KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Malerei

Titelder Silberling
Material, TechnikÖl auf Leinwand
Format 80 x 60
Jahr, Ort2009
Tags
    Info813 9 2 3.6 von 6 - 7 Stimmen
    • 9 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
    • Jadranka Keilwerth
      Jadranka Keilwerth
      Tolle Arbeit, Klasse!
    • AleX
      AleX
      Feedre

      Vielen Dank für Deinen Kommentar
    • Gast , 6
      Meisterwerk Hut!
    • Gast , 6
      super!
    • AleX
      AleX
      @Gast, 4

      Danke für Deine Kritik, leider aber geht sie ins Leere. Ich für mich habe weder den Anspruch, ein großer Künstler zu sein, noch mich oder die Kunst weiter zu bringen. Soetwas entscheide sowieso nicht ich, sondern Andere, meist mit zeitlichem Abstand. Ich mache dass, was mir Spass macht, mag sein, dass ich über das Mittel, welches ich gefunden habe, nicht hinausgehe, mag auch sein, dass sowas schwach ist, solange ich zufrieden bin damit, sehe ich keinen Grund, daran was zu ändern. Ich bin kein Suchender, sondern einer der gefunden hat. Also, warum weiter herumwühlen und unnötig Staub aufwirbeln?
      "Alles in eine Form zu gießen, das ist der Tod jeglicher Kunst" Ist das so? Die Kunst ist so groß und ich so klein, ich glaube nicht, dass die Kunst stirbt, nur weil ich meinem Stil treu bin. Da wäre ich schon sehr anmaßend wichtig. Und wie schon gesagt, ob und welche Kunst ich mache, entscheide nicht ich, sondern Dritte. Ich glaube, ich bin ganz anders, als Du denkst.
      Wie stehtst Du persönlich zu dem Thema, oder liegen die Gründe für Deinen Kommentar doch nur an meiner schlechten Bildbewertung unter einer Deiner Arbeiten?
    • Gast , 4
      Mein Lieber, ich wünschte, ich könnte Dir was anderes sagen, sicherlich hast Du Erfolg mit Deiner Art. Aber was bedeutet das schon? Alles in eine Form zu gießen, das ist der Tod jeglicher Kunst. Klar sehe ich, daß Du Turner und Feininger nahe stehst. Ich indes halte es damit, daß wir die Mittel immer erst finden, wenn wir das Wort gesprochen haben. Du hast ein Mittel gefunden, aber Du wagst nicht mehr darüber hinaus zu gehen. Das ist schwach! Wenn Kunst nicht mehr beinhaltet, daß man auch scheitern kann, was hat das dann für einen Sinn?
      Du kannst Dich ebenso zu einem Fabrikarbeiter machen.
      Mein Gott, verstehst Du denn nicht, wohin das führt?
    • Poul
      Poul
      ein goldiger Silberling ;o)
    • Dimitri Wall
      Dimitri Wall
      gute Technik, gute Aufteilung...gefällt mir
    • Gast , 1
      Deine Arbeiten faszinieren mich immer wieder auf´s Neue.
      In Berlin konnte ich ja ein Werk mal in "echt" betrachten, das ist schon ein Schiedunter. :-o)