KunstNet nutzt Cookies. Details.
Kenia, Afrika, Elefanten, Malerei, Tiere

KeniaAfrikaElefantenMalerei

  • Avatar
    Von Conrad Franz hochgeladen

    Eines der beeindruckendsten Erlebnisse war dieser Angriff eines Elefanten in Kenia. Auch die Vielzahl der Tiere, die man gleichzeitig beobachten kann, ist immer wieder ein Erlebnis. Ich habe noch nie eine Landschaft gesehen, die so viele unterschiedliche Tierarten, auf engstem Raum, beherbergt wie in Afrika. Nur zur Erklärung: Am Stamm links handelt es sich um Dreifarbenglanzstare und bei dem wegfliegenden Vogel rechts unten um eine Gabelrake. Im Hintergrund eine Herde Elefanten.

TitelAngreifender Elefant
Material, TechnikÖl / Acryl untermalt
Format 180 x 160 cm
Jahr, Ort1991 Hellenthal
Tags
Kategorien
Info2842 28 9 3 5.4 von 6 - 13 Stimmen
  • 28 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • noraB-riahC
    Sehr gut
  • Walburgi Wöbse
    Walburgi Wöbse
    Sehr beeindruckendes Werk, hut ab!!
    ******
  • Elke P.
    Elke P.
    Wahnsinn.... so schön!!! Lg (liebe deine Bilder!!!)
  • timber
    timber
    Aber nicht 69 Stunden eine rauchen
    nach 69 std. darf geraucht werden:)))
  • froT
    Aber nicht 69 Stunden eine rauchen
  • timber
    timber
    Den Himmel schaff ich aber in 5 Minuten..Das glaub ich aber schon
    ok....aber dann fängt ja erst die arbeit an.....schätze so 50-70 arbeits stunden
  • froT
    Den Himmel schaff ich aber in 5 Minuten..Das glaub ich aber schon
  • timber
    timber
    Ich hab aber nur den einen Ast gemeint..
    ....egal...reicht dir nie und nimmer..:DDDDDD
  • froT
    Ich hab aber nur den einen Ast gemeint.. Ganz oben wo die Vögel drauf sitzen..Is fertig
  • timber
    timber
    ja 1 und ne Viertel..ich übertreib manchmal
    ...da muß ich hellgelb auflachen.......
  • froT
    ja 1 und ne Viertel..ich übertreib manchmal
  • timber
    timber
    Ich hab eine Stunde dafür gebraucht..Habs grad auch nochmal gemalt..Das Licht ist ein bisschen besser getroffen bei mir
    .....eine std. ....das will ich sehen
  • froT
    Ich hab eine Stunde dafür gebraucht..Habs grad auch nochmal gemalt..Das Licht ist ein bisschen besser getroffen bei mir
  • timber
    timber
    vom feinsten....
  • 2znurg
    ...
  • Lotte_elvi
    Lotte_elvi
    Super ****** + ******


    lG elvi
  • Rene
    Rene
    sehr beeindruckend... diese detailfülle... große klasse!!!

    lg rene
  • nodiorc
    yep, meisterklasse.
    irre details im licht !
    aber befürchte, der c.f ist seit 2006 nichtmehr dabei.
    *****
    c+
  • grebmoHmovrelaM
    Absolut TOP!

    lg Hans
  • 321evY
    Klasse, finde Elefanten sehr faszinierend, vielleicht weil sie soviel Ruhe und Kraft ausstrahlen.

    ***** + LG, Yve.
  • Harald Gröner
    Harald Gröner
    Also ich muss sagen, die Bilder aus Afrika sind genial! Ich war auch schon dort, und auch mich hat dieser Kontinent tief beeindruckt! Ein ganz dickes Kompliment aus München.
  • Alexander
    Alexander
    wohoo, schönes bild
  • Alexander Lang
    hi conny! du was jo eh, wi imma halt! du (weil i gseh hab, dass du dir schon beim boesner besorgt hast), i hab a supa idee für deine bilder, und zwar folgendes: du mals deine bilder in mehreren ebenen, z.B. nur den himmel auf acrylglass (plexiglass), dann die mittelszene (z.B wüde elephantn) auf die nächste platte und dann den fordergrund auf eine 3. platte. zum schluss arrangierst du die 3 platten übereinander und rahmst diese. der effekt müßte bei deinen bildern phänomenal rüberkommen ))): lg, der physikalische
  • Renate Branse
    Renate Branse
    ich kann immer nur klasse sagen. aquacryl
  • hateehc
    hallo conrad, bei diesem bild stimmt wieder mal alles, die komposition ist ausgeglichen, die farbkontraste super. ich könnte mir keine steigerung vorstellen. lg. cheetah
  • ginny
    Lieber Conrad, das hast du einfach phantastisch eingefangen: das Majestätische des angreifenden Elefanten, vertrocknende Bäume wie bizarre Skulpturen, flirrende Schwüle und trocken-heiße Luft, die Buntheit und Zartheit der Vögel - und insgesamt eine so harmonische Farb-Komposition, dass das Bild trotz der Gefährlichkeit des Angriffs versöhnlich stimmt. Da kommt eine tiefe Naturliebe rüber. LG Ginny
  • Rockfern
    Bei den kleinen Bild habe ich auch gedacht
    "Uh..jetzt aber in Deckung!" Bei der Vergrößerung jedoch finde ich
    ist der Ausdruck in den Augen eher der eines Zoo- oder Circus Elefanten.???!Und, hängt der Schwanz (wie heißt denn das bei Elefanten?) wirklich so lang runter?Ein weiteres Meisterwerk! Viele Grüße, Birte
  • iznarF
    Traumhaft schönes Bild -genial gemalt!Ich spüre förmlich die flirrende Hitze, die Aggression des Elefanten! Alle Sterne für dieses Bild: *************** LG, Franzi