KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • 4 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Hubertus Reuber
    Hubertus Reuber
    Ja, C4D und etwas Blender.
  • egleh-pop
    cinema 4d?
  • Hubertus Reuber
    Hubertus Reuber
    Hallo,

    die Glühbirnen dienen nur zu Dekoration, wie eben in einem Zirkus, da beleuchten sie auch nicht wirklich etwas.
    Das die Puppe so aussieht ist schon beabsichtigt, der "Mappingfehler" ist mir gar nicht aufgefallen (wald vor lauter Bäumen,,,)

    Danke für den Kommentar

    Gruß
    Hubertus
  • Jörg Wiedemann
    Jörg Wiedemann
    Einige Kritikpunkte, nicht zum künstlerischem Wert der Arbeit, sondern zur Machart:
    Die Textur der Arme ist auf beiden Seiten gleich, nur verdreht draufgemappt.
    Die Glühbinen beleuchten nicht wirklich was. Selbstleuchtendes Mat. und Glow?
    Die Figur sieht sehr zusammengesteckt und steif aus.

    Vielleicht war das alles so gewollt, dann will ich nichts gesagt haben!
    Gruß Jörg