KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • 8 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • icreol
    Zauberhaftes Bild , sehr gelungen ,der kleine Piepmatz ;-))
  • Renate Branse
    Renate Branse
    das ist ein hübscher vogel. aquacryl
  • camo
    camo
    Hups! Da ist mir das Bild wohl in die Falsche Kategorie gerutscht. Sehr peinlich! <:-)
    Ich gebe meinen Namen nur sehr ungern im Internet preis...
  • alemap
    Darf ich fragen, warum Du Deine Signatur unkenntlich machst? Und warum hast Du das Bild unter »Plastik« eingeordnet?
  • camo
    camo
    Danke für die Kommentare! :-)
    Das Foto gibt das Bild leider nicht ganz naturgetreu wieder. Das Rot des Gefieders hat den Chip meiner Digi-Cam offensichtlich total überfordert.
    Der Fleck unten links ist meine unkenntlich gemachte Signatur. :-)
  • Annemarie Siber
    Annemarie Siber
    National State bird of North Carolina - ich finde ihn wundervoll und Dein Gemälde gibt ihn prachtvoll wieder. Gerade die wenigen Farben und tristen Zeige lassen ihn richtig leuchten zur Geltung kommen!! LG AnneMarie
  • Camaleona
    Wie alle Deine Bilder gefällt mir auch dieses sehr gut! Warum? Es, insbesondere der Cardinal, ist sehr schön detailliert ausgearbeitet. Du könntest allenfalls noch einmal über die Vertiefung einiger Schatten, sowohl beim Vogel, als auch bei den Ästen nachdenken, um deren Plastizität noch besser hervorzuheben. Im Thumbnail wirkt ersterer etwas flächig. Das Leinwandformat finde ich sehr interessant und die Komposition gelungen. LG Camaleona
  • xVxA
    Mein erster Gedanke: Japan - Man könnte glatt ein weiteres Bild mit einem japanischen Garten (inkl. KoiTeich) drumrum malen. Der Vogel sieht toll aus. Einzig und alleine der "Fleck" (Schattierung?) unten links in der Ecke stört ein wenig. Ist das Bild durch Beobachtung des lebenden Objekts oder durch das Einwirken eines Photos entstanden? Gruß, Axvx