KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Punkt, Berlin, Galerie, Gallerie, Erfolg, Nase

PunktMekyBerlinGalerie

TitelDer Rote Punkt
Material, TechnikAcryl, Leinwand
Format 70cm x 100cm
Jahr, OrtJuni 2009 Berlin
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info2612 37 26 3 3.7 von 6 - 28 Stimmen
  • 37 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • El-Meky
    El-Meky
  • El-Meky
    El-Meky
    wenn noch jemand n roten Punkt braucht ... bedient euch :-p
  • oestreichulrike
    oestreichulrike
    das gefällt mir
  • El-Meky
    El-Meky
    wenn noch jemand n roten Punkt braucht ... bedient euch :-p
  • El-Meky
    El-Meky
    schiebung
  • El-Meky
    El-Meky
    schieb
  • Gast , 13
    im unteren bildbereich kenn ich mich überhaupt nicht mehr aus-sind das füsse rollstühle schaukelstühle
    alles scheint ineinander überzugehen und in bewegung
    die persohnen unterscheiden sich ebenfalls kaum von den ausgestellten bildern
    rote punkte werden zu roten nasen...
    für mich stellt das bild die frage nach dem sinn der kunst
    ich weiss nicht ob sich das mit deiner intension deckt aber genau deshalb ist es für mich besonders und wieder mal ein *****er
    glg

    "bei manchen deiner arbeiten habe ich das gefühl sie sollten viel grösser (ca 2x3m)sein und im museum hängen.
    da drücke ich gerne auf 6******"
  • El-Meky
    El-Meky
    Danke Stefan, für dein feedback ! *freu

    Gruß Ella
  • simulacra
    simulacra
    Auf den Punkt gebracht. Tolle Idee, ausgeführt in Ella-Manier :)
  • El-Meky
    El-Meky
    vielen Dank @ fragmir ! *freu

    Gruß Ella
  • Gast , 15
    jedes Bild erzählt eine Geschichte, dieses Werk ein ganzen Roman .
  • El-Meky
    El-Meky
    Danke Josef, ich freue mich über dein feedback !

    Gruß Ella
  • Josef Leitner
    Josef Leitner
    Interessantes thema in deiner ganz eigenen malweise super umgesetzt.
    Bravo!!!
    lg Leitner
  • El-Meky
    El-Meky

    für mich stellt das bild die frage nach dem sinn der kunst


    Hallo Gottfried, ja, diese Frage stellt sich mir tatsächlich. Ist der Künstler bzw. seine Werke etwas wert auch ohne Galerie und rote Punkte ?

    Ich danke dir sehr für deinen Kommentar *freu

    liebe Grüsse Ella
  • Gast , 13
    im unteren bildbereich kenn ich mich überhaupt nicht mehr aus-sind das füsse rollstühle schaukelstühle
    alles scheint ineinander überzugehen und in bewegung
    die persohnen unterscheiden sich ebenfalls kaum von den ausgestellten bildern
    rote punkte werden zu roten nasen...
    für mich stellt das bild die frage nach dem sinn der kunst

    ich weiss nicht ob sich das mit deiner intension deckt aber genau deshalb ist es für mich besonders und wieder mal ein *****er
    glg
  • El-Meky
    El-Meky
    Hallo Carsten, danke für dein feedback !

    Gruß Ella
  • Carsten M Blumenröther
    Carsten M Blumenröther
    Klasse !

    Wirkt auf mich ein wenig zynisch, sarkastisch...
    vielleicht so, wie manch ein selbstgefälliger Zeitgenosse ...

    Viele Grüße !

    Carsten
  • El-Meky
    El-Meky
    herzlichen Dank für ein feedback @ cobolt ! *freu

    Gruß Ella
  • cobolt
    cobolt
    Schönes Beispiel, wie Beobachtung eines Umfeldes in die Arbeit einfliessen kann. Ein zeitgenössischer Kommentar, denn vor dem Internet wär das symbolisch so nicht möglich gewesen. Die verbale Verteidigung von (eigenen) Gewohnheiten ist nicht halb so spannend, wie das praktische Ergebnis dieser Arbeit. Zum Glück.

    Uiuiui, schau mal ... Und gleich kommt das Pünktsche, brav, brav. Freu Dich, Ella, ein Bild mit Einfluss über die reine optische Präsenz hinaus, jetzt sogar dokumentiert und damit erweitert. Kann nicht jeder. Um es rund zu machen, würd ich das mit nem Grüner-Punkt-Werk ergänzen. Aber nicht "recyclebar" dabei werden ;)
  • El-Meky
    El-Meky
    Ich danke euch , Rosi und Bernd für die schönen Kommentare. (geht mir runter wie Öl) ;-)

    Liebe Grüsse Ella
  • Rosemarie
    Rosemarie
    Du bist ein Meister im Geschichtenerzählen und hast dich hier wirklich übertroffen Ella, ich mag deinen Humor mit Sarkasmus gewürzt, ich mag, daß du den Betrachter ins Grübeln bringst, ich mag auch sehr, daß du hier die roten Punkte mit den Clownsnasen in Zusammenhang bringst, ich mag, wie du deine Erlebnisse so perfekt in Szene setzen kannst oder deine Fantasien Realität werden läßt, mach weiter so, ich freue mich sehr über die vielen positiven Kommentare, die du wirklich verdienst, bravo!!! Von mir 5 ***** Rosi :o)
  • Bernd Wachtmeister
    Bernd Wachtmeister
    Mir gefällt dein Bild (wieder einmal) sehr! Und dass du hier einen Zusammenhang zwischen rotem Punkt und roter Nase herstellst, finde ich ganz besonders amüsant.
    Die drei Herren, nach meiner Interpretation entweder die Schöpfer der Bilder oder aber aus den Werken entstiegen, scheinen irgendwie mit den Punkten nichts rechtes anfangen zu können.
    Sollten sie die Urheber der verkauften Werke sein, wissen sie die hohe Anerkennung (des Verkaufs) nicht anzunehmen oder sie scherzen halt einfach darüber. Dafür gebührt ihnen - ganz klar - die rote Nase!
    Danke dir Ella - das Bild macht mir sehr viel Freude!
    LG, Bernd
  • Gast , 7
    Nee,ich mag lieber Charlie Chaplin.Hatte er damals ohne clownase viele freude für die menschen gegiben.Für mich ist das auch kunst.Popov hat das clownase gebraucht, und das war damals ganz neue darum seine erfolg.

    Manchmals ich komparier clownnase mit das worte"beziehung"
  • Gast , 8
    Mein Lieblingsclown bleibt Oleg Popov, den ich vor 2 Jahren hier live erleben durfte - ganz berührend. Sein Autogramm auf dem Programmheft, welches schwierig zu bekommen war, halte ich in Ehren.

    @ Renato: Ich denke, also bin ich :)
  • Gast , 7
    Wenn du traurig bist,lachst du?Nein,du weinst.Wenn du traurig bist und in die strasse gehst,sagst du für die mensche:Ich bin traurig!Die menschen denken das du ein clown bist.Aber wenn du sagst:Ich bin glücklich!Die menschen denken das du...auch ein clown bist.
    Ein clown mache was er will und sag nie wenn er traurig ist oder glücklich ist.Ein clown achtet nur auf menschen die traurig sind.
    Ich weiss das hier vielen denken das ich ein clown bin...aber eine sag ich dir:Eines tages wenn du traurig bist oder was von mir brauchst,brauches du mir nur bescheiden sagen und bin sofort bei dir ,mit ein ehrliches lächeln und werde alles versuchen dich zu helfen.Weil ich ein clown bin...
  • El-Meky
    El-Meky
    Hi Renato,
    Ich dachte immer, ein Clown lacht, wenn er weinen will und er weint ,
    wenn er lachen will ;-))

    Gruß Ella
  • Gast , 7
    Ella ein clown ist nicht ein "clown".Ein clown sag zu dir:Lach!Und du lachst...Er sag:Weint!Und du weinst
    Also ein clown ,manchmals kann mit gehirnen spielen wenn er will...Ich denke mann soll immer von ein clown achten.
    :)Gruß
  • El-Meky
    El-Meky
    Ich wusste garnicht , dass es ein Geheimnis um Clownsnasen gibt .
    Ich dachte immer, man hat eine oder nicht ;-))

    danke für eure Kommentare !

    Gruß Ella
  • Gast , 7
    "Denke, dieses "Geheimnis" kennt mittlerweile das halbe KN :)"
    Das denkst du...nein das denkst du nicht..du versuchst:))



    versuche weiter..
  • Gast , 8
    edit
  • Gast , 7
    "hmmm oder sind das rote Clownsnasen ?"
    Ich denke ja..nee bin mir sicher!
    Hast du gut gemachte Ella,aber nur ich kenne das geheimnisse von die rot clownsnasen :))
    Oder vieleicht nicht?hummm
    Liebe gruße
    renato



















































    5*****clowsnasen
  • El-Meky
    El-Meky
    Der Käufer klebt den roten Punkt an ein Bild und der Galerist will am liebsten dem Künstler einen roten Punkt auf die Stirn kleben ....
    hmmm oder sind das rote Clownsnasen ?

    Danke für euer fiedbäck ! ;-)
    Gruß Ella
  • Elvipe
    Elvipe
    vergib drei von zwei roten Punkten ?? wenn es schwer fällt - dann lass es sein

    super

    lG elvi
  • verari
    verari
    super! :-)
    lg. vera
  • Gast , 3
    das ist sehr gut gesprochen,äh gemalt!
    wer schluckt da bald wen?
    die galeristen das bild?
    oder die bilder die herrn galeristen?
    dann braucht es keine roten punkte mehr:)!!
    gefällt mir!
    lg--elke--
  • Vera Boldt
    Vera Boldt
    Uniformismus. Gefällt mir auch sehr gut
    mlgv
  • Jörg Wiedemann
    Jörg Wiedemann
    Hehehe!!!
    Gefällt mir sehr gut!!
    Gruß Jörg