KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • 12 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • ErnstG
    ErnstG
    Wie Deine vorhergehenden Bilder einfach klasse gemalt!
    Als Licht- und Schattenfreak begeistern mich diese Motive.
    Ernst
  • Joelle Diehl
    Joelle Diehl
    Schön, dass wir dieselbe Gegend lieben! ich lade Sie herzlichst in die Gruppe " Frankreich". LG
  • Richard Mierniczak
    Richard Mierniczak
    ca. 100-150km nord-ost von toulouse
  • Gast , 4
    Die Erfahrung hab ich noch nicht gemacht,
    aber danke für den Tipp. :-)
  • Gast , 5
    ou est'ce que la? Lorrain, Bretagne?
  • Richard Mierniczak
    Richard Mierniczak
    mit igor hat mal mein sohn wunderschönes bild gemalt,
    nach drei jahren an der wand sind die farben nicht mehr so schön wie am anfang. seit dem schaue ich genauer auf die lichtechtheit der materialien. meine bilder verlangen viel licht und ich möchte das die bilder nach paar jahren immer so aussehen wie heute.
  • Gast , 4
    Schmincke benutze ich oft zum "Lasieren", ansonsten bevorzuge die Kreiden von "Igor" - sehr preiswert!
    Deine Details in dieser Größe sind schon echt beeindruckend.
  • Richard Mierniczak
    Richard Mierniczak
    diese bilder sind überwiegend mit schmincke pastellkreiden,
    ansonsten mit rembrandt pastellkreiden gemalt.
    schmincke finde ich aber besser, sind viel weicher und dicker. in meinem fall is es besser weil ich unbewusst zu stark an die details gehe, hat wohl damit zu tun dass ich ein technokrat bin. pastellstifte nutze ich nicht, sind zu hart und verschmieren die untere schichten.
    was himmel betrifft em.. das wolkenlose himmel im sommer in südfrankreich wirkt mir eben so fremd und unfreundlich.
    aber über dein eindruck muss ich ja nachdenken...
  • Gast , 4
    arbeitest du mit den Stiften?
    In diesem Format mit den Stäbchen stell ich mir verdammt schwierig vor. Die Arbeiten ohne Himmel sprechen mich echt mehr an. Ich finde dein Zeichenstil passt hervorragend zu den Häusern und anderen Dingen, nur der Himmel wirkt auf mich oft wie ein Fremdkörper.
  • Richard Mierniczak
    Richard Mierniczak
    danke für die nette kommentare,
    endlich habe ein bischen zeit für euch.
    viele meine pastellen stellen kleine verschlafene städte und dörfer des "dep. du tarn" (midipyrenäen) vor. ich hoffe dass ich die specifische mediterane atmosphere der selten von turisten besuchten orte wiedergeben kann.
    ich bedaure nur dass meine fotos nicht so richtig die leuchtkraft der pastelle darstellen können.
  • Elvipe
    Elvipe
    ein klasse Pastellbild - gefällt mir - das Mauerwerk die Schattenbildung - Kompliment

    lG elvi
  • Gast , 1
    du hast es recht drauf.
    dein pinselwirkungsgrad ist echt.
    wirklich.
    das respektiere ich.
    licht und form,
    eine einheit die du kannstc+
    farblich wonnegut.