Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
Volumen, Mädchen, Augen, Haus, Zeichnungen, Portrait

AlsAugeGirl

Titel Girl at Home
Material, Technik B2 , B4
Format A4
Jahr, Ort 2009
Tags
Kategorien
Info 1355 5 2.5 von 6 - 2 Stimmen
  • 5 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Vera Boldt
    Vera Boldt
    es wirkt, Grischa, trotz alledem;-)
    mlgv
  • Grischa
    Grischa
    danke für Kretik und es freut mich das es doch manchen gefällt^^ Das nächste Bild ist schon in Planung villeicht schaffe ich ja irgendwann alles zu beahten damit das Bild auch in Gesamtbild überzeugt (ein großer Traum von mir;))
  • Thomas
    Thomas
    Wirst mit jedem Bild besser :)
    Hab aber den eindruck das der Hals etwas zu weit links ist.
    Da sieht die rechte Schulter sehr kurz und die linke sehr lang aus.
    Ansonsten saubere Arbeit wenns vom Handyfoto ist ;)
    Gruß Thomas
  • Sabine P
    Sabine P
    find ich schön...
  • Rene
    Rene
    hi grischa..das find ich wieder etwas besser..
    sehe, du hast dich mit den haaren genauer beschäftigt...da sind schon einigegute kontraste enthalten...ganz helle partien bzw. ganz dunkle könnte man noch dazufügen (auch links mittig so die welle deutlicher machen)...licht von links...ggf. dahinter nen dunkleren hintergrund.
    nun muss ich aber sagen, durch die kontraste der umgebung gehen die im gesicht etwas unter..nase, mund, ja und die augen..da gehören dunklere töne rein...
    ansonsten schon recht gut...weiter so :o)
    ps..vermeide bitte im hintergrund starke kontraste..bzw. mach die begrenzenden linien etwas weicher...

    hoffe, es wird in der kaserne nicht zu langweilig..gut, dass du nicht wie die meisten skat kloppst, sondern zeichnen übst...

    lg rene

Bisher: 521.847 Kunstwerke,  1.966.917 Kommentare,  315.840.489 Bilder-Aufrufe
Schreib einen Kommentar zum Bild: ‚‚Girl at Home‘‘! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.