KunstNet nutzt Cookies. Details.
Wecker, Malerei

WeckerMalerei

  • Von pierre hochgeladen

    Mein erstes Bild.
    Noch lange nicht perfekt ... die nächsten werden besser.

TitelWecker
Material, TechnikAcryl auf Leinwand
Format 30x24cm
Tags
Kategorien
Info537 9 1
  • 9 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Diana
    Diana
    Hallo Pierre und herzlichen Glückwunsch zum ersten Bild :O) Die Tipps die ich dir allgemein für Acryl geben konnte hatte ich dir ja schon geschrieben. Trau dich ruhig ein wenig mehr an die Übergänge und Tiefen heran. Für ein erstes Bild hast du dir wirklich nichts leichtes ausgesucht.
    Wunderbar das Du übst, mit der Zeit bekommst du ein feeling für Acryl und Farben. Ich finds toll das Du dich rangetraut hast. Klasse für ein erstes Bild. Du wirst sicher bald deine Veränderung in Deiner Maltechnik sehen. Lass dich nicht entmutigen :O)
  • Annemarie Siber
    Annemarie Siber
    Sehr Gut pierre!! zu 2. wenn es ABSICHT war (Abgrenzung Vordergrund/Hintergrund/Horizint), sollte der Farbunterschied "etwas" deutlicher sein = etwas mehr "weg" von dem gleichen grün!! LG 'AnneMarie
  • pierre
    pierre
    @AnneMarie: 1. Ja .. weisse stellen sind nicht schön! 2. Das mit dem "plötzlichen" Farbübergang war so gewollt.
    3. Ich bin fleißig am Zeichnen, damit das mit den Perspektiven besser klappt.

    Mir ist gerade aufgefallen, das der Wcker keinen Schatten wirft, obwohl er ja offensichtlich von links angeleuchtet wird. Den habe ich leider vergessen.
  • Verocska
    Verocska
    Hallo und herzlich willkommen. Für "ein erstes Bild" ist es ganz gut. Mach weiter so. Nur den Mut nicht verlieren. Lob und Kritik kommt dann später. Liebe Grüße Verocska
  • arteP
    zum Bild mag ich nichts sagen, wer hier einstellt sollte mit Kritik rechnen hier gibt es nicht nur lob :) Herzlich willkommen :)
  • Annemarie Siber
    Annemarie Siber
    OK Pierre also grundsätzliches: 1. Ränder nicht vergessen (weisse Stellen) 2. Farbübergänge weicher gestalten (grün vorne wird "plötzlich" so hell)! Mit den Perspektiven noch ein wenig üben, dann kommt das von alleine (glaub mir!!!) LG AnneMarie
  • Sabine Bergmann
    Sabine Bergmann
    herzlich willkommen
  • pierre
    pierre
    Hallo AnneMarie!
    Mensch .. kaum ist das Bild online und schon ein Kommentar :-)
    Ein bisschen Kritik ist ein Ordnung ;-)
    Viele Grüße,
    Pierre
  • Annemarie Siber
    Annemarie Siber
    Ganz, ganz herzlich willkommen mit Deinem 1ten Bild pierre!! Sag uns, ob Du Kritik = Hilfestellung möchtest, denn ICH trau mich nicht ein 1tes Bild anzugehen. LG AnneMarie