KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Apfel, Metamorphose, Stadium, Wahrheit, Fotografie, Pflanzen

ApfelMetamorphoseStadiumWahrheit

  • Avatar
    Von RoWo hochgeladen

    Deformationen infolge der Metamorphose.

TitelDer Apfel der Wahrheit - Stadium 7
Material, TechnikDigi-Cam, GIMP
Jahr, Ort2010, Wuppertal
Tags
Kategorien
Info1421 19
  • 19 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • RoWo
    RoWo
    Nein, noch sind keine Fliegen gesichtet worden, die haben wohl Winterpause ;)
  • Gast , 1
    ich tippe auf:
    keine Maden, nur matschiger Inhalt oder hast du Fliegen in der Nähe gesichtet, RoWo?

    (sonst wär der Apfel vllt. schon weggelaufen ;o))
  • Gast , 5
    Hoffentlich nicht "Rosemaries Baby".
  • RoWo
    RoWo
    Danke für euer zahlreiches Feedback.

    Was nun genau im Apfel herangewachsen ist, wird wohl erst die Sektion ergeben ;)
  • Gast , 4
    ja, ein perpetuum mobstile sozusagen
  • Gast , 5
    Der selbstglättende Apfel also?
  • Gast , 5
    :D
    wird Botox aus Gammeläpfeln gewonnen ? RoooWooo beiss mal ab!


    Aus Gammelfleisch, aber inzwischen sind bestimmt genug Maden drin.
  • Gast , 4
    das stichwort ist gut! er erzeugt es quasi selbst (hat ja fleisch intus) und kann sich autonom damit die falten glätten.
  • Gast , 6
    :D
    wird Botox aus Gammeläpfeln gewonnen ? RoooWooo beiss mal ab!
  • Gast , 5
    Wenn's denn ausgerechnet der sein muß. Vorsicht, das könnte wie bei Schneewittchen enden. Ich sag nur "Botox"!
  • Gast , 6
    Jetzt hätt ich Lust die gute Hälfte zu verspeisen :)
  • Gast , 4
    sicherlich, ja
  • Gast , 5
    Ah, er wird dreidimensional. Vielleicht noch eine Draufsicht? Am besten einen 3D-Scan.
    @joseph: Du meinst Fleisch hat er schon intus?
  • Gast , 4
    er sieht unterernährt aus, vielleicht braucht er etwas obst?
  • Gast , 1
    ^.^
  • Gast , 3
    dein Apfel erinnert mich allmählich an meine Seiltänzer - eine Serie nimmt kein (gutes?) Ende ;)
  • Gast , 1
    die Vorstellung RoWo -
    ein automatischer Reflex, den ich gern unterbinden würde ^.^
  • RoWo
    RoWo
    @Gast, 1: Du musst ihn nicht riechen (riecht eh kaum), nicht essen oder sonst etwas, warum also Ekel? ;)
  • Gast , 1
    ... wenn ich demnächst Ekelbläschen
    bekomme.... grrrrr! xD

    wobei..
    der Apfel an sich kann ja nichts dafür, dass er jetzt
    so aussieht, wie er aussieht und dass mir Ekelgefühle anerzogen wurden ^.^