KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • 7 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • igoY
    Na siehste...geht doch.Es ist schön,so´n bischen wie eine Folie.
    Beim Theater wird das oft benutzt um wasser auf der Bühne darzustellen.
    Aber ich weiß ja,das Wasser ist echt.Schön! Gruß Yogi
  • rep
    siehst du? manches sollte man eben etwas ausgedehnter geniessen. :))
  • ominoreg
    hi, stimmt könnte sein, vielleicht habe ich zu kurz am werk verweilt...
  • rep
    die sind nicht bunt. tz... die sind um ein haar monochrom. edel. geteilt durch annähernd goldenen schnitt, der sich völlig unberechtigt und ausgesprochen bescheiden in die dunkelheit zurückzieht... ich muss schon sagen... aufgepasst! :)
  • Nicole Fromme
    Nicole Fromme
    Hi! Vielen Dank! Eigentlich hat das Bild keine Löcher...:-D Auf dem Ursprungsbild ist ein Strand zu sehen, Sonne, die sich auf der Wasseroberfläche spiegelt...hab das Bild dann als Negativ umgewandelt, und das ist das Ergebnis...LG Independent20
  • ominoreg
    hi, pfiffige idee, zu einsteins 1oosten ein bild mit bunten löchern. so was erfreut den betrachter...
  • rep
    megaaufregend. hypergeil. ein popkonzert in schwarzgrünweissgrau. phantastisch. da kommt kein synthesizer mit :))