KunstNet nutzt Cookies. Details.
Surreal, Mensch, Monster, Kreatur, Stein, Natur

SurrealMenschMonsterKreatur

  • Avatar
    Von exISTenz hochgeladen

    da gibt man sich so viel mühe alles grob zu zeichnen...und am ende siehts hier wieder zu schwammig/unschraffiert aus--würg........

Titeldie unendliche kreatur
Material, Technikbleistiftchen
Format A2
Tags
Kategorien
Info4507 16 6 4 4.6 von 6 - 19 Stimmen
  • 16 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • exISTenz
    exISTenz
    dank an den drittepersonkommentator fürs kommentieren!
  • MISTER CRUZ
    MISTER CRUZ
    MISTER CRUZ says: genial, bin begeistert! great artwork ;)!
  • exISTenz
    exISTenz
    danke euch fürs antworten !
  • WERWIN
    WERWIN
    SEHRGUT!*!*
  • Manja
    Manja
    schubs
  • exISTenz
    exISTenz
    danke euch für´s schreiben!

    susimaus: bis jetzt nix......1-euro-job ich komme.........
  • Susimaus
    Susimaus
    Was machst du beruflich??

    LG
    Susimaus
  • Markus Bittermann
    Markus Bittermann
    immer wieder ein Genuß!
  • Gast , 8
    bemerkenswerte arbeit.
  • exISTenz
    exISTenz
    danke euch allen für´s schreiben!

    synafae: es ist fotographiert und beim komprimieren eben so entstellt worden.....stellts euch einfach körnig vor.....
  • Dirk Hunger
    Dirk Hunger
    Scheiß kp, richtig klasse, wie alles andere. ;)
  • Gast , 5
    Meine Güte!
    ......bist du genial mit dem Bleistift ;) habe mich grad durch deine Uploads gestaunt - boah!!
  • Melancholo
    Melancholo
    Trotzdem genial.
  • Gast , 3
    Klasse, ich staune immer wieder bei Deinen Bildern und frag mich jedesmal, wie lange Du dafür gebraucht hast!? (Ich find es nicht "schwammig".) Kompliment!

    LG, Yve
  • Gast , 2
    Entwürg dich und sei stolz auf deine Arbeit ! :o)

    Das kostet Zeit, doch deine Mühe hat sich gelohnt. Bei einer derart guten Zeichnung interessiert mich die Unschärfe weniger.

    Gruß Prenzl.
  • simulacra
    simulacra
    Das könnte an der Beschränkung auf 150kb beim komprimieren der Bilder liegen. Ist mir bei feineren Strichen oder extrem vielen Farbnuancen auch schon aufgefallen. Das dies passiert, obwohl du gröber zeichnest ist auch nch klar. Es gibt für die Datenmenge 150kb trotzdem noch viel zu viele unterschiedliche Grautöne. Hast du es denn eingescannt oder fotografiert? Es sieht nämlich schon extrem unscharf aus...
    Aber 'nen feinen Stil hast du :)