KunstNet nutzt Cookies. Details.
Aquarellmalerei, Portrait, Malerei,

koebschAquarellPortrait

Titelich ;-)
Material, TechnikAquarell
Format 41,0 x 32,0 cm
Jahr, Ort2008
Tags
Kategorien
Info838 7 2 von 6 - 9 Stimmen
  • 7 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Frank Koebsch
    Frank Koebsch
    Hallo Rene,

    danke mit dem Tipp für den Hintergund, den habe ich wirklich zum Schluß gemacht und .... na ja. Beste Grüße - FRank
  • Rene
    Rene
    seh ich auch so...das mit den kontrasten und der tiefe kannst du doch gut überprüfen, wenn du ein paar meter zurücktrittst...dann erkennt man hier z.b. die nase überhaupt nicht mehr... und den mund auch nicht...
    und auch nicht den fehler machen, den hintergrund erst später zu malen, wenn du das gesicht fertig hast... wenn es vorher viell. okay schien, wird es zu flach, sowie du den hintergrund dunkelst... find ich auch selbst sehr schwierig...

    ansonsten gefällts mir ganz gut...

    lg rene
  • Frank Koebsch
    Frank Koebsch
    Hallo @Gast, 4,

    manchmal spielt einem das Hirn auch Streichen, ein bbißchen mehr Rouge um die Wangen....;-)
    Ja die Platizität, hier war ich sehr vorsichtig,,, das nächste Mal. Danke für den Hinweis. Frank
  • Gast , 4
    Hallo Frank, bißchen mehr Schatten um die Wangen zu runden, das Gesicht wirkt etwas zu flächig. Insgesamt mehr Tiefe reinbringen.
    LG Antje
  • Frank Koebsch
    Frank Koebsch
    Hallo Tenzing,
    besten Dank für Deine Zeilen. Ja es war schon kühl ...
    Hallo @Gast, 2,
    danke für Deinen Kommentar, nur kann ich zu wenig damit anfangen, bitte schreibe noch eine paar Zeilen, was Du Dir vorstellst. Ist es der einfache Hintergrund?

    Ich wünsche Euch einen guten Start in die Woche - FRank
  • Gast , 2
    nun ja..., die tiefen, welche nicht im bild (kopf) sind..., fehlen dort:)))...meines erachtens.......auch wenns aqurell ist...,...es würde schon gehen...
  • Burkhard Posanski
    Burkhard Posanski
    Hallo FRank, ich hab dich auf den ersten Blick nicht erkannt, Spaß bei seite, es gefällt, es wirkt aber kalt, fröstelts schon an der Ostsee,
    LG Tenzing