KunstNet nutzt Cookies. Details.
Skulptur, Plastik, Freundin, Sterben

SkulpturPlastikFreundinsterben

TitelKriegsspielzeug - Meine beste Freundin darf nicht sterben!
Jahr, Ort2005
Preis auf Anfrage
Tags
Kategorien
Info1291 20 2 1 von 6 - 1 Stimme
  • 20 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • otto_incognito
    otto_incognito


    Oh wie toll und schön
    so ein sehr schönes
    und auch tolles werk
    gefallen tut es mir sehr
  • arual
    [verwirrte person, admin]
  • Andreas Kwasniak
    Andreas Kwasniak
    @Laura Okay, angekommen. Zum anderen bin ich wenigstens gewitzt genug Dir hier jetzt nicht zu widersprechen. :)
  • arual
    [verwirrte person, admin]
  • Andreas Kwasniak
    Andreas Kwasniak
    In dem Sinne wie von Dir, Laura, genannt wohl eher undramatisch. Glaube nicht das sich, zumindest in unserem Kulturkreis, sich gerade die Männer im besonderen Maße dabei hervortuen. Ich halte auch mehr davon in direkte Verhandlungen zu treten. :)

    Wie von Dir, Susimaus, will mir kaum etwas wiederwärtigeres einfallen als "Massenbesteigungen" zur Aufrechterhaltung der "Moral" der Soldaten/Söldner etc.

    Aber ob die Arbeit nun gerade die zum nachdenken anregt bei denen es am notendigsten wäre wage ich zu bezweifeln. Jeder Versuch ist es ohne Frage Wert.
  • Susimaus
    Susimaus
    Tja...wie die Zwangsbordelle der roten Khmer in Kambodscha, oder wo auch immer!!

    LG
    Susimaus
  • arual
    [verwirrte person, admin]
  • arteP
    Absolut der Hammer - dreht einem dem Magen um - ein sehr kritisches Werk - Klasse
  • S_anaJ
    Wenn dieses "Bild" nur nicht diese Aktulität hätte!
    Berührende Stille, traugiges sein....
  • Pierre Menard
    Pierre Menard
    tja. die medien. schönes thema. das bild hat durchuas was. ist mir am zu plakativ.
  • Abes Erd
    Abes Erd
    Die "Medien" manipulieren uns nach ihrem Willen! Ihre „Erinnerungen“ sind durch ihre Interessen bestimmt!
  • eodelle
    Wie ein Autounfall.Man will nicht aber man muß hinschauen. Die Welt ist grausam genug, man muß nicht JEDEN Tag daran Erinnert werden. Das übernehmen schon die Medien.
  • Abes Erd
    Abes Erd
    wer bitte behauptet, dass das eine skulptur ist?
    ** album: plastik ---> sonstiges **
    fg, Abes
  • cisin
    Das andere Stilarten sehr Lehrreich sind, da geb ich dir recht yogi! Doch kann ich eine Puppe die an ein Brett befestigt ist nicht als Skulptur anerkennen allerhöhstens als eine dreidimensionelle Collage!
  • igoY
    Das ist sehr gut gelungen...Ausflüge in andere Stilarten sind mitunter sehr Lehrreich und bringen Spaß außerdem stellt Abwechselung eine Bereicherung dar !!! Gruß Yogi
  • cisin
    Hat mit sicherheit einen Symbolischen wert, ich kann mit dieser Ausdruksweise sonst nicht viel Anfangen. Ich finde es schade das du deinen Stil änderst, da mir deine anderen Arbeiten sehr gut gefallen!!! Die Message ist eindeutig, doch durch die gewählte Technik verliert es in meinen Agen an Reiz es zu betrachten!
  • arteP
    ja, genial stimmt nachdenklich ...und bedrückend
  • eedna
    es bewegt...auf jeden fall !
  • Annemarie Siber
    Annemarie Siber
    TUT weh!!! Beeindruckend!! LG AnneMarie
  • eedna
    da läuft mir ein kalter schauer über den rücken ! lg andee