret

fischTuscheGestankTeller

TitelFischköpfe nach Art des Hauses
Material, TechnikTusche auf Papier
Format 42,5 x 32 cm
Jahr, Ort2008
Preis 59 EUR Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info2329 13 7 1 4.1 von 6 - 10 Stimmen
  • 13 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Daniela Kroker
    Daniela Kroker
    ganz groß, du bist wahrlich ein begnadeter Zeichner. Kompliment
  • Bina
    Bina
    Wie immer , klasse !
    Gut daß Du Deine Preise erhöht hast, die waren wirklich unterbezahlt Deine Blätter.
  • Gast , 8
    Feines Blatt!
  • Anja Schartl
    Anja Schartl
    Schöne lockere Zeichnung, auch die Bildaufteilung mit dem Anschnitt ist sehr reizvoll.
    Das kenne ich auch - je weniger Zeit, desto sicherer, weil entschossener der Strich.
    Rapis zum freien Zeichnen grenzt ja schon an Masochismus. ;)
    Ich kann Glasfedern und Pipetten empfehlen.
  • Peter Kramar
    Peter Kramar
    ich bevorzuge auch die feder - habe allerdings auch einige zeit mit radiographen gearbeietet aber die linie is bei weitem nicht so lebendig als bei federarbeiten.
  • Gerhard Cerne
    Gerhard Cerne
    Schöne Zeichnung, perfekt gesetzt. LG Gerhard
    PS:ich habe die Erfahrung gemacht, dass für dynamische Zeichnung die gute alte Feder besser geeignet ist als der Rapidograph - was meinst Du?
  • Peter Kramar
    Peter Kramar
    ja - alles was machbar is ...
  • simulacra
    simulacra
    Was heisst denn "Tusche"? Mit einer Feder? Oder mit Pinsel oder Isograph? Oder alles und noch mehr? Sorry, aber ich bin unwissend :)
  • Peter Kramar
    Peter Kramar
    ich teste selbst zur zeit was mit tusche alles möglich ist und bin noch nicht ganz da wo ich hinwill.

    bei der zeichnung musste ich schnell arbeiten weil die köpfe schon sehr bald in der sommerhitze zu stinken begannen - vielleicht daher der sichere strich?

    werds gustav ausrichten ...
  • Gast , 4
    Deine Zeichnungen begeistern mich einerseits und andererseits zeigen sie mir, wieviel möglich ist und wie weit ich davon entfernt bin. Ein Ansporn und dafür sei bedankt.
    glg
  • Gast , 3
    Tolle Zeichnung. Diese Präzisität und Sicherheit wünsche ich mir in meinen ZEichnungen auch..
    LG Katharina
  • simulacra
    simulacra
    Wieder mal stark. PS: Schöne Grüße an Gustav
  • Gast , 1
    ... für ne Speisekarte beim Griechen... ;-)

    Gruß Gabriel