KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Anfänger, Bleistiftzeichnung, Malen, Portrait, Zeichnen, Zeichnungen

AnfängerMalenTipsZeichnen

  • Von lord hochgeladen

    Dies ist mein erstes Bild. Hat mir auch richtig Spaß gemacht. Wollte es meiner Freundin zum Geburtstag schenken. Dies ist in 2 Wochen. Hat evtl. jemand noch Anregungen und Tipps.
    Möchte ja das sich meine Freundin freut.

    P.S. Würde auch das Bild mit euren Tips und meinen darauf gemachten Änderungen hochladen.

TitelMeine Freundin und ich.
Material, TechnikBleistift
Jahr, Ort2009 / Salmtal
Tags
Kategorien
Info3043 6 2 von 6 - 1 Stimme
  • 6 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Gast , 6
    - weitermachen...viel zeichnen...viel probieren
  • RoWo
    RoWo
    Wie die anderen hier schon schrieben, mehr Hell/Dunkel-Kontraste verstärken die räumliche Wirkung. Ich würde den Hintergrund und die Kleidung aus dramaturgischen Gründen abdunkeln. Die Unterlippe deiner Freundin wirkt in der linken Ecke etwas arg schmal.

    Schraffur oder Schummern/Wischen wird eine ewige Streitfrage bleiben ;)
  • Rene
    Rene
    ja, genau...vor allem, lichtverhältnisse klären und licht,schatten stärker ausarbeiten...kleines beispiel...tiefer liegende augenhöhle muss schatten bekommen...nase hat nen schlagschatten, kopf auch-hals...oberlippe gehört dunkler bei dir...alles lichtlogik...und natürlich nicht nur die schatten...nutz das papierweiß für die hellsten lichter, also die schlaglichter (bzw. auch reflexlichter)...
    ob du schraffierst oder nicht ist mir schnuppe...

    bin gespannt, wie's wird...

    lg rene
  • Gast , 3
    ja, jedenfall kontraste erhöhen, gaanz wichtig.
    und dunklere tonwerte in die großen flächen im gesicht bringen. also, mehr kontrast ^^
    am besten auch dieses wischen weglassen wenns geht. lieber schraffieren.
    ansonsten sollte der hintergrund etwas dunkler damit sich das ganze mehr abhebt.
    gruß
  • Manja
    Manja
    Kontraste verstärken wegen der Räumlichkeit
    die harten Linien an den Mündern stören mich sieht aufgesetzt aus
    (gelingt mir auch nie ;-) )
    die Augen brauchen noch Licht
    und unbedingt Glanz auf die Haare
    Proportion find ich okay Dein Kinn vieleicht nicht 1a getroffen
    ich halt meine Portrais vor den Spiegel da offenbart sich einiges
    oje das wars
    bin selber kein As im Portrai zeichnen
    aber ich hoffe es hilft Dir
    Gruß Manja
  • lord
    lord
    Bitte bewerten und Tips geben ...

    VIELEN DANK