KunstNet nutzt Cookies. Details.
Figural, Malerei, Realistisch, Real

figuralMalereirealistisch

TiteloT
Material, TechnikÖl auf Leinwand
Tags
Kategorien
Info982 16 4.3 von 6 - 6 Stimmen
  • 16 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Bastian Pasik
    Bastian Pasik
    Von der Ausführung ein sehr gelungendes Bild. Jedoch ist mir die Art über!
  • 123
    hey, die 80er, eine fünfzigjährige, die versucht jung zu bleiben..., geölte haut, schei-ß farben, ich liebe dieses bild!
  • efwe
    efwe
    nur traurig-;-(
  • DEKOTINA
    DEKOTINA
    hat sie oder hat sie nicht......einen zu dicken hals? bei einem gestreckten kopf würde es anders aussehen. ansonsten supi! ;)
  • Angelika Reeg
    Angelika Reeg
    oops, wo hängt da die brust, wenn die grad stehen würde ;-))
    aber trotzdem schön gemalt und mir gefällts lg angy ;-))
  • trebeM
    oh!....ne klischee-ische aus dunklen dirty-dancing-zeiten!

    ...wie unschön!

    erschwerend kommt hinzu, dass auch an der technik zu mäkeln ist....weil "perfekte" technik bei solcher art bilder ja zentral ist....
  • lebannA
    sehr schöne arbeit, liebe heike ... alles liebe, annabel
  • efwe
    efwe
    was tut die?-)
  • Rolf Wiegand
    Rolf Wiegand
    schönes bild trotz der falschen proportionen
    Gruß RW
  • Heike
    Heike
    Ich Dank Euch für die lieben Kommentare und die Sternchen. Liebe Grüße, Heike
  • Alexej Gadenov
    Schönes Bild und schöne Frau Gruß Alexej
  • 7002sus
    guckt euch bilder von dürer,rembrandt etc. an,da sind die hände meistens auch zu groß...und wen intressierts?das macht das bild ja erst intressant!super bild
  • emarap
    Gekonnt gemalt! Das mit der Perspektive stimmt, aber das tut dem Bild keinen Abbruch.
    Liebe Grüße Antje
  • eubid
    ...mir gefällt das Bild gut. Liebe Grüße, Dietmar
  • Heike
    Heike
    Lieben Dank AnneMarie. Mit der Perspektive war ich mir bei Diesem Bild auch nicht so sicher. Liebe Grüße,
    Heike
  • Annemarie Siber
    Annemarie Siber
    Die hintere Brust und die hintere Stuhllehne sind (glaube ich) perspektivisch nicht korrekt, aber wen stört's bei so einem wundervollen Bild? Mich nicht wirklich *g*!! Liebe Grüße AnneMarie