KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Malerei, Figural

Titel.....
Material, Technikacryl
Format 150 x 30 lw
Jahr, Ort09
Tags
    Kategorien
    Info1047 11 2 5.2 von 6 - 9 Stimmen
    • 11 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
    • kiluga
      kiluga
      danke:-)
    • ixX
      ixX
      Bin beeindruckt von den vielen, guten Arbeiten hier, u ich schließe mich an, dass äußerste Sensitivität/Sensibilität dazu gehört, einerseits die Stimmung eines sorglos-beschwingten Lebensgefühls des Mädchens, andererseits die Stimmung des sich sorgenden Beobachters malerisch parallel zu erzeugen. Beides ist zudem technisch sehr gut umgesetzt. Der Aufbau u das Format des Bildes (Abfolge - freie Zwischenflächen) unterstützen dies noch.
    • Mina S. Ruprechter
      Mina S. Ruprechter
      melancholisch schön!
    • Tatjana Senz
      Tatjana Senz
      hey du hast mich beim Betrachten dieses Bildes gesehen...meine reaktion...und solch eine Reaktion kann man nun mal nicht steuern...also keine Übertreibung;)))))))))knutschi
    • kiluga
      kiluga
      übertreib mal nicht..;-)
    • Tatjana Senz
      Tatjana Senz
      ha...und dieses Bild muss man einfach in Natura sehen, mir sind beim Betrachten die Tränen in die Augen geschossen...es ist nicht nur gut...es ist feeling, Können, Bewegung, perfektion und nochmal gefühl:)
    • bisa
      bisa
      Keiner hat Erbarmen und nimmt das Mädel mit .... vielleicht isses ja besser so?
    • Gast , 4
      O. ist das jedenfalls nicht, links im Bild.
      Der ist hoch droben.

      :)

      Sehr schön.
    • Gast , 3
      - fein! siebenmal....:)
    • Gast , 2
      erinnert mich auch,
      an sieben ...
      :)))
    • Gast , 1
      dieser Gang, diese Körperhaltung - erinnert mich
      Ich glaube, es ist jetzt 2 Jahre her - mensch ist das lang
      müsste nochmal wiederholt werden
      leider bisher nicht geschafft
      weder du noch ich