KunstNet nutzt Cookies. Details.
Stockente, Ente, Vogel, Malerei, Tiere

StockenteEnteVogelMalerei

  • Avatar
    Von Conrad Franz hochgeladen

    Den Hintergrund des Gemäldes habe ich absichtlich, wie das übrige Bild auch, sehr dunkel gehalten um nicht von dem Wesentlichen abzulenken. Dadurch beschränkt sich der Blick auf den farblich sehr interessanten Kopf des Erpels. Für mich steht bei all meinen Bildern das Auge des Tieres im Mittelpunkt.

TitelStockentenerpel
Material, TechnikÖl, Acryl untermalt
Format 30 x 30 cm
Jahr, Ort2004 Hellenthal
Preis verkauft
Tags
Kategorien
Info3121 39 11 8 5.6 von 6 - 18 Stimmen
  • 39 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Dorothy Maurus
    Dorothy Maurus
    Was für eine schöne und beeindruckende Darstellung!
  • Margit Gieszer
    Margit Gieszer
    Sehr beeindruckend, lebendig, realistisch, super gemalt, meine Hochachtung für deine Arbeiten!
  • Ulrike Bretthauer
    Ulrike Bretthauer
    ... was zu beweisen war.
  • P_nirhtaK
    volle Punktzahl.....was soll man da noch sagen!!! Einfach perfekt.
  • timber
    timber
    ja...beeindruckend gut...gefällt mir sehr..
  • Ines_ART
    Ines_ART
    fantastisches Bild! der Erpel ist wunderschön anzusehen und füllt das Bild super aus, bin beeindruckt! LG Ines
  • steffi86
    steffi86
    Hammer Bild!!! würd ihn so gern streicheln!
  • ErnstG
    ErnstG
    Einfach fantastisch!
    Das Kopfgefieder ist perfekt!
    GRuß ErnstG
  • noraB_riahC
    mittel.
  • remmiwnirak
    Einfach nur toll.
  • ameiN
    Sagenhaft!
  • mauerhakenzwerg
    mauerhakenzwerg
    gefällt mir wirklich sehr sehr gut- möcht mich in nächster zeit selbst mal mit jagdlichen stillleben beschäftigen und wollt mal fragn ob du mir nen tipp geben könntest bezüglich Federkleid oder auch Fell-wie hast du das soo gut hinbekommen??- is wirklich schön geworden!!
    mfg mauerhakenzwerg
  • nodiorc
    äh
    es passiert selten
    aber ich bin sprachlos !
    c+
  • .
    .
  • Lotte_elvi
    Lotte_elvi
    eine sehr gut gelungene Ente- tolle Arbeit
    mein Kompliment

    lG
  • geradeaus
    geradeaus
    Wunderschön. Allein die Farben sind schon ein Gedicht!
  • Angie V.
    Angie V.
    Plumps ... (Angie ist vom Sessel gefallen ;-)
    Manche Bilder hauen mich einfach um .... genial! Danke!
    LG, Angie
  • Malik
    Malik
    Sehr schön geworden. Die Wirkung Motiv vor schwarzem HG ist sehr intensiv und interessant. Hut ab vor Deinem Können!
  • reiabT
    Sauber!
  • nesnnaHsnaH
    Klassisch und gut
  • solo5767
    ein sehr nettes bild und fleißig gearbeitet wenn alle so malen können brauchen die menschen keine cameras mehr!
  • Conrad Franz
    Conrad Franz
    Ich habe eine Frage noch nicht beantwortet und zwar wie teuer so ein Gemälde ist. Diese Größe kostet ohne Rahmen auf doppeltem Keilrahmen: € 1200,-
  • colordew
    colordew
    Wir danken für die Hintergrundinfos!
    Ich find das immer toll, wenn sich jemand die Mühe macht, auch etwas zu seinen Bildern zu erläutern und so offen ist, mit anderen sein Wissen zu teilen, ohne dass er direkt etwas "davon hat".
    Viele Grüße, colordew
  • Conrad Franz
    Conrad Franz
    Grundsätzlich arbeite ich mit Hilfe von Fotos die ich selber mache. Dann kommt Erfahrung sicherlich dazu, aber auch das richtige Material und das Wissen um die Technik ist ausschlaggebend. Und ich muß es immer wieder sagen, Geduld ist ganz wichtig. Nochmals vielen Dank für Eure netten Worte.
  • SeL
    Deine Ente ist wirklich genial! (Eigentlich wurde ja sowieso schon alles gesagt, was es an Bewunderung auszusprechen gibt *g*) Das Format des Bildes ist ja nicht mal groß.. bin echt begeistert, war nur zunächst erschrocken, da ich das Wasser erst für einen Kochtopf hielt *g* Liebe Grüße,Lea
  • colordew
    colordew
    Ich muss noch mal schreiben,
    weil ich sagen möchte, dass das Auge wirklich unglaublich gemalt ist - das sieht man erst in der Vergrößerung so richtig. Das sieht - so - echt - aus. Da sind nicht einfach nur Reflexe drin oder ein bißchen Plastizität oder Glanz, da meint man förmlich zu sehen, dass sich das darin spiegelt, was dort vor der Ente war, wo der Betrachter ist. Wie macht man so etwas nur?? Hat man da Fotos als Vorlage (die Ente wird kaum so lange still gesessen haben) oder ist das eine Frage der Vorstellungskraft oder der jahrelangen Erfahrung? Und wie kriegt man mit dem Pinsel so winzige Details hin - das Originalformat ist ja nicht allzu groß.
    Fragezeichen über Fragezeichen bei mir. :-)
  • colordew
    colordew
    Das ist wirklich beeindruckend, toll! Normalerweise versuche ich sowas zu begründen, aber das ist hier überflüssig... :-)
    Jedenfalls kein Wunder, dass das Bild verkauft ist!
  • Tanja Mysicka
    Tanja Mysicka
    Ich hab's erstmal nicht angeklickt, weil ich dachte, es wäre ein Foto und ich mich für Fotos nicht all zu sehr interessiere... aber das da: WOW!!! Einfach super klasse! Ganz, ganz toll! Viele liebe Grüße, Buddy
  • WlehcaR
    Boah, das ist echt super!!! Kein Wunder, dass es bereits verkauft ist... Darf man fragen, wie teuer es war? LG, Rachel
  • Renate Branse
    Renate Branse
    sehr gut gemacht. das gefieder auf dem kopf schillert genau wie bei einem lebenden erpel.
    aquacryl
  • igoY
    Diese Motive sind jetzt nicht so meine Welt...aber hier zeigt sich der wahre Meister!!
    ....mir offenem Mund..uns staunendem Gruß Yogi
  • hateehc
    hallo conrad, das bild ist fantastisch. erst dachte ich, dass es ein foto wäre. kann man bei dir auch unterricht nehmen? lg. cheetah
  • Annemarie Siber
    Annemarie Siber
    Wundervolles Bild Conny!! Herzlich willkommen und lieben Gruß AnneMarie
  • arteP
    wie real, ich warte darauf das sie los schnattert, Großartig! LG Petra
  • Conrad Franz
    Conrad Franz
    Ihr Lieben, ich freue mich dass Ihr mich alle so freundlich begrüßt habt und meine Bilder bei Euch so gut ankommen. Da ich erst neu in diesem Forum bin, muss ich mich erst noch mit einzelnen Dingen beschäftigen und zurechtfinden. Ihr müsst wissen, dass ich erst seit einem halben Jahr einen Computer besitze und noch nicht alle Funktionen beherrsche. Auf jeden Fall finde ich es gut,interessant und auch spannend, auf diese Art und Weise miteinander zu kommunizieren. Liebe Grüße Euer Conny
  • Raphael
    Raphael
    Sehr gute realistische Arbeit !
  • Verocska
    Verocska
    Diese Ente gehört zu meinen Lieblingsbildern. Enten sind besonders symphatische Tiere. Schöne Grüße Verocska P.S. Und LG von der "Schnullerente 🔗
  • relttaSareV
    Ich kann es nicht besser als Paul sagen! Respekt!
    Vera
  • paulgauguin
    paulgauguin
    Conny, Du hast es voll drauf. Ich verneige mich vor Dir und Deiner Stockente. LG, PG